Großartige Einzelstücke in Münster

von Maik2005, 07.01.06.

  1. Maik2005

    Maik2005 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.05
    Zuletzt hier:
    10.06.16
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.383
    Erstellt: 07.01.06   #1
    Ich war gestern mit meiner Freundin in Münster bei Helliver Guitars (www.helliver.de)
    und kann nur sagen:

    Großartige Gitarren , die der Oliver da anbietet.
    Ab ca. 1500 Euro gibts da wirklich genial klingende Gitarren mit Häussel-Pickups bestückt (oder auch andere auf Wunsch).
    Das Ganze ist in ner schönen kleinen Werkstatt am Hafen von Münster und der Mann ist wirklich nett.
    Naja, mit ner eigenen Gitarre von Helliver Guitars wirds bei mir wohl aus finanziellen Gründen noch dauern, aber auch wenn ihr irgendein Problem mit eurer Gitarre habt:
    Der Mann hilft freundlich, kompetent und preisgünstig.
    Schaut euch den Laden mal an, es lohnt sich echt!
     
  2. Andreas Gerhard

    Andreas Gerhard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.05
    Zuletzt hier:
    8.07.16
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Goldbach
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    621
    Erstellt: 07.01.06   #2
    schöne Teile ohne Zweifel ;)
    besonders die "ekulelen" find ich witzig ;)
     
  3. yamcanadian

    yamcanadian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    21.01.07
    Beiträge:
    734
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 07.01.06   #3
    Junge junge.
    Die sehen echt schick aus. Vor allem die Singlecut hat es mir echt angetan. Wohne ziemlich in der Naehe, vielleicht schau ich sie mir mal an :)
    steht da nicht 1800?
    Leider echt ein ganzer Haufen Geld.
     
  4. figgung

    figgung Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.06   #4
    auf der donots website war auch mal so ein bericht über helliver, der guido hat nämlich ne signature gitarre von helliver bekommen.
     
  5. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 07.01.06   #5
  6. Maik2005

    Maik2005 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.05
    Zuletzt hier:
    10.06.16
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.383
    Erstellt: 07.01.06   #6
    Ja, die Preise sind ja unterschiedlich, was aber auf den Fotos nicht so rüber kommt:
    Bis auf eine Gitarre (die Custom Order) sind alle eher matt lackiert (ähnlich wie diese Modern Eagle von PRS)und sehen wie ich finde total geil aus vor allem weil ich hochglanzlackierte eh nicht so mag, matt und dünn lackiert hat ja die Vorteile, dass es 1. nicht so schnell verkratzt und 2. der Klang des Holzes besser kommt.
    Trotz der matten Lackierungen schimmert das Holz trotzdem immer leicht, muss man gesehen haben.
    Der nimmt teilweise echt außergewöhnliche Hölzer, aber ich habe bis auf die Pilot ALLE Gitarren angetestet, und jede bestach durch geniales Sustain, geile Obertöne (kann man an nem schönen Röhrenamp vor Ort testen) und eine Bespielbarkeit die ihres gleichen sucht. Und alle sind extrem leicht.
    Aber das beste ist halt wirklich, dass der Typ super nett ist (man kann auch gut über Gitarren usw... fachsimpeln ;-) und sich wirklich viel Zeit nimmt
    Was auf der Homepage nicht so deutlich wird:
    Man kann theoretisch JEDE Idee verwirklichen, ich habe mit ihm gestern zum Beispiel mal über eine Jaguar oder Strat-Kopie mit eingeleimten(!) Ahorn-Hals gesprochen und theoretisch ist alles machbar.
    Man muss die Gitarren echt mal live gesehen und gespielt haben, das ist echt geil was der da baut.
    Wenn ich die nötige Kohle habe, will ich auch von dem ne Gitarre haben.
    Im Sommer wird eine Gitarre von ihm in Gitarre&Bass getestet.
     
  7. Maik2005

    Maik2005 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.05
    Zuletzt hier:
    10.06.16
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.383
    Erstellt: 07.01.06   #7
    Noch was zu dem "Haufen Geld":

    Guckt doch einfach mal , was ihr bei anderen "bekannten" Herstellern für 1500- 1800 Euro geboten bekommt.
    Auf jeden Fall keine Custom Order, bei der eigene Wünsche verwirklicht werden können.
     
Die Seite wird geladen...

mapping