GOTTHARD Leo Leoni Equipment?

von Squealer, 18.07.06.

  1. Squealer

    Squealer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.05
    Zuletzt hier:
    1.04.16
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    37
    Erstellt: 18.07.06   #1
    Hi,

    weiss jemand, was Leo Leoni von Gotthard für Amps spielt?
    Vor allem finde ich den Sound auf "Dial Hard" sehr geil...

    Er ist zwar jetzt Randall Endorser, aber früher hat er die denke ich noch nicht gepielt...und für nen alten Marshall ist sein Sound auch zu fett - JCM 2000 vielleicht?

    Grüsse
    Dennis
     
  2. Lightmanager

    Lightmanager Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.155
    Ort:
    Ellenberg
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    5.519
    Erstellt: 18.07.06   #2
    Erstens hast Du die selbe Frage gestern schon gestellt und zweitens gab´s zu Zeiten von Dial Hard noch keine JCM 2000.

    Ich würd an Deiner Stelle mal Google bemühen.

    Ich kann sowieso nicht nachvollziehen, warum Du innerhalb von zwei Tagen, zwei Threads zum selben Thema aufmachst.

    Mal ganz nebenbei hast Du in nem anderen Forum vor ein paar Tagen doch selbst behauptet, Leo Leoni habe auf der Dial Hard Rectifiers gespielt...was ich persönlich stark bezweifle.
     
  3. jam-jam

    jam-jam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.06
    Zuletzt hier:
    16.03.14
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    144
    Erstellt: 18.07.06   #3
    Bin auch der Meinung mienes Vorredners, aber habe trotzdem mal was nachgeschaut.:rolleyes:
    Hat früher tatsächlich Marshall gespielt, weiss nur leider nich welchen aber hier die Quelle meiner Info:
    Gotthard - More than live
     
  4. jesusdererl?ser

    jesusdererl?ser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.05
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    24
    Erstellt: 20.07.06   #4
  5. Sch_ggu

    Sch_ggu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.08
    Zuletzt hier:
    25.04.12
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Düdingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.11   #5
    So weit ich weis hat Leo Leoni in den Zeiten von Dial Hard Ampeg Amps benutzt. Damals verwendete er live manchmal auch Marshall JCM 800 oder 900.
    Vielleicht hat er die Marshall Amps mit einem Tubescreamer kombiniert (das ist nur eine Annahme).

    Greez Sch_ggu
     
  6. wolfesnacht

    wolfesnacht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.10
    Zuletzt hier:
    13.06.16
    Beiträge:
    830
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    82
    Kekse:
    1.183
    Erstellt: 06.04.11   #6
    und für eine Frage die schon 5Jahre!!! zurückliegt holst du den Thread jetzt wieder raus oder wie? Klarer Fall von Necropost wenn du mich fragst-.-
     
  7. Jaydee79

    Jaydee79 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.09
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.697
    Ort:
    Bad Driburg
    Zustimmungen:
    397
    Kekse:
    3.604
    Erstellt: 06.04.11   #7
    Nebenher hat er noch ein Lexicon MPX G2 Gitarreneffektgerät in der 19" Abteilung. Vor Randall waren es klassische Marshalls.
     
Die Seite wird geladen...

mapping