Gitarrist(en) von Whitesnake?

  • Ersteller *Guitar-Guru*
  • Erstellt am
*Guitar-Guru*
*Guitar-Guru*
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.08.07
Registriert
19.08.03
Beiträge
89
Kekse
0
Weiss er von euch wer alles bei Whitesnake die Axt geschwungen hat?
Im Internet hab ich jetzt schon von x verschiedenen Gitarristen gelesen, die angeblich bei WS geklampft haben...(weiss nur dass der gute Mr. Jimmy Page mal bei einem Studioalbum gitarre gespielt hat)

Gruß Guru
 
Eigenschaft
 
Pearl 78
Pearl 78
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.05.12
Registriert
28.10.03
Beiträge
139
Kekse
0
also auf jeden fall hat vivian campbell ,der jetzt bei def leppard ist,mal da gespielt und steve vai.mehr berühmte guitarreros fallen mir net ein
 
J
Jungo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.01.05
Registriert
17.09.03
Beiträge
37
Kekse
0
doug aldrich hat glaub ich auch bei whitesnake gespielt
 
T
The razors edge
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.08.06
Registriert
30.09.03
Beiträge
233
Kekse
0
Hab ein Live Album und da hat Micky Moody und Bernie Marsden die Gits gespielt!
 
A
Auri
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.12.09
Registriert
25.08.03
Beiträge
114
Kekse
56
John Sykes spielte das 1987 er Album ein.

und das darauffolgende Album "slip of the tongue" sollte Adrian Vandenberg einspielen, komponierte mit Coverdale die songs, aber bevor die nummern eingespielt wurden verletzte adrian sich an der hand. ersatz mußte her,

und der hieß: STEVE VAI

das allergeilste album von Whitesnake.8)

die darauffolgende Tour bestritten Vai und Vandenberg gemeinsam.
 
Daniel
Daniel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.01.12
Registriert
27.08.03
Beiträge
238
Kekse
88
Ort
Tralee
Bernie Marsden
Micky Moody
John Sykes
Mel Galley
Steve Vai
Adrian Vandenberg

Das wären jetzt alle, die mir spontan eingefallen sind. Ob jetzt Jimmy Page auch mitgespielt haben soll, weiß ich nicht. Vorstellen könnte ich mir das bei David Coverdale schon. Dann allerdings höchstens in den 70´s.

Gruß, Daniel
 
A
Auri
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.12.09
Registriert
25.08.03
Beiträge
114
Kekse
56
jimmy page hat nie bei whitesnake mitgespielt.
hat aber mal mit Coverdale eine "Duo"CD eingespielt - Coverdale/Page

hießen die Interpreten :) die CD hatte sogar einen titel - aber der fällt mir nicht mehr ein. ka schlechte CD - strotzt nur so von gute ideen

wurde anfang der 90er eingespielt
 
Daniel
Daniel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.01.12
Registriert
27.08.03
Beiträge
238
Kekse
88
Ort
Tralee
...man lernt nie aus!...
 
M
MikeB
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.10.14
Registriert
15.02.04
Beiträge
46
Kekse
0
Stimmt, Coverdale hat mit Page ne CD 93 aufgenommen, "Coverdale Page" hieß das Teil, ist rechr gut, habe sie,
 
S
sound chaser
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.11.06
Registriert
28.11.03
Beiträge
26
Kekse
0
doug aldrich spielt momentan noch bei whitesnake. er war vorher bei DIO
 
Baretta
Baretta
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.03.08
Registriert
02.11.04
Beiträge
273
Kekse
21
Ort
Hessen
ah jungs ihr seit cool :D wenn wir doch schonmal bei whitesnake sind ..wie wärs mit soner kleinen "geschmacksdiskussion" also welches album hat euch am besten gefallen ? welcher gitarrist ...welche richtung ..eher die bluesigen anfänge oder mehr ider mode metal später ? ich muss sagen auch wenn klar sicher einer der besten gitarrist überhaupt ja mr. vai ist find ich die platte mit sykes ainfach am geilsten die songs sind irgendwie von riffs etc. geiler ....wie seht ihr das so ?
 
KlausP
KlausP
HCA Gitarre
HCA
Zuletzt hier
14.07.11
Registriert
25.01.04
Beiträge
6.089
Kekse
13.236
Ort
Franken
Von dem was ich kenne ist das Spiel von John Sykes auf der 1987 der absolute "Überflieger". In der Phase mit Moody und Marsden mochte ich die Band noch nicht so sehr und finde diese beiden Gitarristen auch etwas, hmmm...langweilig.
 
R
Regenwurm Rollt Ranzig
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.21
Registriert
02.11.03
Beiträge
1.044
Kekse
656
"still of the night" find ich geil, wegen: geilem Riff und diesem 80 Sintheziser? :redface: Teil darin.
 
S
sykes68
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.01.06
Registriert
17.08.04
Beiträge
58
Kekse
26
Sykes hat sich und die Band mit dem 87er Album meiner Meinung nach in den Olymp geschossen.Von vorne bis hinten einfach nur galaktisch.(sieht man mal von "Here i go again" ab.Obwohl.....gehört hab ich`s ja auch :D )

Gibt übrigens ne sehr witzige Web Site von dem Wahnsinnigen auf der Ihr euch seine schwarze abgewichste Paula mal näher ansehen könnt.(Die er übrigens schon bei "Thin Lizzy" auf der "Thunder and Lightning" gespielt hat)


greetings

SYKES :great:
 
Kapuzineräffchen
Kapuzineräffchen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.11.07
Registriert
15.10.04
Beiträge
135
Kekse
0
Hoffentlich kommt er mit Thin Lizzy bald wieder nach Deutschland, das sind natürlich nicht mehr DIE Thin Lizzy (der Herr Phil Lynott ist ja von uns gegangen, Gott hab ihn selig) aber die bieten eine gut gute Show, die man sich ruhig mal geben kann :great:
 
Kapuzineräffchen
Kapuzineräffchen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.11.07
Registriert
15.10.04
Beiträge
135
Kekse
0
Es tourt neben den "orginal" Whitesnake mit Coverdale auch noch eine Band
namens M3, die spielen die Lieder von den ersten Albem und dort spielen
auch Mike Moody und Bernie Marsden, ebenfalls hervorragend!
 
EpiphoneSG
EpiphoneSG
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.02.08
Registriert
07.06.05
Beiträge
357
Kekse
132
"Still of the night" ist geil und "Guilty of Love" ebenso...Whitesnake rockt !!
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben