headphones, eure meinung

von Mr.Splinter, 02.09.03.

  1. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 02.09.03   #1
    peace leute,
    frage am start, was sonst :-D
    >wollt ma gerne eure meinung zu headphones " lesen", is ja immer so ne sache, ne?! schreib ma eure meinung auf und sagt mir mal welche firma für euch die beste ist, tschö,
    take care and have a great day, lenny
     
  2. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 05.09.03   #2
    bei uns verkauft sich der Pioneer am besten...
     
  3. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 05.09.03   #3
    panzer, ich begrüße SIE,
    der hdj-1000 ist wirklich dicke, der sound ist echt der hammer und die 179,- ohe versand( kleine anmerkung: die sind etwas zu hoch, finde ich :( )
    lohnen sich auf jeden fall,
    machts alle jut, tschö
    lenny
     
  4. kl

    kl Boardbetreiber, Mitarbeiter

    Im Board seit:
    10.09.03
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    177
    Kekse:
    700
    Erstellt: 18.09.03   #4
    hdj ist der teuerste, aber auch der durchdachteste dj-kopfhörer!

    für alle die etwas weniger ausgeben möchten:
    sony MDR-V700, sitz etwas schwerer auf dem kopf, und auch die gelenke
    sind nicht sooooooo super wie die beim hdj, jedoch liegt der preis bei knapp 120 euro!
     
  5. Antoni

    Antoni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    27.07.04
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.10.03   #5
    ich hab auch den Pioneer. Eine Anschaffung fürs Leben
     
  6. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 01.10.03   #6
    du sagst es !!!
     
  7. fZ2K

    fZ2K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    22.10.03
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.10.03   #7
    werd Sie mir wahrscheinlich auch zulegen :D
     
  8. Jockey

    Jockey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    11.11.03
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.10.03   #8
    Hi Mr.Splinter,
    ich habe seid ca. 8 Jahren den Sennheiser HD 25-1
    DJ-Kopfhörer. Der ist nicht billig, aber klanglich absolut
    traumhaft, ultra laut (habe ihn auf einer Session zuhause
    früher mal beim Abchillen ne Stunde lang oder so für
    die Hifi-Anlage gehalten ohne das zu merken :-)
    und wird von den meisten Profi-DJs verwendet.
    Der 1200 unter den Kopfhören halt.
    Grüsse
     
  9. bbkilla

    bbkilla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.03
    Zuletzt hier:
    15.10.03
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.10.03   #9
    Technics RP-DJ 1210, die schwarzen, guter Preis, so 130 Euranten und dafür 1A Klang, unten viel, oben alles, einfach geil...
     
  10. Jan P.

    Jan P. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.03
    Zuletzt hier:
    17.11.03
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.10.03   #10
    Sennheiser - Bauen für mich immernoch die besten Kopfhörer. Klang und Sound, der sich gewaschen hat. :D
     
  11. Utsch

    Utsch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    3.07.04
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.10.03   #11
    ich hab die Behringer HPX 2000
    um am wochenende bei kleinen veranstaltungen DJ zu spielen reichen die völlig aus und die 26 euro sind da gut angelegt. Vor allem muss ich die tracks ja nur vorhören und brauche für mich selbst zum mischen keinen guten klang.
     
  12. R J-M D

    R J-M D Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    181
    Erstellt: 17.01.04   #12
    Ich hab seit juni 2003 den Pioneer HDJ1000, der ist mit abstand so wirklich der maybach unter den headphones! Perfektes Konzept, weil der sich für eigentlich jeden Bereich einsetzen lässt! Wo kriegt man schon so klasse Klang und Komfort auf einmal? Ist zwar teuer, aber das zahlt man nur einmal anstatt sich 3 mal einen billigen zu holen, die nach und nach verschleissen.....

    Gruss, The R J-M D
     
  13. Alca

    Alca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 18.01.04   #13
    Also ich hab mir den Vivanco Dj 500 geholt

    Details gibts hier:
    (XXX)
    Ich hab ihn aber neu und orginalverpackt für 30e bei ebay bekommen.

    Ich muss sagen,dass ich sehr sehr zufrieden mit diesem low-budget gerät bin.

    (EDIT = LSV)
    Da die URL eh nur eine temporäre URL war habe ich die entfernt !
    Gebe bitte die Conrad Art.Nr. an.
     
  14. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 18.01.04   #14
    @veto,
    wenn du ne URL angeben könnest, die nicht zu einer fehlermeldung führt, könnte man sich das teilm auch anschauen, ich kenn ihn nämlich nicht!
     
  15. Alca

    Alca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 18.01.04   #15
  16. Utsch

    Utsch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    3.07.04
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.01.04   #16
    muss meine Meinung über den HPX 2000 etwas abschwächen.
    Hab mittlerweile einen Kabelbruch und höre auf dem linken ohr nichts mehr.
     
  17. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 19.01.04   #17
    aus fehlern lernt man, das hast du doch hoffentlich, oder?! ;)
     
  18. Brainton

    Brainton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.04
    Zuletzt hier:
    29.01.04
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 22.01.04   #18
    Hi Leute,

    ich hab Kopfhörermässig schon einiges gehabt. Von Pioneer über Sony bis zu Sennheiser.

    Der Sony MDR-V700 ist gut, auch laut aber viel zu groß und die Gelenke sind sauempfindlich, meiner ist gebrochen. Jetzt hab ich nen Sennheiser HD 25-1 und muß sagen der ist der Hammer. Vorsicht ist nur wg. des Schalldrucks geboten, damit kann man sich sehr schnell das Gehör ruinieren. Ich würde ihn trotzdem immer wieder kaufen. Der einzige Witz am Sennheiser ist das kurze Kabel, aber das lässt sich mit ner NoName-Verlängerung lösen, das längere Originalkabel ist zu teuer!


    Greez an Alle 8) :D 8)
     
  19. cf

    cf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.03
    Zuletzt hier:
    25.03.09
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Bremen/Worpswede
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.02.04   #19
    AKG 141... es gibt nichts besseres... Classic Gold... uralt, ewig auf dem Markt (aber immer
    noch zu kaufen)... einfach satt im Klang...

    cf
     
  20. stefan storm

    stefan storm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    27.12.05
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.09.04   #20
    Ich habe jahrelang mit dem 5€ Kopfhörer von Philips für 5€ gearbeitet und hab mit dem auch schon in der disco aufgelegt geht schon ist halt von der Abschirmung nicht gut das heißt du hörst den sound im kopfhörer nicht mehr wenn die Monitore zu laut sind. Hab danach noch den Technics RPDJ 1200 gehabt der ist ok aber für mich zu klein ich mag lieber größere kopfhörer die das komplette ohr bedecken. Habe dann den Stanton 2000er geschenkt bekommen und ich find der ist vom Preis/Leistungsverhältniss perfekt. Der schirmt besser ab und klingt besser als der Technics für weniger geld.

    Der Technics:
    http://www.musik-service.de/ProduX/DJEquipment/Zubehoer/Accessories/Technics_RPDJ_1200_Headphone.htm
    Der Stanton:
    http://www.musik-service.de/ProduX/...Accessories/Stanton_DJ_Pro2000_Kopfhoerer.htm
     
Die Seite wird geladen...

mapping