Hörbeispiele von euren Amps

von fabio, 18.02.04.

  1. fabio

    fabio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.03
    Zuletzt hier:
    13.03.10
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.02.04   #1
    wäre nett wenn sich einige von euch dazu aufraffen würden soundfiles von euren Amps ins forum zu stellen. Bevorzugt Röhrenamps.
    ich hab nämlich einen peavey 5150 im auge,.... da ich NOCH keine möglichkeit habe selber amps auszuprobieren versuch ich mir mal ersteindrücke von euren soundfiles zu bekommen

    danke schon mal im voraus
    grüße fabio
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 18.02.04   #2
    Das wird leider überhaupt nichts bringen.

    Da wird in erster Linie die Aufnahmetechnik, Spieltechnik und die persönliche Klangeinstellung den Soundfile prägen und nicht der Amp selbst.

    Ich kann mit einem 10-Watt-Billigamp mit einer 100 Euro-Gitarre einen gelungenen Soundfile reinstellen und welche von einem 10 mal teureren Engl Screamer oder 100er Marshall mit einer 64er Strat, die völlig schrottig klingen. Oder alles umgekehrt.

    Wenn 30 Gitarristen mit dem selben Amp was aufnehmen, wird von Klassesound bis völligem Müll alles dabei sein. Und was sagt das dann über die Amps? Defintiv nichts.

    Ich halte auch überhaupt nichts von Soundfiles, wo Pickups oder Effektgeräte von Herstellern "vorgestellt" werden, weil die Test- und Aufnahmebedingungen total subjektiv sind.

    Vor Jahren hat Stiftung Warentest mal einen E-Gitarrentest gemacht.

    # Begutachtung durch Instrumentenbaumeister, der verschiedene Punkte bewertet
    # Klassifizierung der Gitarren in: Strat-Style, Semi-Akustik, Tele_Style, Les-Paul-Style
    # Profis spielen die Gitarren hinter einem Vorhang auf einer Bühne über identische Ampeinstellungen und lasssen den Klang von 8 geschulten Zuhörern nach einer Kriterienliste beurteilen, die nicht wissen welche Gitarre gespielt wird.

    Es wird jedem, der sich mit Gitaren und Amps ein wenig auskennt einleuchten, dass selbst dieses sehr aufwändige Bemühen um objektive Ergebnisse für den persönlichen Geschmack und Geldbeutel nur eingeschränkte Ergebnisse bringen kann.
     
  3. Lost Prophet

    Lost Prophet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 18.02.04   #3
    @hans

    ist schon richtig, dennoch ne ganz lustige idee.

    hier ist ne kurze von mir

    http://free.pages.at/sharareh/meinbrett.mp3

    AMP: Marshall Valvestate 8100 Top
    GITARRE: Ibanez RG270
    WO: In meinem Zimmer, bei etwas lauter als normale Zimmerlautstärke
     
  4. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 18.02.04   #4
    Und? Lassen sich mit dem Amp auch andere Klangvorstellungen realisieren oder nicht? Und welche? Komm ich mit dem Amp leicht angezerrt gegen einen mittellauten Drummer und einen lauten Keyboarder an, wenn ich Blues in einer Turnhalle spiele? ;) ;) ;)
     
  5. Lost Prophet

    Lost Prophet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 18.02.04   #5
    definitiv 8)
     
  6. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 18.02.04   #6
    Das sagst du jetzt ganz locker :D . Aber wo ist der akustische Beweis, dass ich exakt mit diesem Amp jetzt genau den Jimi-Hendrix-Blues-Sound in der Turnhalle meiner Schule hinkriege??? ;) ;) :twisted: :p 8) :) :D
     
  7. Standby

    Standby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 18.02.04   #7
    Ich hab mal ne Frage vielleicht passt die ja hierhin:
    und zwar, was brauch ich wenn ich was aufnehmen möchte? also wie bekomme ich das was ich spiele auf meinen rechner?
    Ausser Gitarre und Amp natürlich, gut ein bisschen Talent schadet auch nciht..
     
  8. Lost Prophet

    Lost Prophet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 18.02.04   #8
    nee, die passt hier nicht rein. mach mal nen neuen thread auf
     
  9. fabio

    fabio Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.03
    Zuletzt hier:
    13.03.10
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.02.04   #9
    ich will eh nur eine idee vom sound bekommen, erwartet hab ich mir eh nichts handfestes.
    aber die einstelllung und die gitarre mit der ihr aufgenommen habt könnt ihr ruhig auch posten:)
    danke

    @ phrophet: mit was für einem programm hast du das aufgenommen?
    kannst du auch was längeres reinposten mit fetten staccato
    riffing?
     
  10. Crate

    Crate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.04
    Zuletzt hier:
    22.06.08
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 18.02.04   #10
    wenn du jemanden in etwa eine Vorstellung von deinem Amp geben willst, dann brauchst du ein speziellens Gitarrenmikro, dass du vor den ammp stellst.
     
  11. fbeyer

    fbeyer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.03
    Zuletzt hier:
    27.12.05
    Beiträge:
    190
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.02.04   #11
    Di willst Soundeindrücke von einem 5150? Dann hör Dir doch einfach ein paar Van-Halen-Platten an! :rolleyes:
     
  12. fabio

    fabio Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.03
    Zuletzt hier:
    13.03.10
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.02.04   #12
    ich hab eh genügend cd´s wo bands mit 5150igern spielen, ich will aber nur den rohen sound haben und keinen bearbeiteten wo noch eine menge schnickschnack unternommen worden ist um den sound aufzumotzen.
    ihr könnt ruhig weiterposten;) ich denke es wird noch ein paar von den forum mitgliedern geben die einen röhren amp haben.
     
  13. Lost Prophet

    Lost Prophet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 19.02.04   #13
    ich hab das mit wavelab aufgenommen. aber eigentlich ist es doch egal, das hat ja keinen einfluss auf den sound. das ist ne trockene aufnahme, also: keine effekte oder jegliches benutzt.
     
  14. soloseries

    soloseries Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.08
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.04   #14
  15. fabio

    fabio Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.03
    Zuletzt hier:
    13.03.10
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.04   #15
    klingt ziemlich geil und fett, ind der art stell ich mir den sound vor
     
  16. Lost Prophet

    Lost Prophet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 19.02.04   #16
    ja, ist auch mein traumsound. ich hab ein jahr gebraucht um meine perfekte einstellung für den amp zu finden.
     
  17. Doody

    Doody Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    7.10.13
    Beiträge:
    412
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    146
    Erstellt: 19.02.04   #17
    Hier ein Beispiel von mir:

    Pride Sample (ca. 2 MB)

    Amp: Engl Savage 120
    Box : Engl 4x12" mit Vintage 30
    Gitarre : Ibanez Prestige mit ToneZone Pickup
    Tuning: C
     
  18. HellToPay

    HellToPay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.04
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    1.211
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    593
    Erstellt: 19.02.04   #18
    Wieso hast du "NOCH" keine Möglichkeit den Amp auszuprobieren? Geh doch einfach in einen Musikladen wo sie das Teil haben und check ihn selber aus. Das würd ich sowiso immer machen bevor ich mir einen Amp kaufe. Aber ich find schon, dass er ziemlich gut klingt - halt sehr basslastig und fett und relativ unflexibel!
     
  19. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 19.02.04   #19
    wo wir grad beim thema sind: könnt ihr mir ein legales freeware recording tool empfehlen??
     
  20. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 19.02.04   #20
    Audacity ist ganz ok.
     
Die Seite wird geladen...

mapping