Hughes&Kettner Bassforce XL vs. Warwick CL 150.

von nufan, 24.11.03.

  1. nufan

    nufan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.03
    Zuletzt hier:
    24.11.03
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.03   #1
    Hi!

    Für welchen der beiden würdet ihr euch entscheiden?

    ich lass die Frage jetzt einfach mal so im raum stehen, mir wäre eure meinung echt wichtig,

    Thx, roman
     
  2. Rojos

    Rojos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    626
    Erstellt: 24.11.03   #2
    spontan würd ich den kettner nehmen... 15er speaker und ausgang für ne 2. box sind dabei meine kriterien.---
    kenn die aber beide nicht, hab nur im I-Net geguckt.
     
  3. stagediver

    stagediver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.03
    Zuletzt hier:
    14.08.11
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Romrod
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    143
    Erstellt: 26.11.03   #3
    ich hab mir den kettner bestellt, müsste so nächste woche da sein.

    also wenn du warten kannst (falls es nicht schon zu spät ist), dann sag ich dir wie er so ist. hab zwar nicht den vergleich zum warwick, aber dazu müsste sich im forum bestimmt was finden lassen!

    ich grab den thread dann nächste woche wieder aus den tiefen des forums aus wenns soweit ist.

    bis dahin, schönen gruß
     
  4. Larry_Croft

    Larry_Croft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.11.03   #4
    der hk is auf jeden fall ein sehr guter amp. mein einziger kritikpunkt ist dass der eq nur 3 bänder hat. lässt sich aber schnell ausgleichen
     
  5. Luebbe

    Luebbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    22.10.16
    Beiträge:
    1.580
    Ort:
    Stuttgart Ost
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    2.707
    Erstellt: 27.11.03   #5
    Ich find den Hughe&Kettner n bisschen dumpf, sprich: ich konnte ihn bisher nicht auf meinen Sound (knallig, höhenreich) einstellen. Ist halt immer so ne Sache mit den 15er Speakern...
    Wie der Warwick ist weiß ich nicht, könnte aber ähnlich ausssehn...
     
  6. Larry_Croft

    Larry_Croft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.11.03   #6
    eigentlich hat der hk n horn dabei, war das an?
    ansonsten kann man ja auch ne 2te box mit ca 10" anschließen, dürfte auch was bringen
     
  7. Luebbe

    Luebbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    22.10.16
    Beiträge:
    1.580
    Ort:
    Stuttgart Ost
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    2.707
    Erstellt: 29.11.03   #7
    Horn war an.
    Is aber auch nich mein Amp, sondern der aus der Musikschule...
     
Die Seite wird geladen...

mapping