Hardwarefrage! Amp in Mic Anschluss?!

von EGI89, 23.11.07.

  1. EGI89

    EGI89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.07
    Zuletzt hier:
    20.06.09
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.07   #1
    Hi!

    Wie die Überschrift schon sagt, würd ich gern wissen ob ich meinen AMP (Marshall) in den Mikrophonanschluss von meinem Pc stecken und aufnehmen kann oder geht dann der Mic Anschluss kaputt?

    Bin mir nicht sicher, da das jetz mein neuer PC ist... bei meinem alten war der Anschluss schon kaput..

    Naja danke im Vorraus...
     
  2. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 23.11.07   #2
    also wenn Du den AMP-Ausgang nimmst, da kommen ja richtige Watt raus, wirst Du den Micro Eingang sicherlich 'überfordern', da dieser ja für Signalpegel im Millivolt-Bereich ausgelegt ist. Ob er daduch Schaden nimmt, ist schwer zu beantworten, aber die Wahrscheinlichkeit ist hoch.

    Normalerweise nimmt man aber auch mit einem vor dem AMP plazierten Micro auf ;)
    der Klang wird ja auch Maßgeblich durch die Lautsprecher beeinflusst
     
  3. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 23.11.07   #3
    Wenn du über den Line Out am Amp raus gehst, passiert deiner Soundkarte nichts. Man sollte nur nicht über den Speaker Out gehen, sonst killt man sich nicht nur die Karte. Im ideal Fall würde ich auch nicht den Mic Eingang der Soundkarte nutzen, sondern den Line-In bevorzugen.

    Amp -->LineOut--->Line In----Soundkarte
     
  4. EGI89

    EGI89 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.07
    Zuletzt hier:
    20.06.09
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.07   #4
    ok alles klar

    danke !!!^^
     
  5. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    590
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 26.11.07   #5
    und nicht wundern, wenn das scheiße klingt
     
  6. dasmoermel

    dasmoermel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.06
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 26.11.07   #6
    Hallöchen!

    Also von Amp -->LineOut--->Line In----Soundkarte würde ich auch eher abraten...haben das mal gemacht...klingt voll wischiwaschi...
    dann lieber in nen mikro inverstieren und mit nem mikro abnehmen...

    lg der marc :-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping