Gitarrenimport aus den USA

von mr.j.burns, 07.03.06.

  1. mr.j.burns

    mr.j.burns Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.05
    Zuletzt hier:
    26.07.08
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Oberhausen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    151
    Erstellt: 07.03.06   #1
    Hallo Leute,

    über 20 Ecken hat sich heute herausgestellt das meine Oma einen entfernten Verwanten in Amerika hat. Ich hab die Situation natürlich sofort schamlos ausgenutzt und gefragt ob die mir eine Gitarre zuschicken würden.:D Also der Wechselkurs vom Euro zum Dollar ist super aber wie sieht es mit Zoll und Versandkosten aus. Hat evtl. jemand Erfahrung mit solchen Geschichten??

    Gruß
    Jens
     
  2. camparijari

    camparijari Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    12.05.16
    Beiträge:
    554
    Ort:
    Greifswald / Hamburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    40
Die Seite wird geladen...

mapping