[Help] Stratocaster Headstock - Welches "Logo/Design/Schriftzug"

von mr.caster, 02.12.08.

Sponsored by
pedaltrain
  1. mr.caster

    mr.caster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.07
    Zuletzt hier:
    5.04.16
    Beiträge:
    363
    Ort:
    bei Darmstadt
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 02.12.08   #1
    Hallo Leute,

    ich habe derzeit ein Stratocaster Projekt im gange und stehe nun vor folgender Qual. Ich bin ratlos und kann mich nicht entscheiden. Es geht um die "Beschriftung" des Headstock. Da es ein Eigenbauprojekt aus selektierten, gekauften Einzelteilen ist kann irgendwie kein Fender Decal drauf. Ist ja keine ;) Das fertige Teil wird sich später vom Qualitätsniveau her nicht vor dem Original verstecken müssen, aaaaaber es ist nun mal keine Fender! Ich war/bin eigentlich der Meinung das auf eine Strat mit dem typischen Fender headstock auch ein 7ender Logo gehört. Das passt optisch gut und ist nun mal das original was man meistens gleich im Kopf hat. Finde das originale Log auch sehr hübsch.

    Jetzt überlege ich mir was ich alternativ für ein Logo aufbringen könnte. Da es eine "custom made strat" wird kommt das vermutlich schon mal irgendwie mit drauf. Ich habe mir überlegt den Schriftzug, z. B. meinen Nachnamen oder so, im Fender Style zu halten. Die passende Schrift dazu befindet sich auf meinem Rechner. Ich könnte diese wie beim original mit schwarzem Rand und innen Gold anfertigen. Was haltet Ihr davon? Die Sache mit meinem Namen ist die das ich sie ja im Prinzip "nur" zusammen schraube. Der eigene Name gehört doch eher auf eine selber gefertigte Gitarre? Oh man, Fragen über Fragen und ich habe keinen Plan. zumal der Hals nicht gefertigt werden kann so lange ich kein Decal habe weil dieses einlackiert wird, das bedeutet Zeitverzögerung :mad: Andere Möglichkeit wäre eine deckende schwarze Schrift in einem schönen Style zu wählen, wie z. B. bei Haar : KLICK

    Ich bin völlig Ratlos und bitte Euch um eure Meinung. Was schlagt ihr vor? Einfach gar nix finde ich irgendwie nicht so prickelnd... KLICK Aber wenn ich mich nicht entscheiden kann lasse ich es halt blank...

    Danke im Voraus! Gruß, Dirk
     
  2. mr.caster

    mr.caster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.07
    Zuletzt hier:
    5.04.16
    Beiträge:
    363
    Ort:
    bei Darmstadt
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 03.12.08   #2
    Danke Euch für die rege Beteiligung ;) :rolleyes: thema hat sich erledigt! @Mods: Bitte Thema schließen/löschen.

    Danke!
     
  3. audiojones

    audiojones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.07
    Zuletzt hier:
    4.08.15
    Beiträge:
    996
    Ort:
    Innsbruck
    Kekse:
    371
    Erstellt: 03.12.08   #3
    Was wird denn jetzt gemacht? Ich wollt noch meinen Senf dazu geben:
    Leer lassen finde ich langweilig
    Ich würde deinen Nachnamen bevorzugen, wenn du das hinbekommst! Hat auf jedenfall Style!!
     
  4. Karl.

    Karl. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.06
    Zuletzt hier:
    19.06.18
    Beiträge:
    439
    Kekse:
    522
    Erstellt: 04.12.08   #4
    ich zum Beispiel wollte mal einen "Mirage"-Schriftzug aufkleben. (ist wohl ein französischer Flugzeugtyp)
    habe sogar das org. logo gefunden im netz. sieht gut aus.

    so ungefähr:

    [​IMG]
     
  5. mr.caster

    mr.caster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.07
    Zuletzt hier:
    5.04.16
    Beiträge:
    363
    Ort:
    bei Darmstadt
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 19.03.09   #5
    *threadhochhol* ...ist ja noch offen, schön :D

    Meine Strat ist jetzt fertig und sieht doch ein wenig naggisch aus so ganz ohne logo/label... Einfach Fender wäre zu Einfach, oder? :rolleyes: Irgendwie wollen mir die ganzen Varianten nicht gefallen die ich bislang getestet habe. Ich finde auf einer Strat sieht das 7ender-Logo noch am besten aus, oder was meint Ihr? Heb mich jetzt eine Weile damit beschäftigt aber mir gefällt nix :mad:

    Danke für die Unterstützung, so sieht sie jetzt aus... https://www.musiker-board.de/vb/tec...dy-frage-n-nitrolackierung-3.html#post3646858

    Wie ne Strat halt ;-) Aber die nackte Kopfplatte? :screwy:

    THX & Grüße, Dirk
     
  6. MAI

    MAI HCA Gitarren/Amps HCA

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    23.09.20
    Beiträge:
    3.045
    Ort:
    der goldene Süden
    Kekse:
    31.938
    Erstellt: 19.03.09   #6
    Nackte Kopfplatte sieht definitiv blöd aus, genauso wie bei Ampkits.

    Entweder ein Decal besorgen oder selber kreativ werden.

    Wenn Dir kein Name einfällt, machen sich Symbole recht gut, oder irgendwelche stilisierten Tiere. Da haben mir immer die "Private Stocks" von PRS gefallen:

    [​IMG]

    Bei Dir müßte es natürlich was andersformatiges sein, das nicht so sehr aufträgt.

    Vielleicht auch was Astrologisches: Dein Sternzeichen oder so...

    [​IMG]
     
  7. Richie_Stevens

    Richie_Stevens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.06
    Zuletzt hier:
    23.09.20
    Beiträge:
    1.143
    Kekse:
    1.346
    Erstellt: 19.03.09   #7
    Wie wäre es mit einem cool klingenden Fantasienamen, den du aus den Buchstaben deines ganzen Namens bildest?
    ... oder wie wäre es z.B. mit Fendirk? :)
     
  8. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Beiträge:
    11.679
    Ort:
    Benztown-area
    Kekse:
    20.658
    Erstellt: 19.03.09   #8
    Also für mich sieht eine Stratkopfplatte mit irgendwas drauf außer Fender einfach falsch aus. Ich persönlich würde entweder Fender Decal drauf machen oder das ganze einfach leer lassen.
     
  9. foxytom

    foxytom Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    24.11.06
    Zuletzt hier:
    24.09.20
    Beiträge:
    11.589
    Ort:
    Oberfranken
    Kekse:
    117.905
    Erstellt: 19.03.09   #9
    auf meiner wird "Foxycaster" stehen mit einem typischen Fender "F" :D
     
  10. Degg

    Degg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.07
    Zuletzt hier:
    19.10.15
    Beiträge:
    314
    Kekse:
    363
    Erstellt: 19.03.09   #10
    Foxy: Ne "Foxycaster" würd ich direkt bestellen wenn ich das Geld zu dem Zeitpunkt hätte :p

    Füchse FTW xD


    @Threadersteller: Das ist wirklich ne schwere Entscheidung...Wenns keine richtige Fender ist, würde ich auch nicht Fender draufkleben... (ausser alle Bauteile wären von Fender)...
    Du hast ja quasi unendliche Auswahl... Schriftzug, Symbol etc...

    Was mir spontan einfallen würde, wär dein Nachname plus das Wörtchen "Custom" hintendran
     
  11. mr.caster

    mr.caster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.07
    Zuletzt hier:
    5.04.16
    Beiträge:
    363
    Ort:
    bei Darmstadt
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 20.03.09   #11
    Danke für die bisherigen Vorschläge :great:
     
  12. frankNfurter

    frankNfurter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.06
    Zuletzt hier:
    8.01.10
    Beiträge:
    432
    Kekse:
    1.919
    Erstellt: 21.03.09   #12
    wie wär's damit, die schriftart vom "7ender"-logo möglichst genau zu kopieren (oder kopieren zu lassen) und aus ähnlichen buchstaben ein anderes "F-wort" als logo zu formen? zum beispiel "7remder STARENKASTEN" ... };^)
     
  13. MAI

    MAI HCA Gitarren/Amps HCA

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    23.09.20
    Beiträge:
    3.045
    Ort:
    der goldene Süden
    Kekse:
    31.938
    Erstellt: 21.03.09   #13
    7ucker
     
  14. mr.caster

    mr.caster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.07
    Zuletzt hier:
    5.04.16
    Beiträge:
    363
    Ort:
    bei Darmstadt
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 21.03.09   #14
    7up und daneben der Strichmännchenkopf mit der Igelfrisur aus der alten Werbung ;)

    Ich danke Euch für die Vorschläge. Aber ich finde die Variante mit dem fender-F (7) nicht so schön weil es dann wie ne billige Kopie wirkt. Dann lieber ein richtiges FenderDecal.. ich dachte auf jeden fall eher an etwas im Handwrite Style. z. B. "D. Nachname Customcaster" oder so. Ich denke sowas wird es werden. Aber ich möchte nicht einfach rabenschwarze Buchstaben verwenden, das würde zu hart auf der Kopfplatte rüberkommen...

    Gar nich so leicht, hätte ich nicht gedacht :o

    Aber wenn noch jemand einen Vorschlag hat, gerne her damit :D

    Gruß, Dirk
     
  15. Richie_Stevens

    Richie_Stevens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.06
    Zuletzt hier:
    23.09.20
    Beiträge:
    1.143
    Kekse:
    1.346
    Erstellt: 21.03.09   #15
    Bei Matthias Jabs heißen die Modelle ja Jabocaster.
    Vielleicht bietet sich bei deinem Nachnamen etwas ähnliches an?
     
Die Seite wird geladen...

mapping