Habt ihr Techniker (PA/Licht/Drum/Gitarre)

von guitarman_2004, 05.05.06.

  1. guitarman_2004

    guitarman_2004 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    18.04.13
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 05.05.06   #1
    Hallo allerseits,

    wie schon der Titel vermuten lässt wollte ich mal wissen ob ihr für euch/eure Band "Techniker" habt.Dazu zählen für mich auch einfach Kumpels die einem halt helfen dass auf der Bühne alles glatt läuft oder der halt eure Lieder kennt und auch weiß wie der Sound sein muss und das ganze dann einstellt bzw. die "Lichshow" bisschen schön gestaltet.



    MfG


    guitarman
     
  2. Korg

    Korg Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 05.05.06   #2
    Hmm ich hab keinen.... :(
    denn ich bin einer :p

    Gesamte Technik der Band die ich betreue liegt in meiner Hand.
    Ton sowie Licht, wobei Licht eh nur aus abgespeiocherten Progs. oder Light to Sound läuft.

    Ich bin der Meinung das es für eine Band schon sinnvoll ist einen eigenen Techniker
    dabei zu haben.

    Ich gehe nun mal von einer Band aus die nicht bei jedem Gig eine P.A.-Firma beauftragt.

    Erstens steht der Techniker im Saal und hört den Sound ganz anders als wenn
    z.B. der Keyboarden den Sound auf der Bühne machen würde.
    Zweitens kann er sich voll und ganz auf seine Aufgabe konzentrieren und muss nicht
    noch ein Instrument spielen.
    Drittens hat er meist mehr Erfahrung, als ein Musiker der nebenbei den Sound "bastelt".

    Aber der wichtigste ist wohl der 1. Punkt, das er im Publikum steht, und das hört was das Publikum hört, denn über die Monitoranlage kommt ein ganz anderer Sound als er FOH ist raus.
     
  3. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 05.05.06   #3
    Wir haben einen Mischer ( der auch Technik macht ) und Lichtler. Der Backliner hat leider keinen Bock mehr. Wahrscheinlich waren wir zu Nervig ;)
     
  4. sammy50

    sammy50 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.08.09
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Duderstadt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    38
    Erstellt: 05.05.06   #4
    Hey,

    also wir haben 2 Techniker.
    Die beiden sind bei jedem Gig dabei, wodurch wir mittlerweile ein eingespieltes Team sind. Einer kümmert sich um den Ton, der andere um´s Licht. Bei größeren Sachen kommt noch ein 3. Techniker mit, damit sie sich die Arbeit aufteilen können. ;)
    Außerdem kommen noch 2-3 Roadies mit, die uns bei allen möglichen Sachen behilflich sind. (Transport, kompletter Aufbau,...)
    Diesen "Luxus" hatten wir am Anfang leider noch nicht... aber man kann sich schnell daran gewöhnen! :great: Also... schafft euch Techniker und Roadies an! ;)
     
  5. Boerx

    Boerx Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    383
    Kekse:
    14.712
    Erstellt: 06.05.06   #5
    Wir haben in der Regel 2 -4 Leute dabei für Licht und Ton.
    Backline machen wir (noch) selber.
     
  6. guitarman_2004

    guitarman_2004 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    18.04.13
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 06.05.06   #6
    Hört sich ja gut an.Wie habt ihr eure Techniker bekommen?EInfach Freunde gefragt oder bezahlt ihr welche von ner Firma?
    Wir wollen nämlich auch mal einen Techniker, da es vom Sound usw. einfach besser gehn würde
     
  7. Boerx

    Boerx Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    383
    Kekse:
    14.712
    Erstellt: 06.05.06   #7
    Die werden selbstvertändlich von uns gebucht und bezahlt!
     
  8. bobs

    bobs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    238
    Erstellt: 06.05.06   #8
    also wir haben nen befreundeten (aber natürlich trotzdem bezahlten) tontechniker als mischer und tech. würde mit keinem anderen am FOH mehr spielen wollen.
    zusätzlich haben wir meist 1-2 freunde als roadies/best boy dabei, die uns beim schleppen/aufbau/abbau helfen oder sich mal an die kasse setzen/merch verkaufen, oder nach dem gig den fahrunfähigen gitarristen nach hause fahren ;)
    ich wüsste oft echt nicht was wir ohne diesen support machen würden.
     
  9. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 06.05.06   #9
    Halb Halb. Sie sind beide auch sehr gute Freunde aber wenn es die Gage zulaesst bekommen sie auch Knete von uns. Haben ja auch Ausgaben zwecks Benzin etc.
     
  10. ColdBlade

    ColdBlade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    22.03.08
    Beiträge:
    172
    Ort:
    Sundern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 07.05.06   #10
    Meistens: Leute die uns die instrumente stimmen, und den Mischer Der Apokalyptsichen Reiter am mischpult...wenn er nicht grad wo anders hin muss...
     
  11. LeGato

    LeGato Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    1.925
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    188
    Kekse:
    25.151
    Erstellt: 08.05.06   #11
    Wir haben einen festen Mann am FOH, der sich auch im Vorfeld mit den Technikern am Venue abspricht wg. Ridererfüllung usw.

    Der Mann ist Profi und wird selbstverständlich von uns bezahlt. Mehr Leute würden mehr Geld kosten und damit den Verdienst pro Abend drücken. Allerdings liebäugeln wir schon ein wenig mit nem eigenen Lichttechniker...

    LeGato
     
  12. Lite-MB

    Lite-MB Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.05
    Zuletzt hier:
    25.06.06
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    861
    Erstellt: 09.05.06   #12
    Habt ihr Techniker (PA/Licht/Drum/Gitarre)?

    Nein!!

    Ich spiele durchschnittlich 40-50 Gigs pro Jahr, weit über 80% sind das Club- und Kneipen-Gigs. Wir arbeiten mit minimalster Technik (oft sogar nur PA für die Sängerinnen und Klavier, Rest mit kleinem eigenen Amp bzw. gänzlich unverstärkt). Jeder hat selber einen Teil PA, der wird vor Ort gekoppelt (in Main- und Submischer) und selber auf der Bühne bedient.
    Wir sind dadurch sehr flexibel, unser Sound ist sehr gut und wir sparen uns zusätzliche Ausgaben für weitere Ausrüstung und Mischer/Techniker - unsere Art von Gewinnmaximierung.
    "Fremde" Mischer haben wir dann, wenn die Jazzclubs einen Techniker und PA anbieten.
     
  13. jonasbass

    jonasbass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.06
    Zuletzt hier:
    23.10.14
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.05.06   #13
    Wir als noch relativ kleine Band haben 3 Helferlein. Das beste ist: Die arbeiten umsonst, weil sie uns so toll finden.
    Einer von denen hat richtig Ahnung vom Live-Mischen, der sitzt dann halt hinterm Mischpult.
    Dann haben wir noch 2 Roadies, die halt alles schleppen und verkabeln dürfen ...
    Ist schon praktisch, wir haben keine Arbeit mit Auf/Abbau, Abmischen etc mehr.
    Wir kommen in die Location und alles ist fertig für den Soundcheck. :great:
     
  14. Jonny Cecotto

    Jonny Cecotto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.05
    Zuletzt hier:
    5.12.12
    Beiträge:
    234
    Ort:
    nähe Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 12.05.06   #14
    Eins würde mich mal interessieren, gerade bei kleinen Bands:

    Wie bekommt ihr denn die ganzen Leute zu den Gigs? Und wie bezahlt ihr das? Kassiert ihr so horrende Gagen, dass ihr es euch leisten könnt mit 2-3 Autos zu den Gigs zu fahren oder spielt ihr eh nur in Eurer Umgebung?
     
  15. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    5.171
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    645
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 12.05.06   #15
    wir haben i.d.r. einen bekannten dabei, der für den sound zuständig ist.
    die anlage als solches ist band eigentum und über die jahre immer erweitert und verbessert worden.
    wir können räumlichkeiten bis ca. 400 mann noch gut beschallen.

    falls wir lichtanlage mitbringen müssen, wird die extra berechnet (wir müssen sie ja mieten) und dann noch ein mann mehr fürs licht mitgenommen, oder für kleinere sachen das licht direkt auf der bühne vom sänger geschalten.

    techniker für drums gitarre oder bass haben wir nicht. das macht jeder von uns selbst. wir sind ja auch keine super bekannte band die das unbedingt braucht.
     
  16. jonasbass

    jonasbass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.06
    Zuletzt hier:
    23.10.14
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.05.06   #16
    Ich bezeichne uns jetzt mal als kleine Band ...
    Die Leute bekommen wir durch Mundpropaganda, Flyer und Plakate zu den Konzerten. Wenn es einmal genügend Leute wissen, spricht es sich ganz schnell rum.
    Wir spielen nur, wenn wir keine Miesen dabei machen. Soll heissen, wenn der Veranstalter uns 100 € bietet, und wir haben Transportkosten von 150 €, sagen wir ab.
     
  17. HS-Drummerin

    HS-Drummerin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.06
    Zuletzt hier:
    9.05.09
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Warendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.05.06   #17
    unser bassist is auch unser techniker.
    hat er zwar nie richtig gelernt, aber ist sein größtes hobby
     
  18. bobthemage

    bobthemage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    4.07.14
    Beiträge:
    154
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    177
    Erstellt: 14.05.06   #18
    Ja Nee... ohne Techniker geht s nicht mehr.
    Das ist bei unseren Projekten schon lange nicht mehr machbar. Wir haben in der Regel 2 "Hands" fürs Grobe, einen Tontechniker (studiert, der mus die Partituren mitlesen, weil die Regieanweisungen drinstehen) und einen Lichttechniker (Vollprofi). Dazu kommen noch dutzende helfende Hände aus dem Chor.

    Nee mal im ernst: wir stehen bei den "kleinen" Projekten mit 40-60 Leuten (4-stimmiger Chor, 2 Solisten, Percussion) auf der Bühne mit einem 24er Pult und 2 x 600 PA und statischem Licht, das macht dann ein Techniker zusammen. Unser aufwändigstes Projekt: Chor 80 Leute 8-stimmig abgemiked, 6 Solisten (Funk), Komplette Band (3 Keyboarder, 2 Gitarristen/Bassisten mit bis zu 4 Instrumentenwechseln, V-Drum, Percussion, Oboe, Cello, Clarinette und Sopran-Saxofon), + Sequenzer und Back-Tracks (Tierlaute) und 4-Wege-Monitoring. Da sind dann minimum ein halbes Dutzend Leute unterwegs. Und die werden dann auch bezahlt.

    Bei den meisten Bands, bei denen ich "privat" gespielt habe gibt es einen "Mischer", der zur Band gehört wie der Drummer, der Sänger oder die Gitarristen.

    So, genug angegeben :D : bobthemage
     
  19. silent

    silent Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    922
    Erstellt: 14.05.06   #19
    Hi,

    unser Techniker ist auch ein festes Bandmitglied.

    bis '98 war die Technik immer bei Freunden oder Musikern der anderen Bands des Abends, das war dann allerdings immer ein Glücksspiel mit der Qualität des Mixes, ganz zu schweigen von der Lichttechnik, die dann meis vernachlässigt wurde.
    Als die Gigs '97 immer mehr zunahmen entschlossen wir uns einen festen Techniker zu suchen und haben auch einen sehr engagierten Mann dafür gefunden. Der ist Live und im Studio sehr gut und kennt unsere Songs bestens. Zudem ist er Ehrlich wenn ein Song zwar für uns genial ist aber nicht umbedingt Publikumstauglich. Also auch gleich noch eine Art Producer der den Kompositionen noch den Feinschliff durch eine mehr oder weniger neutrale Meinung geben kann.

    Der Sound ist seit wir ihn haben konstant gut, er kommt mit jeder PA bestens aus und ist sich auch nicht zu schade neben einem anderen Techniker zu stehen und mehr eine Beraterstellung einzunehmen während der gebuchte Techniker das Pult bedient. Das Licht macht er bei kleinen Gigs noch nebenbei, bei größeren Locations waren immer gebuchte Lichttechniker dabei.

    lg silent
     
  20. Jonny Cecotto

    Jonny Cecotto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.05
    Zuletzt hier:
    5.12.12
    Beiträge:
    234
    Ort:
    nähe Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 15.05.06   #20
    Mööp lol

    ich meinte, wie ihr die Techniker zu den Gigs bekommt!!! Und wie ihr das finanziert! :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...