Hat jmd Erfahrung mit dem Crate VTX-200 S?

von Stevie-Ray, 29.01.07.

  1. Stevie-Ray

    Stevie-Ray Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    29.12.14
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.005
    Erstellt: 29.01.07   #1
    Hi zusammen!

    Ich habe inzwischen den Gedanken mit dem Effektboard verworfen, da mein Twin keinen Effekt Loop hat und das dann irgendwie Mist ist.
    Ich hätte mir wahrscheinlich ein Vox Tonelab SE gekauft. Mein Twin ist jedenfalls total schwer zu transportieren und ich wollte mir dann für den Proberaum meiner 2. Band doch nen 2. Verstärker zulegen.
    Ich habe neulich Dennis Hormes bei ner Go Music Session gehört, er hatte den Crate VTX-200 S gespielt und es hat sich total hammer angehört. Lag sicherlich zum großen Teil an Dennis, aber ich habe auch hinterher über den Amp gespielt und er klang nicht schlecht!
    Er soll dann halt als Workhorse dienen im Proberaum und auf kleineren Gigs mit der 2. Combo, die mehr rockigere Songs spielt.
    Hier erstmal der Link.

    Für den Preis könnte man ja schon fast ne Röhren-Combo kaufen, aber der Crate klang schon sehr cool und nen RöhrenCombo habe ich ja schon.

    Fänds gut wenn jemand noch Erfahrungen und Meinungen posten könnte!

    viele Grüße,
    Stevie-ray
     
  2. Stevie-Ray

    Stevie-Ray Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    29.12.14
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.005
    Erstellt: 04.02.07   #2
    *push*
     
  3. Andreas Gerhard

    Andreas Gerhard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.05
    Zuletzt hier:
    8.07.16
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Goldbach
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    621
    Erstellt: 04.02.07   #3
    ich spiele öfters über das Teil bei uns in der Musikschule, macht ordentlich Dampf, ist flexibel und klingt gut

    eine, kleine, nicht zu schwere all in one Lösung
    aber 600€ ?
    ich bilde mir ein die wären günstiger gewesen hmm
    kann mich da aber auch irren, ach nein ich verwechsel den grad mit dem nächstkleineren dem 212B

    der 200S ist dem 212B schon überlegen, klingt meiner Meinung nach definitiv besser
     
  4. Stevie-Ray

    Stevie-Ray Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    29.12.14
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.005
    Erstellt: 05.02.07   #4
    Jupp der kostet 600. Ist aber eigentlich die beste Transe die ich gehört habe. Mich würden die Schwächen interessieren, falls es sie gibt, umschaltzeiten, etc.
     
  5. Andreas Gerhard

    Andreas Gerhard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.05
    Zuletzt hier:
    8.07.16
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Goldbach
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    621
    Erstellt: 05.02.07   #5
    Umschaltzeiten hatte ich noch keinerlei Probleme mit dem Teil gehabt, mir würde jetzt spontan auch keine Schwäche einfallen, außer vielleicht dass die Effekte nicht sonderlich flexibel hinsichtlich der Einstellungen sind, aber sonst eigentlich nix
     
Die Seite wird geladen...

mapping