Fingerschmerzen

von DarkestDevil, 21.05.04.

  1. DarkestDevil

    DarkestDevil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    17.10.05
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.05.04   #1
    Hi!

    Ich bin ein absoluter Gitarren n00b und hätte da mal eine Frage: Wenn ich in einen Bund greife muss ich die Saite ziemlich stark runterdrücken (insbesondere beim Barree) damit es nicht schnarrt. Ist das normal?! Weil meine Finger schon nach kurzer Zeit durch das drücken ziemlich schnell anfangen zu schmerzen. Meine Saitenlage ist (so denke ich jedenfalls) ganz normal:

    1 Bund: 1mm
    8 Bund: 2.5mm
    22 Bund: 4mm
     
  2. Andrew2-strat

    Andrew2-strat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.04
    Zuletzt hier:
    7.04.14
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    13
    Erstellt: 21.05.04   #2
    Hallo Newbie
    Du bist Anfänger ?
    Deine Finger schmerzen ?
    Ist doch ganz normal .
    Üben ...Üben... Üben
    Irgendwann tuts nicht mehr weh , es sei denn du hast es vorher aufgegeben.
    Welche Gitarre spielst du denn , Akustik oder E - Gitarre?
     
  3. upper

    upper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.04
    Zuletzt hier:
    18.12.04
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.05.04   #3
    ganz so einfqch finde ich es nicht!
    mir schmerzen die finger auch nahc 9 monten extremst nach 15 - 30 minuten spielen!

    :(
     
  4. Dazed-horizoN

    Dazed-horizoN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    23.03.14
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    202
    Erstellt: 21.05.04   #4
    he how leutz, spiele seit 4 monaten also auch noch noob eigentlich und mir tuen die fingaz nimmer weh früher auch extremst !!! aber spiele so tägl. 2-3 std. denn gehtz auch :D halte so ca. 3h aus denn tut's weh :mad:

    ps: ich hab vorher mit ner western angefanger (was viel döller schmerzt als ne e-gitarre)
     
  5. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 21.05.04   #5
    hehehe. ... *scherz* ;) ... finde es aber wohl eher mies für dich.

    @darkest ..

    Aber es ist normal als Anfänger schmerzen in den Fingern zu haben. Du musst einfach weiterüben. Irgendwann bildet sich dann Hornhaut an den Fingern.
     
  6. lerche

    lerche Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.05.04   #6
    Die Finger werden kräftiger und bekommen HOrnhaut.....dann schmerzts nicht mehr...

    @ upper
    Es kann sein das dein Ringfinger und Zeigefinger verwachsen sind. Testet man so: Die finger der linken Hand ausstrecken, und dann versuchen nur den kleinen Finger zur Handmitte zu bewegen. Ohne Verwachsungen bewegt sich der Ringfinger nicht mit. Sollte man eine leichte Verwachsung haben, krigt man den Finger nicht ohne den Ringfinger zur Handmitte.

    Hat man eine `Verwachsund,(eine leichte) kannst du das durch viel übung ausgleichen....
     
  7. DarkestDevil

    DarkestDevil Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    17.10.05
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.05.04   #7
    Die Fingerschmerzen sind ja an sich nicht schlimm aber nach einiger Zeit wenn ich Barré´s machen muss, dann schmerzt schon das Handgelenk. Wenn ich nicht doll draufdrücke fangen die Saiten an zu schnorren, ist das auch "normal"?

    EDIT: Spiele seit 2 Wochen E-Gitarre
     
  8. e4gLe

    e4gLe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.03
    Zuletzt hier:
    1.04.09
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.05.04   #8
    Würde auch nicht mit Barre-Griffen anfangen, ist ziemlich schwer. Fang doch erst mit einfachen an!!
     
  9. DarkestDevil

    DarkestDevil Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    17.10.05
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.05.04   #9
    nunja ist im meinen Gitarrenlehrbuch so vorgegeben. Werde dann halt die Saiten erstmal einzeln greifen und danke für die zahlreichen Antworten!
     
  10. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 21.05.04   #10
    Ja, da in deinem Handgelenk Muskeln angespannt werden die du vorher so gut wie nie benutzt hast. Das dauert am Anfang immer etwas. Aber keine Sorge, das geht nach einem Monat oder so üben Weg.

    Hol dir doch den Gripmaster.
     
  11. rockoppa

    rockoppa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.04
    Zuletzt hier:
    26.11.13
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Mülheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.04   #11
    Hallo,

    ich bin Wieder-Einsteiger und habe ca. 20 Jahre keine Git gespielt :mad: .

    Nachdem die NEUE da war, habe ich 2 1/2 Tage gespielt. Das tat WEH!
    Danach 1 Woche Urlaub ohne Git, seitdem keine Schmerzen mehr :D auch wenn es 2 Stunden am Stück sind!!!!!
     
  12. Revan

    Revan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    22.09.04
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    28
    Erstellt: 22.05.04   #12
    Ja, je mehr man spielt täglich umso schneller hören die "schmerzen" auf. Aber ich hab sie jetzt auch wieder ein bisschen wenn ich zuviel Slide bin nämlich grad von 9-42 er auf 10-52 umgestiegen und die hohen Seiten sind da schon bisschen ungut ;)

    Also Darkest Devil viel üben dann wird das schon. Und wenn dir die Finger mal weh tun dann mach halt ein paar Minuten pause :D

    mfg
     
  13. Salomon

    Salomon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    7.02.14
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.04   #13
    Hi,

    deswegen tuen dann die Finger weh? Hab es grad mal getestet bei mir bewegt sich auch der Ringfinger mit. Probleme habe ich aber keine also denke ich mal das es nicht daran liegt. Ehrlich gesagt hab ich das mit dem Verwachsung der Finger noch nie gehört
    :)
     
  14. Revan

    Revan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    22.09.04
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    28
    Erstellt: 22.05.04   #14
    Soviel ich gehört hab hat das jeder es gibt keinen "normalen" Menschen der seine Finger von beginn an einzeln bewegen kann es wird halt wenn man viel übt mit der Zeit besser aber ich bezweifle das man ohne "besonderer Gabe" die Finger einzeln bewegen kann das geht vielleicht ein paar Zentimeter aber niemals von der ausgestreckten hand bis zur Handfläche da werden immer andere Finger mitbewegt aber ich lass mich gerne eines besseren belehren :)
     
  15. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 22.05.04   #15
    Bei mir bewegt sich der Ringfinger auch mit und ich habe keine Probleme ... :cool:
     
  16. lerche

    lerche Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.04   #16
    Es ist bewiesen, das einige Leute verwachsungen der Finger haben, zumindest deren Sehnen.
     
  17. DarkestDevil

    DarkestDevil Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    17.10.05
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.04   #17
    Was ich dann noch fragen wollte: Ist es normal das wenn ich nur leicht auf die Saite drücke, dass die Saite dann schnarrt? Weil bei besonders schwierigen Griffen wo die einzelnen Finger weit auseinander sind, ist es schwierig immer fest zu drücken.
     
  18. lerche

    lerche Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.04   #18
    Is ganz normal-
     
  19. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 23.05.04   #19
    Ich spiel jetzt 1 1/2 Jahre, und mir tu selbst nach 8 Stunden dauerspielen die Hände nicht weh!!!

    Mensch leute, da müsst ihr halt durch!

    Üben, üben, üben, Geduld, geduld, geduld. Nur nicht übertreiben, sonst macht ihr euch euren Arm kaputt!!!.

    Die richtige Mischung müsst ihr selber finden, da kann euch niemand reinreden!
     
  20. Regenwurm Rollt Ranzig

    Regenwurm Rollt Ranzig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    15.01.14
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    666
    Erstellt: 29.05.04   #20
    Also alles was mir wehtut sind die Muskeln vom DAumen, von ständigen gegendrücken.
    Aber wenn man ganz viel spielt, dann bildet sich wie gesagt Hornhaut, haste die is alles gut und es beweist dir das du oft und lange genug spielst. :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping