Fragen zu Signatur modellen

von max7000, 02.04.05.

  1. max7000

    max7000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    13.05.07
    Beiträge:
    527
    Ort:
    Salzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    324
    Erstellt: 02.04.05   #1
    Hi hab ne frage zu signatur modellen:

    also wie ist das? z.B.: die neue git. von mick thompson (slipknot) ist ja eine eigen anfertigung von ibanez (glaub ich mal). Und muss erst Mick zulassen das es eine signatur reihe gibt oder wie is das?
     
  2. Schwedenshredder

    Schwedenshredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    1.08.14
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.013
    Erstellt: 02.04.05   #2
    Anmerkung zur Mick Gitarre:das ist wahrscheinlich nur ne Custom Gitarre die wohl nicht in Serie gehen wird.

    Im allgemeinen ist es so dass ein Gitarrist ein Instrument seit längerer Zeit spielt,dh dass er sich dem Instrument verschrieben hat, z.b Zakk Wylde oder Slash der Les Paul,Stevie Ray Vaughn und Malmsteen der Strat.Wenn diese Gitarristen es zu einem gewissen Grad der Bekanntheit oder des Erfolges erreicht haben wendet sich der Hersteller an den Künstler und fragt ob er ein Signatur Modell nach den Vorgaben des Gitarristen bauen und veröffentlichen darf.Es muss auf jeden Fall gefragt werden ob der Künstler einverstanden ist,sonst wärs ja kein Signatur Modell!!

    Hoffe das hat geholfen!
     
  3. between*the*eyes

    between*the*eyes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.04
    Zuletzt hier:
    24.03.13
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 08.04.05   #3
    zzgl. haben die signature gitarren auch noch eine kleine signature in form eines verkleinerten original autogramms irgendwo (meist kopfplatte oder so).

    clapton, malmsteen, blackmore etc auf der stratkopfplatte

    RnR

    CHEERS
     
Die Seite wird geladen...

mapping