Gibson Blues Hawk

von smack1081, 08.03.05.

  1. smack1081

    smack1081 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    1.212
    Ort:
    hotel california
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.873
    Erstellt: 08.03.05   #1
    Hi,

    ich würde gern mal erfahren, ob es noch mehr liebhaber dieser tollen Gitarre gibt. ist mM nach ein echter geheimtipp, nur sehr (ich betone "sehr") selten anzutreffen. Bitte keine unnötigen Threads wie "find ich Scheiße" oder so, es geht mir um leute, die diese Gitarre spielen, oder zumindestens sich mit ihr beschäftigen!

    Greetz

    Dave
    [​IMG]
     
  2. GoFlo

    GoFlo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.04
    Zuletzt hier:
    7.02.10
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    573
    Erstellt: 09.03.05   #2
    Die Dinger interessieren mich schon seit langem, hab auch mal ne zeitlang verzweifelt eine zum Anspielen gesucht, aber das is echt schwer. Naja und nachdem sich da nix gefunden hat hat sich das irgendwann im Sand verlaufen sozusagen. Aber ich kuck immer mal wieder in Gebrauchtlisten ob mal eine drinsteht.

    Gruss Flo
     
  3. janie_jones

    janie_jones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.04
    Zuletzt hier:
    14.03.07
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.05   #3

    Dann rück bitte für uns Unwissende mit ein paar Details raus! Wie sind Klang und Bespielbarkeit? Der Name impliziert ja, dass sie eher für Blues geeignet ist, deswegen hab ich sie nie ernsthaft in Erwägung gezogen, ich such eher was Vielseitiges! Ein zweiter Punkt (wie oben schon erwähnt) ist, dass es fast unmöglich ist, die in irgendeinem Musikladen anzuspielen, weil sie einfach nirgendwo im Angebot ist!
    Außerdem finde ich, dass der Body irgendwie 'so klein' ist... :rolleyes:
     
  4. Bluesmaker

    Bluesmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    621
    Erstellt: 09.03.05   #4
    Hi,
    na endlich mal etwas zur Blueshawk ! Ich spiele die Blueshawk seit 6 Jahren. Es ist sozusagen mein Hauptinstrument und entsprechende Spielspuren zeigen sich auf meiner "Bluesy". Ich kann überhaupt nicht nachvollziehen, warum dieses Instrument nie so richtig die Akzeptanz fan wie es dieser tollen Gitarre eigentlich zusteht ! Sie läßt sich hervorragend bespielen, ist sehr vielseitig vom Sound her und ist nicht nur als Bluesgitarre zu spielen. Wir sind eine Coverband die Rockmukke von den 70ern/80ern usw. bis jetzt aktuelle Stücke spielen. Man kann Blues mit ihr spielen, Funky, und sehr knackig abrocken ! Die Picks (sind entweder die P90er oder P100er, ich glaube es sind die P90er, sorry, die Freaks mögen mir verzeihen ...) habe ich lieben und schätzen gelernt. Eine geniale Allroundklampfe !
    Gruß
    Ron
     
  5. Szczur

    Szczur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 09.03.05   #5
    SAHNE hab se 1x gespielt hätt ich Geld über würd ich se mir kaufen, extrem genial auch das Splitting!
     
  6. ...But-Alive

    ...But-Alive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 09.03.05   #6
    Sau geil die Gitarre!
    Aber eine sache find ich nicht so gut: es gibt wie bei den Les Paul DC Modellen nur 1 Volumen und 1 Tone Regler, ich wies, vielleicht bin ich da ein bisschen kleinlich, aber für mich ist das schon recht wichtig, da ich die beiden PUs immer getrennt regle.
     
  7. smack1081

    smack1081 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    1.212
    Ort:
    hotel california
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.873
    Erstellt: 09.03.05   #7
    also, die Bespielbarkeit ist erste sahne, stell dir ne wirklich leichte Les Paul vor, mit Strat-Shaping auf der Rückseite und ner Fender-artigen Mensur. Einfach genial. Der Hals hat ein angenehmes V-Profil!

    Zur Flexibilität: Ich spiele wirklich von 50s Rock n Roll über Blues ala Gary Moore bis moderne Rocksachen alles mit ihr. Sehr schön ist folgendes: Man hat einen 3Way Switch (Tele-Like), zieht man den Tone Poti, so wird ein 6-Way Switch (Chickenhead)-Regler Aktiv, der durch verschieden Kondensatoren allerhand verschiedene Sounds liefert, also hat man Summa summarum, wenn ich nicht irre und einige Sounds sind doppelt belegt, 6x3 Soundmöglichkeiten. Dazu noch die drei sounds bei nicht aktiviertem 6erSwitch. Wer da noch meint, die Gitarre sei nur ein Blues-Instrument ist auf dem Holzweg.

    Verarbeitung ist Klasse...

    Anzutesten im Ruhrgebiet ist sie z.B. bei Beyers in Bochum-Wattenscheid.

    Ich liebe diese Gitarre - optisch und soundtechnisch

    Im übrigen: Ja, sie ist klein, aber nicht übermäßig viel kleiner als ne paula, eben etwas schlanker...
     
  8. Melody Maker

    Melody Maker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 09.03.05   #8
    Die Blueshawk hat was.
    Nicht so "langeweilig" wie ne normale Les Paul.
     
  9. ...But-Alive

    ...But-Alive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 09.03.05   #9
    Ist ja auch ne Halbresonanz und Les Paul ne Solidbody gitarre, aber ich finde sie viel geiler, als sone ES 335, ich finde Humbucker auf ner HR längst nicht so gut wie ein P-90, der Humbucker ist viel zu arrgessiv für son (eigentlich) Bluesinstrument, da past ein Blues/-Rock PU wie der P-90 nunmal besser!
     
  10. Cotton Fever

    Cotton Fever Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    24.01.11
    Beiträge:
    1.851
    Ort:
    Tirol
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    3.046
    Erstellt: 04.07.05   #10
    wie siehts bei der gitarre eigentlich mit feedback-problemen bei zu viel gain aus?
     
  11. smack1081

    smack1081 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    1.212
    Ort:
    hotel california
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.873
    Erstellt: 05.07.05   #11
    Habe keinerlei Probleme mit Feedback. Im gegenteil, wenn gewollt kippt sie schön kontrolliert in die rückkopplung.
     
  12. hum123

    hum123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    1.12.09
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    99
  13. smack1081

    smack1081 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    1.212
    Ort:
    hotel california
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.873
    Erstellt: 05.07.05   #13
  14. Cotton Fever

    Cotton Fever Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    24.01.11
    Beiträge:
    1.851
    Ort:
    Tirol
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    3.046
    Erstellt: 05.07.05   #14
    naja für 888 euro gibts die ja auch schon neu.

    auf jeden fall ne interessante gitarre, auch wenn mir der korpus recht klein erscheint, was aber auch an der anderen mensur liegen kann.
    gibts irgendwelche interpreten, die diese gitarre verwenden? würde gerne mal wissen, wie die klingt.
     
  15. smack1081

    smack1081 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    1.212
    Ort:
    hotel california
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.873
    Erstellt: 05.07.05   #15
    Oh, das wusste ich nicht, dass die neu so günstig ist, meine hat ja auch schon ein paar jährchen auf dem (zugegeben wirklich recht kleinen) buckel... daher hab ich die marktpreise seitdem nicht verfolgt.

    google mal ein wenig, ich hab da ein zwei schöne blueshawkfanseiten gefunden mit soundbeispielen!
     
  16. Ed

    Ed Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 05.07.05   #16
    Hat sie nicht eine Dummy-Spule drinn? Eigentlich sollte sie nicht brummen, trotz der P90er...

    Ja, die wird eigentlich allseits gelobt. Ich kann mit dieser Form ehrlich gesagt nichts anfangen, nennt mich ruhig konservativ :confused: ;)

    Gruß,
    /Ed
     
  17. smack1081

    smack1081 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    1.212
    Ort:
    hotel california
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.873
    Erstellt: 11.07.05   #17
    vielleicht ist das aber auch das schöne, hat halt nicht jeder...
    achso: ne dummyspule ist drin, da brummt nix. ich bin ja auch tele/strat erfahren, die nebengeräusche sind deutlich höher.

    ich bleib dabei: die blueshawk ist ne echt richtig tolle gitarre und preis/leistung sucht bei gibson ihresgleichen!
     
  18. Popmuseum

    Popmuseum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.07
    Zuletzt hier:
    8.01.13
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    42
    Erstellt: 18.12.07   #18
    Guten Tag,

    ja, die Gibson Blueshawk ist wirklich eine tolle Gitarre, weshalb sie auch eine wachsende Fan-Gemeinde hat.

    Mir sagt allerdings die Schwester der Blueshawk, die Gibson Little Lucille, sogar ein wenig besser zu, weshalb ich beide besitze.

    Es gibt übrigens eine tolle private Homepage und einen Wikipedia-Artikel zur Gibson Blueshawk:

    *) Wikipedia-Beitrag zur Gibson Blueshawk

    *) Klasse Homepage zur Gibson Blueshawk

    [​IMG]

    Gruß
    Popmuseum
     
  19. Popmuseum

    Popmuseum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.07
    Zuletzt hier:
    8.01.13
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    42
  20. NOMORE

    NOMORE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    15.11.15
    Beiträge:
    3.131
    Ort:
    Vienna Rock City
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    20.676
    Erstellt: 18.12.07   #20
    Gibt es die überhaupt noch NEU ?:eek: (ich find sie geil)

    lg,NOMORE
     
Die Seite wird geladen...

mapping