HARLEY BENTON HB-80R - lautstärke drosseln

von rg565, 30.11.06.

  1. rg565

    rg565 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.06
    Zuletzt hier:
    21.04.12
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.11.06   #1
    ich habe dieses teil, aber es ist eben doch ein proberaum- bzw. bühnenverstärker...
    (Leistung 65 Watt, mit 12” Celestion Speaker, 65 W an 4 Ohm mit optionalem Zusatzlautsprecher - 8 Ohm)
    ss ist dieser amp hier https://www.thomann.de/de/harley_benton_hb80r.htm.
    es sind de facto 40 watt intern und man kann extern noch was dazuhängen.
    ich habe gehört, man solle ein logarithmisches poti einbauen. gute idee, das!
    wo bekommt man nun die parameter für so ein poti her?
    gruß
    :great:
     
  2. Pitti

    Pitti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.930
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    82
    Kekse:
    2.931
    Erstellt: 30.11.06   #2
    Ich würde kein Geld mehr in den verstärker investrieren klingt meiner Meinung nach einfach beschissen im Zerrkanal.
    Mich wundert gerade das da ein Celstion Speaker drin sein soll. Mein Bandkollege hat das Teil auch ist aber schon fast ein Jahr alt und da ist ein Emience Speaker drin besagt zumindest das Plastikschild was rechts unten inner Ecke klebt. :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping