frequenzgenerator software

von einheit13, 23.07.05.

  1. einheit13

    einheit13 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    5.06.16
    Beiträge:
    399
    Ort:
    aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.07.05   #1
    habe irgendwann man hier in einem thread nen link gefunden, indem es zu einem simulierten sinusgenerator ging, den man sich als software runterladen konnte. mit dem teil konnte man auch infraschallbässe reproduzieren, aber ich kann das irgendwie über die sufu nicht mehr auffinden. ich glaube da ging es sich auch um subbässe, wie sie als stilmittel in filmen angewand werden, oder welche infraschallwellen tödlich sind, oder von denen man kotzt u.s.w. kann sich vielleicht noch irgendjemand daran erinnern, oder weiß welches gerät ich meine? ich bräuchte das nämlich unbedingt :D
     
  2. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 23.07.05   #2
    ahaa? leute töten und zum kotzen bringen? klasse! löblich!
     
  3. Plux

    Plux Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    1.11.10
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 23.07.05   #3
    ich kann mir ja kaum vorstellen, dass meine Lautsprecher ohne Modifikation zur tödlichen Waffe werden....
     
  4. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 23.07.05   #4
    außer du wirfst sie mit der Ecke voraus... :D
     
  5. Duempi

    Duempi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.04
    Zuletzt hier:
    5.10.16
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 24.07.05   #5
    ich glaub so sehr gings ihm auch nicht ums töten, sondern das waren nur bsp um das programm besser zu verstehen, wobei ich mir trotzdem nichts drunter vorstellen kann aber wer bin ich schon
     
  6. scheissPi-ber[]

    scheissPi-ber[] Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    3.09.12
    Beiträge:
    976
    Ort:
    127.0.0.1 (Zürich)
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 24.07.05   #6
    es geht hier auch nicht um lautsprecher soundern um sinuswellen die tödlich sind (unterschied :confused: :D )

    und jetzt noch zum thema: ich weiss wirklich keinen thread dazu...ist aber noch ein interressantes thema ;) http://de.wikipedia.org/wiki/Infraschall

    naja du kannst solche töne mit einem anderen sinusgenerator erzeugen und dann mal schauen bei welcher frequenz du kotzen musst (würde mich noch interressieren ;) *joke*
     
  7. einheit13

    einheit13 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    5.06.16
    Beiträge:
    399
    Ort:
    aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.07.05   #7
    ich glaube ich muss hier nochmal aufklären. mir geht es nicht ums töten, nicht ums kotzten und auch nicht um sonstige destrukive aktivitäten. aber ich muss diese oder ähnliche software wiederfinden. in diesem thread wurde halt darüber diskutiert. wenn jemand eine andere software kennt die man als sinusgenerator einsetzten kann, bin ich damit auch mehr als zufrieden! :rolleyes:
     
  8. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 24.07.05   #8
    Falls Du Wavelab hast, da ist ein Generator eingebaut.

    Ansonsten:
    >HIER<
    >HIER<
    >HIER<
     
  9. einheit13

    einheit13 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    5.06.16
    Beiträge:
    399
    Ort:
    aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.07.05   #9
    ja wavelab hab ich, aber nur wavelab light, da ist eine frequenz analyse drin, aber das brauch ich nicht, ich brauch ne quelle, die hab ich da nicht drin gefunden, oder bin ich erblindet?
     
  10. einheit13

    einheit13 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    5.06.16
    Beiträge:
    399
    Ort:
    aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.07.05   #10
    komisch... keiner der links funktioniert bei mir. funktionieren die bei wem anders denn?
     
  11. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 24.07.05   #11
    Die Links funktionieren.

    In Wavelab ist das unter Werkzeuge --> Signalgenerator falls dies bei Wavelab light auch vorhanden ist.

    Ist wahrscheinlich nicht vorhanden, da er auch Wavelab Essentials fehlt. :eek:
     
  12. scheissPi-ber[]

    scheissPi-ber[] Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    3.09.12
    Beiträge:
    976
    Ort:
    127.0.0.1 (Zürich)
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 24.07.05   #12
    audacity hat sonst auch einen tongenerator drin bei dem man so tiefe frequenzen einstellen kann
     
Die Seite wird geladen...

mapping