Fender Stratocaster für Rock - welche?

von Henry86, 02.06.06.

  1. Henry86

    Henry86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    10.10.16
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    448
    Erstellt: 02.06.06   #1
    Moinsen!!

    also folgendes... ich möchte bald meine gitarrenecke ein wenig erweitern. ich spiele bisher hauptsächlich ne rote prs santana se II und ne schwarze powerstrat (hss) von claim. ab und an auch noch ne epi les paul.
    bin mit den gitarren auch super zufrieden, also soll die neue gitarre kein ersatz für irgendwas sein, sondern eher ne ergänzung.

    so. da ich die optik einer strat schon immer geil fand, spekuliere ich nun mit einer stratocaster. da ich allerdings hauptsächlich rock spiele hätte ich gerne nen humbucker am steg. also ne fat strat, oder so?

    optisch sollte es ne sunburst lackierung sein und sie sollte nen ahorn hals haben.
    da mein preislimit bei 600 bis 700 euro liegt kommt wohl nur ne mex strat in frage, oder?

    vielen dank schonmal!

    mfg
     
  2. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 02.06.06   #2
    Man kann auch rock mit einer sss strat spielen ;)... dennoch würde ich dir entweder zu einer tele, es-335 oder einer archtop empfehlen. grund: ist deine ergänzung :)
     
  3. dave1

    dave1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    257
    Erstellt: 02.06.06   #3
    600-700 euro ! highway1 strat : ) Oder gebrauchte fender american sereis... jedoch würd ich trotzdem zu tele raten solang du kein vibrato benötigst...
     
  4. the_arcade_fire

    the_arcade_fire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.05
    Zuletzt hier:
    14.11.13
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Graz / Zürich / Amsterdam
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    973
    Erstellt: 02.06.06   #4
    Aber klar!

    Ich selbst hab ne Fender Telecaster Highway 1 und muss sagen das ich sehr zufrieden bin. Absolute Traumgitarre wenn man an Stratocaster denkt.

    Ich zitiere kurz mich selber (aus nem anderen Thread):


    Ich schlage dir folgendes vor (keine Werbung für den Online-Shop - nur wegen der Real-Bilder!):

    Die Strats

    1. FENDER 50-Vintage-Stratocaster-Mexico-2Tone-Sunburst - ca 580 €
    2. FENDER 60-Vintage-Stratocaster-Mexico-3Tone Sunburst - ca 600 €
    3. FENDER Highway Stratocaster Maple Neck 3-Color Sunburst - ca 580 €

    oder eben...

    4. FENDER Highway Stratocaster HSS Rosewood Walnut - ca 580 €

    und die Tele Alternative

    5. FENDER Deluxe Nashville Power Telecaster Brown Sunburst - ca 850 €

    geht aber sicher auch ne Highway-Tele!


    Mein Tipp an dich! Nimm ne Highway 1 mit H-S-S Bestückung. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Tolle Qualität und Optik. Viele Soundmöglichkeiten!

    die da z.B
    [​IMG]

    :great:

    Mfg

    tHE aRCADE fIRE !
     
  5. Moore

    Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    16.10.08
    Beiträge:
    796
    Ort:
    Brunsbüttel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    92
    Erstellt: 02.06.06   #5
    Hi Henry!

    Eine Strat an der ein HB am Steg ist, wird meines Erachtens nicht offiziell Fat-Strat genannt. Bei der ist der HB an der Bridge. Wenn mir jemand eine ofizielle Fat-Strat mit HB am Steg zeigt, korriege ich es natürlich....

    @ arcade fire: Was ist an der Highway1 "highway"? Kenne diese Gitarre nicht. Für mich schaut sie einfach nach Fat-Strat aus. Ist das ein Umbau? Weil 1. Steht ja nicht Fat-Strat auf der Kopfplatte, 2. Ist ja ein HB anderer Farbe an der Bridge.

    Was ist an der Gitarre anders?
     
  6. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 02.06.06   #6
    Mit Bridge und Steg meint man das selbe ...
     
  7. Moore

    Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    16.10.08
    Beiträge:
    796
    Ort:
    Brunsbüttel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    92
    Erstellt: 02.06.06   #7
    Uh klar... Sorry, in meinem Hirn kam irgendwie Neck an.... Keine Ahnung warum. Nene, schon klar, dass mit Steg Bridge gemeint war. Total verpeilt :screwy:

    Trotzdem danke!
     
  8. the_arcade_fire

    the_arcade_fire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.05
    Zuletzt hier:
    14.11.13
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Graz / Zürich / Amsterdam
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    973
    Erstellt: 02.06.06   #8
    Hallo

    zu 1. Klar gibts eine Fat-Strat von Fender. Die is so weit ich weiß aus der Mexico Serie und hat einen Humbucker. Es gibt sie auch als Deluxe Fat Strat.

    zu 2. Die Highway 1 ist das günstigste zu habende Fender Stratocaster-Modell aus US-Fertigung. Warum die gerade "Highway" heißt weiß ich auch nicht. Es gibt zwei Ausführungen. Einmal mit 3 Singlecoils und die Ausführung mit 2 Single Coils und einem so genannten "Fender Atomic™ Humbucker" und etwas größerem Headstock. Ja und der Humbucker is eben schwarz anstatt weiß in der Ausführung. Umbau ist es also keiner, sondern ein recht bekanntes Fender-Strat-Modell.

    Mfg

    tHE aRCADE fIRE !
     
  9. -Sl4vE-

    -Sl4vE- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Edesheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.241
    Erstellt: 02.06.06   #9
    LOL!

    nichts umgebaut.
    der humbie is immer so scheisse schwarz :D
    übelst hässliche farbgebung :screwy:
     
  10. yamcanadian

    yamcanadian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    21.01.07
    Beiträge:
    734
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 02.06.06   #10
    Wenn du dich wirklich schon auf Strat festgelegt hast dann ist wohl tatsaechlich ne FatStrat die richtige Wahl fuer dich, aber eigentlich waer ne Archtop wirklich die ergaenzendere Loesung was den Sound anbetrifft. Ist natuerlich die Frage inwiefern du ueherhaupt Verwendung fuer den Sound hast ;)
     
  11. Moore

    Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    16.10.08
    Beiträge:
    796
    Ort:
    Brunsbüttel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    92
    Erstellt: 02.06.06   #11
    Habs verpeilt... menno. In anderen Beiträgen hab ichs ja auch geschnallt.. War wirklich verpeilt... Hatte ich oben schon geschrieben.....

    @ arcade:

    zu1: Hab ja nicht abgestritten, dass es eine ofizielle Fat Strat von Fender gibt. Hab hinter mir selbst eine stehen. Ok, die ist aber nur von Squire. Klar, gibts dieses Model auch in mexikanischer Ausführung. Ich sags jetzt nochmal... Es war einfach verpeilt :D

    zu2: Hm... Ich verstehe nicht, warum die eine Fat-Strat bauen und sie Highway1 nennen. Ich mein einerseits nennen die sie Fat-Strat, andererseits Highway1. Leuchtet mir irgendwie nicht so ein. Ist nichts an der anders, außer, dass der HB eine andere Farbe zum Pickguard hat?!

    Hätten sie doch wenigstens, Fat-Highway1 nennen können, wenn es nur eine andere Ausfertigung der Highway1 ist...
     
  12. -Sl4vE-

    -Sl4vE- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Edesheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.241
    Erstellt: 02.06.06   #12
    NEIN!!! ok...du bist verpeilt :D:D
    highway is ne serie!
    gibt squire,mexico, highway (zum teil USA) und USA!!!
    das is ne komplette serie. der großteil der hardware kommt aus den USA (z.B der neck) und in mexico wird sie zusammengebaut! ist also KEIN bestimmtes fat-strat modell!
    hat auch nen dünneren lack, der sich leicht ablöst!

    PS:
    dieses modell in walnut (so heisst glaube die lackierung) hat nen schwarzen humbucker.
    bei den anderen farben der highway-serie hab ich das noch nicht gesehen!
     
  13. Henry86

    Henry86 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    10.10.16
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    448
    Erstellt: 02.06.06   #13
    :great: :great: :great:

    man leute!!!!

    total gut... da ist man grad mal eben im garten, mäht rasen und man kommt wieder und hat ne flut an antworten.:D :great: vielen vielen dank!!!

    ja, ist alles nicht so einfach. vom sound her´sollte es ne alroundgitte sein, wie meine prs und die claim auch. die highway strat sagt mir schon zu. nur der headstock geht ja gar nicht. ich mag die großen net. (sorry aber ich bin ein gitarrist bei dem die optik der gitte auch ne rolle spielt:o )

    ansonsten, mit ner tele hatte ich auch schon spekuliert. gibts denn in der preisklasse was mit nem hb fürs rockbrett und nem sc für den twang?

    danke

    edit: mein optischer favourit ist die hier:
    http://musik-schmidt.de/osc-schmidt/catalog/product_info.php?products_id=3142&osCsid=e526a7b7f0d2be012580ecc8dd2dba55
    wie ist denn da die fräsung? könnte man rein theoretisch nachträglich nen hb reintun, ohne großartig am holz zu arbeiten? ne sd sh-4 zum beispiel? denn das geld wäre noch über dafür...
     
  14. the_arcade_fire

    the_arcade_fire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.05
    Zuletzt hier:
    14.11.13
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Graz / Zürich / Amsterdam
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    973
    Erstellt: 02.06.06   #14
    Hallo nochmal

    Also die "normale" S-S-S Highway hat ja einen Standard-Headstock. Also ganz normal. Bei der H-S-S glaub ich das er'n bisschen größer ist, bin mir aber nicht sicher. Nachträglich nen HB einbauen. Ich weiß nicht. Der Steg-Coil ist ja schräg eingebaut. Ich hab leider keine Ahnung wie es darunter aussieht. Augrund der Maße eines HB wirst du da aber fräsen müssen. Man kann sich das aber anschauen, wenn du z.B. bei ebay nach Bodys zum selberbauen suchst. Da sieht man wie es gefräst is. Zur Telecaster Alternative. Natürlich gibts da auch was.

    Hier bitte, mal rausgesucht

    American Telecaster® HS
    [​IMG]

    ‘72 Telecaster® Custom
    [​IMG]

    Naja, das is aber wahrscheinlich nicht gerade das wonach du suchst. Aber sowas gibts auch.

    Kannste ein Paar Punkte geben -> Wäre nett :great: Danke.


    Mfg

    tHE aRCADE fIRE !
     
  15. Moore

    Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    16.10.08
    Beiträge:
    796
    Ort:
    Brunsbüttel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    92
    Erstellt: 02.06.06   #15
    Allround-GitARRE?

    Hier wird gerade ein wunderbarer PU angeboten. Hehe, bringt jedes Mal aufs Neue Spaß ihn zu empfehlen.

    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=135465

    Das ist der SH-4 JB Model von Seymour Duncan.

    Der muss rein :D :D :D

    Hier nochmal ausm Shop:

    http://www.musik-produktiv.de/shop2/shop04.asp?artnr=3754006&sid=!18121995&quelle=volltext&such_inx=1073486

    Damit kriegste alles hin, was man Rock nennen kann.

    PS: Die 70er Kopfplatte find ich besser, als die Quetschteile der Telecaster.... Meinunsäußerung :)
     
  16. Reflex

    Reflex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Beiträge:
    3.955
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1.023
    Kekse:
    14.222
    Erstellt: 02.06.06   #16
    also ich würd dir auch die highway empfehlen, aber die version mit den 3 single-coils, erstens hat die die normale strat-kopfplatte und nicht diese schirche größere, außerdem gibt es die in mehreren und schöneren farben als die fat-highway.

    du kannst ja dann einen humbucker in single-coil format einbauen, dann mußt du nichts fräsen, wobei du eig. auch sowieso nicht fräsen mußt, da der body schon von haus aus so gefräst ist, dass beim steg ein humbucker reinpasst (siehe bild).
    müßtest also nur beim pickguard was wegschneiden, oder eben ein H-S-S pickguard kaufen.
     
  17. Henry86

    Henry86 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    10.10.16
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    448
    Erstellt: 02.06.06   #17
    ja genau so meinte ich das... vielen dank erstmal euch allen... jetzt hab ich zumindest mal nen kleinen überblick und werde nun bald mal ins nächste musikgeschäft gehen und mal antesten!

    :great: thx
     
  18. Moore

    Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    16.10.08
    Beiträge:
    796
    Ort:
    Brunsbüttel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    92
    Erstellt: 02.06.06   #18
    Vergiss nur nich den SH-4 von Seymour Duncan anzutesten ;)
     
  19. Henry86

    Henry86 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    10.10.16
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    448
    Erstellt: 02.06.06   #19
    ja mach ich... :D
    der wäre auch in meine engere auswahlgekommen...:great:
     
  20. Fl4sh_danc3r

    Fl4sh_danc3r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.06
    Zuletzt hier:
    17.12.13
    Beiträge:
    805
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    701
    Erstellt: 02.06.06   #20
    Schau dich mal nach Diego Strats um, oder guck deswegen in die Sufu, werden von vielen gegenüber der Highway usw bevorzugt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping