Gitarrenwiki www.gitarrenwiki.de!

von Wk, 02.07.06.

  1. Wk

    Wk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    29.07.06
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.07.06   #1
    Hallöle,

    bin frisch registriert, und wollte mal einen Linktip geben!
    www.gitarrenwiki.de :great:

    Das Wiki scheint ganz neu zu sein, finde ich eine super Idee! Habe gleich mal angefangen, das Gitarrenwiki mit meinem Wissen zu bereichern:cool:.
     
  2. داود

    داود Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.05
    Zuletzt hier:
    18.01.10
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Österreich - Kärnten -Ferlach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    489
    Erstellt: 02.07.06   #2
    Das Gitarrenwiki geht von dem Board hier aus ;)

    Edit: hab nicht gescheid gelesen :/
     
  3. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 02.07.06   #3
    Seit wann das? Das Boardwiki ist ja www.musiker-wiki.de, ein "Konkurrenzboard", entstanden auch hier im Board, schreibt sich ohne Bindestrich.
     
  4. Wk

    Wk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    29.07.06
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.07.06   #4
    Ahh, aber das MusikerWiki scheint ja eher allgemein zu sein. Das Gitarrenwiki
    ist eben nur für die Helden der 4- und 6-Saiter!:great:
     
  5. yamcanadian

    yamcanadian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    21.01.07
    Beiträge:
    734
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 02.07.06   #5
    Tipp: Das Engagement der Internet-Oeffentlichkeit bei solch spezialisierten Gebieten endlos lange Artikel zu schreiben haelt sich sehr in Grenzen. Vergesst so'n Schmarrn, wird garantiert nicht funktionieren. Die einzige wirklich offene Wiki ist die echte, man kann das System als Informationsstruktur (wenn's um Tutorials fuer Neulinge in irgendwelchen Systemen geht etc) nutzen, aber diverse ThemenWikis werden sich auf Dauer einfach nicht durchsetzen koennen.
     
  6. JPage

    JPage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    117
    Kekse:
    2.119
    Erstellt: 02.07.06   #6
    Und wenn man sich dann einmal 'Die Geschichte der E-Gitarre' da durchliest und ständig über das Wort 'Brettgitarre' stolpert... Das zeugt nicht sonderlich von fachlicher Kompetenz! In soetwas wollte ich meine freie Zeit nicht investieren...

    MfG
     
  7. Wk

    Wk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    29.07.06
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.07.06   #7
    Was soll den am Begriff Brettgitarre falsch sein? Lieber Stromgitarre:cool:?
     
  8. JPage

    JPage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    117
    Kekse:
    2.119
    Erstellt: 02.07.06   #8
    Der Begriff 'Brettgitarre' ist einfach nicht fachlich korrekt. Stromgitarre ist kein Ersatz dafür: Stromgitarre = E-Gitarre, nicht alle E-Gitarren haben aber einen Solid-Body (sprich: sind eine 'Brettgitarre').
    Und ich finde, gerade wenn es darum geht, Wissen zu vermitteln, sollte man auf die Richtigkeit gemachter Aussagen besonders achten.

    Ich würde hier eher (wenn wir schon bei der Geschichte der E-Gitarre sind) in Solid-Body-Guitar, Hollowbody-Guitar und Semi-Acoustic unterscheiden.

    MfG
     
  9. Wk

    Wk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    29.07.06
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.07.06   #9
    Na los, worauf wartest du: JEDER kann und soll sowas verbessern:cool:!
    Ist der Sinn von einem Wiki ;-)
     
  10. JPage

    JPage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    117
    Kekse:
    2.119
    Erstellt: 02.07.06   #10
    Nee, tut mir leid. Ich würde da eher eine Vorhandene Kompetenz (Wikipedia; hat mir sehr bei meiner Facharbeit geholfen) verbessern/erweitern, als einen eher hoffnungslosen (sorry... :o ) Fall zu unterstützen. Das Niveau von Wikipedia erstmal zu erreichen ist absoluter Wahnsinn, und bevor das nicht geschehen ist, ist Wikipedia immer besser als GitarrenWiki.
    Ich finds ja eine nette Idee, aber irgendwie fehlt da eine 'Kundschaft' für. Woanders treiben sich zahlreiche Experten rum, die das Niveau dort ständig heben. Und dementsprechend spricht sich das rum und lockt so Leute an, die was wissen wollen. Aber davon sieht man bei GitarrenWiki (noch) nix. Warum also an zwei Fronten kämpfen?

    MfG
     
  11. Wk

    Wk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    29.07.06
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.07.06   #11
    Ich finde die Artikelanzahl riesig, dafür das es erst seit gestern online ist!
    Es geht ja eben wohl nicht darum, Wikipedia Konkurenz zu machen, sondern um gebündeltes Fachwissen!!!
     
  12. Schwedenshredder

    Schwedenshredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    1.08.14
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.013
    Erstellt: 03.07.06   #12
    Gebündeltes Fachwissen ist eine Sache, das lässt sich aber in besserer Form auf dem echten Wiki finden. Beispiel Floyd Rose, der Artikel vom echten Wiki ist wesentlich besser als vom Gitwiki. Das selbe bei 'Cutaway', 'Fender', 'Tonabnehmern' oder 'Marshall'

    Das was da gepostet wird, hat nicht besonders viel mit fundiertem Fachwissen zu tun, sondern ist letztendlich nicht mehr als eine Sammlung von (schlecht erklärten) Begriffen, die die meisten Leute nach einem Jahr kennen.

    Spart euch den Aufwand und begnügt euch mit den bereits bestehenden Wikis.
     
  13. _redwing_

    _redwing_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.06
    Zuletzt hier:
    30.12.09
    Beiträge:
    1.348
    Ort:
    Beilngries
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.838
    Erstellt: 03.07.06   #13
    Sorry, meiner Meinung nach wird der Fall ERST hoffnungslos, wenn sich niemand mehr beteiligt. Und wenn Leute mit höherer fachlicher Kompetenz daran mitarbeiten (seien es nur 10 min. deiner kostbaren Zeit :D ) dann ist wieder ein Stückchen mehr Hoffnung in der ganzen Sache :)

    Jeder entscheidet selber für sich, aber ich glaube es würden einige Leute begrüßen, wenn da aktiv mitgearbeitet wird und sich das alles schnell füllt. :)
     
  14. yamcanadian

    yamcanadian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    21.01.07
    Beiträge:
    734
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 03.07.06   #14
    Jaja, Hoffnung, Zuversicht, Engagement.
    Woher kenn ich das nur?

    Traurig aber wahr: Ihr verschwendet tatsaechlich Arbeitszeit :(
     
  15. Wk

    Wk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    29.07.06
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.07.06   #15
    Danke an redwing! :-)

    Bei soviel Kritik verstehe ich nur nicht ganz, warum ihr die Zeit für so eine Antwort nicht in in die Korrektur eines bemängelten Artikels steckt??!!
     
  16. JPage

    JPage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    117
    Kekse:
    2.119
    Erstellt: 04.07.06   #16
    HAHAHA! Wie geil...
     
  17. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 04.07.06   #17
    Es macht einfach keinen Sinn, dein Wiki hier anzupreisen, da das Bedürfnis für ein Wiki allgemein nicht groß ist (abgesehen von dem richtigen Wikipedia, dort findet man eh alles über Gitarren) und zweitens haben wir hier wie gesagt ein eigenes Wiki.
     
  18. Schwedenshredder

    Schwedenshredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    1.08.14
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.013
    Erstellt: 04.07.06   #18
    Ganz einfach, das wäre Zeitverschwendung, da das niemand liest und es "ungleich" länger dauern würde (siehe Gibson Artikel, OMG!).
     
  19. Wk

    Wk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    29.07.06
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.07.06   #19
    Na ja, auch im MusikerWikigibt es Vandalen..............
     
  20. Schwedenshredder

    Schwedenshredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    1.08.14
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.013
    Erstellt: 04.07.06   #20
    Und? Wenn ich mir das Musiker-Wiki angucke, muss ich auch sagen: "Bisschen wenig", allerdings gehts beim Gitwiki doch schon bei Gibson los:" Gibson wurde 1902..." Weiter gehts nicht, aber wenn der Satz lauten sollte:"Gibson wurde 1902 von Orville Gibson gegründet" wäre dies auch schon falsch (1994 war der100e Geburtstag, you do the math).

    Spart euch den Aufwand, es bringt nichts.

    Das ganze erinnert mich an die ganzen Fanpages. Es gibt ein oder zwei herausragende mit massig Bildern, Videos, Hintergrundinfos. Und dann kommen immer wieder welche nach, die einfach Abfall sind (eine Handvoll Bilder, Infos die allgemein bekannt sind, etc.). Und so überflüssig wie diese Fanpages ist auch das Gitwiki, da es alle Infos in besserer Form schon auf Wikipedia gibt.
     
mapping