Guns N' Roses neu besetzung...

von Capricom, 19.06.06.

  1. Capricom

    Capricom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.05
    Zuletzt hier:
    23.06.08
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Österreich, OÖ, Ried i.I.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.06   #1
    Hi, hat einer schon mal das etwas zweifelhafte vergnügen gehabt und Axl Rose und seine neue Truppe live gesehen? Ich schon und ich muss sagen dass die neuen sicher gute Musiker sind aber das ist nicht mehr Guns N' Roses, egal ob neue Songs oder alte. Sie haben die meisten überarbeitet und eigentlich wurde keiner dadurch besser. Soweit ich dass nach einmal live hören sagen kann. Mein Geschmack ist es nicht. Wer will ne Reggaeversion von Knockin' on Heavens Door hören? Ich nicht. Naja wollte mal eure Meinung dazu hören.

    Lg Jo

    Edit: und wie der jetzt rumläuft mit Goldkettchen und geflochtenem Haar...könnte gut bei einer Hip Hop Gangstaband sein. Ich hab sie(ihn) beim Novarock am 17. Juni 06 gesehen, war da vllt einer von euch?
    und das Solo von dem neuen Leadgitarristen (bin mir nicht ganz sicher ob das der Leadgitarrist ist, bei 3 Gitarristen) war ja schlimm also ICH WILL SLASH!!!!. Der neue ist gut aber da fehlt das gewisse etwas...
     
  2. gangstafacka

    gangstafacka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 19.06.06   #2
    Das ist nicht (mehr) Guns'n'Roses, das ist Axl's Band.
     
  3. Estranged

    Estranged Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.05
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 19.06.06   #3
    hey
    Ich hab sie vorgestern am Nova Rock gesehen.
    Klar, es ist nicht mehr Guns N' Roses, aber sie waren auch nicht schlecht.
    Vor allem, weil Izzy Stradlin einen Gastauftritt hatte und Dizzy Reed nach wie vor mit von der Partie ist. Das Gemeine an der Sache: Izzy dzrfte nicht solieren!!! :mad:
    Die alten Songs kamen nicht schlecht rüber, obwohl, wenn Slash & Co dagestanden hätten, dann wärs natürlich noch viel besser gewesen.
    Ich muss aber dazu sagen, dass ich mir von Axl NICHTS erwartet habe, und dafür ist es eigentlich sehr gut geworden. Die Spielzeit von zweieinhalb Stunden war für ihn ja doch erstaunlich lang^^
    aber die Show war sehr gut, mit all ihren Effekten und Tricks.

    Meine Meinung ist allerings, dass Bumblefoot überhaupt nicht zum Style von Guns N' Roses passt! Er ist zwar ein guter Gitarrist, aber seine Techniken sind hier total fehl am Platze.
    Über die anderen beiden kann ich nicht viel sagen, nur haben sie eh ordentlich gespielt...aber naja^^
    und ich finde, dass der Bassist überhaupt nicht zu dieser Truppe passt.
    Fazit: nicht schlecht, sollte man sich durchaus anhören, aber einfach nicht original.
     
  4. Capricom

    Capricom Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.05
    Zuletzt hier:
    23.06.08
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Österreich, OÖ, Ried i.I.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.06   #4
    meine meinung, ich meine sie waren auf keinen fall schlecht. aber einfach nicht guns n' roses!!!!!!!! aber was sagst du zu den neuen songs? den erstn den sie gespielt haben, der war doch eher was für mtv etc. oder? also mir war auch klar das sie niemals an die alte band rankommen aber wie sie knockin on heavens door gespielt haben, war es einfach schlecht, tut mir leid anders kann mas nicht sagen. ja die spielzeit war in ordnung, ich hatte eigentlich schon angst dass er gar nicht auftritt.
    aber allein vom style her hat axl guns n' roses getötet, kein tuch, kein gar nichts... der einzige der noch nach guns n' roses aussah war Dizzy und die enttäuschten fans die im (ehemaligen) Axl Rose style kamen!!

    ach ja und sagt dir die green stage etwas?^^
     
  5. Alex987

    Alex987 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.05
    Zuletzt hier:
    29.02.08
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.06   #5
    Warum sollten sie Knocking on heavens door nicht in der Reggae Version spielen, haben sie doch früher genauso.(zu sehen auf dem Tokio 1992 live Konzert,welches vor 1-2 Monaten auf MTV kam)
    Ich kann mir Guns n roses ohne Slash aber nicht vorstellen und Axls Stimme ist auch nicht mehr so wie früher(was mich aber nicht so sehr stören würde wenn Slash dabei wär).
    Gangstafacka hat Recht das ist nur noch Axl´s Band , die Besetzung passt auch nicht zusammen.(Der neue Gitarrist hat wenigstens nicht nen KFC Korb auf dem Kopf. :screwy: :D )

    Edit: Zu Axl´s neuem "Look" kann ich nur sagen : Peinlich.
     
  6. Capricom

    Capricom Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.05
    Zuletzt hier:
    23.06.08
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Österreich, OÖ, Ried i.I.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.06   #6
    also ich hab die dvd und ich könnte mich nicht an eine reggae version erinnern aber gut...ich werd mir die mal wieder ansehen.
     
  7. Estranged

    Estranged Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.05
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 19.06.06   #7
    @ capricom:
    hm...ich kannte die neuen Songs noch nicht. Naja, gefallen haben sie mir nicht wirklich.
    aber wie halt schon oben gesagt: nicht Guns N' Roses!
    Zu Knocking on heavens Door: mir hat am besten das Medley von Dizzy gefallen...das hatte Style^^
    Und übers Aussehen brauchen wir gar nicht zu reden, der Bassist sieht nämlich eher nach Indie-Pop oder so aus...:D
     
  8. saatkraehe

    saatkraehe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.06
    Zuletzt hier:
    23.02.16
    Beiträge:
    213
    Ort:
    wien
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    21
    Erstellt: 19.06.06   #8
    ohne slash ist die band nicht mehr das, was sie mal war ... axl rose´s stimme ist auch total hinüber ... ich glaube, er hat ganz einfach krampfhaft versucht, ne band zusammenzustellen ... die lebt halt vom namen von anno dazumal ... aber mehr ist nicht dahinter (leider - die waren einmal echt gut) ...
     
  9. Slash|rocks

    Slash|rocks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.05
    Zuletzt hier:
    14.07.07
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.06.06   #9
    @ vorgänger... also Axl's Stimme ist meiner Meinung nach das einzige was man an der neuen Band noch irgendwie beschönigen kann!
     
  10. Phobos

    Phobos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.06
    Zuletzt hier:
    14.09.14
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 22.06.06   #10
    Hallo Leute,

    ich war auch ein Guner Fan der ersten stunde aber Axel dürfte mit keiner anderen (eigenen) Band auch nur noch einen müden Dollar mehr verdienen, meiner meinung nach.

    Grund: Wenn man so eine geniale Truppe mal zusammen hat wie die Guners sie hatten dann gehört Axel einen Fußtritt in den A....h, weil er sie nach meiner meinung nach kapput gemacht hat. Und warum nur weil er nach dem Spaghetti Album den Still der Band ändern wollte, was Slash aber nicht mitgemacht hat, und auch mit recht. Ab diesem zeitpunkt ist die Truppe langsam auseinander gebrochen, das war's dann.

    Gruss
     
  11. ebbe

    ebbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.06
    Zuletzt hier:
    9.11.12
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    128
    Erstellt: 24.06.06   #11
    Die solos von Bumblefoot passen überhaupt nicht zum rest und wenn ich mir sein solo von Sweet child o mine anhör könnt ich weinen so schlecht ist das!

    Für mich ist das nicht mehr Guns N' Roses sondern nurnoch eine bekannte Gn'R cover band!

    SLASH! bitte Rette Guns N' Roses! Der alten zeiten willen! Axl macht alles kaputt! Nachher wird man sich später nichtmehr an die alten Gn'R ( Appetite For Destruction usw ) erinnern, sondern an die neuen mit irgendwelchen typen die stinkefüße als gitarren benutzen und gar nicht aussehen wir rocker:evil:
     
  12. Lipfel

    Lipfel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    4.08.16
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 24.06.06   #12
    Schwachsinn... Bumblefoot spielt noch nicht einmal das Hauptsolo von Sweet Child (was meiner Meinung nach her einfach nur saugeil gespielt wird) und die Solos die er übernimmt in dem Song sind exakt die selben wie Slash...

    Zum roten Text:
    Slash muss schön aufpassen das er mit seiner eigenen Band nich untergeht und was besseres rausbringt als Contraband, was wirklich bis auf ein paar Ausnahmen einfach nur langweilig war... Wenn ich dagegen einfach nur die Leaks nehme ist für mich echt klar, das Axl auch ohne ihn eine Klasse für sich ist...
     
  13. ebbe

    ebbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.06
    Zuletzt hier:
    9.11.12
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    128
    Erstellt: 24.06.06   #13
    Naja ich find das von bumblefoot einfach nur runtergeschrammelt! der steht da ohne mimik und macht den scheiß. Slash hat noch rumgepost und mitgefühlt.

    Ich find Velvet Revolver und das Album Contraband geil! ( sieht man ja auch an meinem ava )
     
  14. Arvir

    Arvir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    11.05.14
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    3.583
    Erstellt: 24.06.06   #14
    Öhm Velvet Revolver hat derzeit weit mehr Erfolg als Axl`s GNR.
    Nur mal soviel dazu.
    Und zu Bumblefoot sag ich mal lieber nicht allzuviel.
    Der Kerl ist technisch gut ja aber hat in ner Rockband nichts verloren...
     
  15. Rojos

    Rojos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    626
    Erstellt: 24.06.06   #15
    da musste ich ja mal wieder schmunzeln beim lesen..Axl ist nicht mehr cool, weil er jetzt andere haare hat..ist klar..msik erleb ich mit den ohren, wie einer aussieht ist sowas von wumpe.
    Die band ist gut, alles feine Musiker. Ich vermisse allerdings dochbuckethead. der war eine höhere Liga als Slash oder auch Bumblefoot.
     
  16. Diddy

    Diddy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.03
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    219
    Erstellt: 25.06.06   #16
    :eek: :eek: :eek:

    Vielleicht vom rein spieltechnischen Standpunkt aus gesehen. Er hat aber bei weitem nicht so ein geniales Feeling wie Slash...
     
  17. Capricom

    Capricom Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.05
    Zuletzt hier:
    23.06.08
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Österreich, OÖ, Ried i.I.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.06.06   #17
    jaja schon gut ist mir ja auch nicht so wichtig wie der typ aussieht!!!

    und zu den anderen:

    @ebbe hast du bumblefoot denn schon mal live gesehen? und slash, haste den mal live gesehen? ich denke nicht denn bumblefoot liegt, kniet oft auf der bühne und slash stellt vllt einmal ein bein auf einen monitor, und hebt die gitarre...(nichts gegen slash ich liebe ihn ;-) )

    @ Lipfel ja vllt spiel er ähnliche solos aber stark überarbeitet und das "bluesige" was die solos von slash ausmacht(e).

    @rojos

    ja vllt is buckethead der bessere gitarrist, aber nicht der bessere für g n' r!

    lg jo
     
  18. ebbe

    ebbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.06
    Zuletzt hier:
    9.11.12
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    128
    Erstellt: 26.06.06   #18
    ich hab bumblefoot und slash schonmal live gesehn ( auf dvd und video :D )
    Slash spielt in meiner sicht einfach mit mehr gefühl!
     
  19. slash83

    slash83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    3.01.13
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.107
    Erstellt: 26.06.06   #19
    izzy hatte keinen gastauftritt, er ist wieder fest mit in der band.
     
  20. Capricom

    Capricom Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.05
    Zuletzt hier:
    23.06.08
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Österreich, OÖ, Ried i.I.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.06.06   #20
    gings nicht ums posen?
     
Die Seite wird geladen...