Gibson Les Paul ohne Custom Cert.

  • Ersteller Master-Gain
  • Erstellt am
M
Master-Gain
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.12.09
Registriert
05.10.09
Beiträge
83
Kekse
34
Hallo was hat eine Originale Gibson Les Paul laut Rechnung vom Geschäft Standard, ist aber ein Custom Modell ohne Certifikat für einen Wert??

Ich habe Sie gebraucht gekauft ohne Cert. aber mit Custom Koffer!

Es handelt sich um eine 59 Rescue mit 50er Hals Custom Koffer aber ohne Certifikat

Wert?

Ich vermute ohne Nachweiß nur wie eine Standard oder?

Da ich die Gitarre evt. verkaufen möchte!!

Woran erkennt man den Unterschied?
 
Eigenschaft
 
hoss
hoss
HCA Gibson, Fender, vintage
HCA
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
03.08.04
Beiträge
19.333
Kekse
94.078
Hi, bitte stelle Fotos ein (oder schicke Sie mir an hoss (at) historiclespauls.com) und ich kann Dir einiges über Deine Gitarre sagen. Modell, Baujahr und ungefähren Wert.
Wichtig wären gute, scharfe Fotos von Korpus, Kopfplatte vorne und hinten, Koffer. Im Idealfall auch noch das Potifach (innen).

Alle anderen bitte ich darum, in der Zwischenzeit (bis die Fotos da sind) Mutmaßungen über den Wert hintanzustellen.
 
lax_flow
lax_flow
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
27.02.05
Beiträge
2.935
Kekse
6.218
Newsted
Newsted
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.07.21
Registriert
06.08.04
Beiträge
1.693
Kekse
13.329
Ort
Berlin
ganz normale les paul standard. die haben ohnehin keine zertifikate. hat mit "59", "reissue" oder dergleichen nix zu tun. wert siehe abgelaufene ebay-auktionen, da sind haufenweise standards drin.
 
klaatu
klaatu
E-Gitarren
Moderator
Zuletzt hier
07.02.23
Registriert
05.11.06
Beiträge
11.722
Kekse
126.091
Ort
München
An der Seriennummer kannst du erkennen, dass es keine Reissue ist. Es ist eine Les Paul Standard, hergestellt am 12.Oktober 2005, wenn ich die Seriennummer richtig gelesen habe. Für Preise würde ich mich den anderen Tipps anschließen und in EBay schauen, was man dafür bekommt im Schnitt.
 
hoss
hoss
HCA Gibson, Fender, vintage
HCA
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
03.08.04
Beiträge
19.333
Kekse
94.078
Ja, eine 2005er Gibson Les Paul Standard USA, nix Custom Shop, nicht mal "Plus" Decke.
Gebrauchtpreis so um die 1.500,-
 
M
Master-Gain
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.12.09
Registriert
05.10.09
Beiträge
83
Kekse
34
DANKE an alle!!
habe ich fast vermutet das es nur eine Standard ist, komisch wahr ebend der Custom Koffer und das Gibson Bedienungsanleitung mit Custom drauf!!!
 
lax_flow
lax_flow
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
27.02.05
Beiträge
2.935
Kekse
6.218
Wäre das jetzt ne Epiphone gewesen hättet ihr ihn auch alle auf den gepinnten Thread verwiesen (ist jetzt so meine Theorie), oder sollte ich mich irren?
 
M
Master-Gain
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.12.09
Registriert
05.10.09
Beiträge
83
Kekse
34
Hallo bitte was meinst Du damit?

Meine Meinung
es geht um eine USA Gibson,
werden die nicht von Japanischen oder Koreanischen Kinderhänden gebaut???? (scherz)!:D:D:D:D:D:D:D

Wäre das jetzt ne Epiphone gewesen hättet ihr ihn auch alle auf den gepinnten Thread verwiesen (ist jetzt so meine Theorie), oder sollte ich mich irren?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G
gonzo-lee
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
09.06.11
Registriert
12.01.09
Beiträge
1.417
Kekse
7.292
Er meinte wohl:
"Sammelthread zur Gitarrenidentifikation "

und das man bei Gibson eine Ausnahme macht.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben