Hughes&Kettner Tubeman

L
Larson
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.06.06
Registriert
19.08.03
Beiträge
228
Kekse
6
Benutzt jemand den "Hughes&Kettner Tubeman 1 oder 2" ? Habe im Netz einige (sehr wenige) Klangbeispiele gefunden und fand, daß dem "Röhrenmann" irgendwie die Endstufe fehlt. Ist dem so oder lag es vielleicht nur an den Einstellungen? Vielleicht hat ja auch jemand ein mit dem Gerät aufgenommenes Stück und kann es hier einstellen.
 
Eigenschaft
 
H
Hans_3
High Competence Award
HCA
Zuletzt hier
28.01.22
Registriert
09.11.03
Beiträge
16.593
Kekse
59.520
Versteh ich nicht ganz. Warum sollte da eine Endstufe fehlen? Ist ja "nur" ein Pre-Amp.

Ich nehm den Tubeman 1 gern für Aufnahmen direkt in die Maschine (früher Band, jetzt Festplatte....) . Wegen der Röhre bleibt der Sound warm und dynamisch. Das Einspielen macht einfach Freude damit und ich kann auch nachts um 3 noch wirklich gute Sounds damit machen ohne Studiomiete zu zahlen oder meine Nachbarn zu quälen.

Ich könnte Klangbeispiel(e) bringen, weiß aber nicht wie. Wie kann ich das hier einbinden, posten, einstellen?
 
M
Mithrandir
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.02.17
Registriert
19.08.03
Beiträge
119
Kekse
0
Ort
Berlin
Da brauchste irgendwo Webspace, wo du das hochladen kannst....
 
HotHead
HotHead
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.11
Registriert
19.08.03
Beiträge
333
Kekse
54
Habe selbst den Tubeman Plus, kann mich nicht beklagen. Habe momentan allerdings keine Gelegenheit, ein paar Soundbeispiele zu bringen, ich schaue allerdings mal, wie es sich die nächsten Wochen bei mir zeitlich entwickelt.

@Hans_3: An sich brauchst du nur irgendwo Speicherplatz im Web...

Hannes ;D
 
L
Larson
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.06.06
Registriert
19.08.03
Beiträge
228
Kekse
6
Hans_3 schrieb:
...Ist ja "nur" ein Pre-Amp....

Ich fand, daß hört man auch. Es kann aber, wie schon gesagt, an den Einstellungen o.a. gelegen haben. Selber habe ich das Gerät noch nie getestet.


Hans_3 schrieb:
...Das Einspielen macht einfach Freude damit...

HotHead schrieb:
Habe selbst den Tubeman Plus, kann mich nicht beklagen....

Ihr scheint also zufrieden zu sein. Habe gehört, daß der "Röhrenmann" selten als Gebrauchtgerät verkauft wird. Es scheint also anderen Besitzern ähnlich zu gehen. Mein erster Eindruck (per Klangbeispiel) von dem Gerät war allerdings, wie schon erwähnt, nicht so berauschend. Wäre für einige Beispiele wirklich dankbar.


Hans_3 schrieb:
...Ich könnte Klangbeispiel(e) bringen, weiß aber nicht wie. Wie kann ich das hier einbinden, posten, einstellen?...

Das funktioniert ähnlich wie mit den kleinen Bildern unter dem Namen der Forumsnutzer. Es gibt im Netz Seiten, wo man etwas Speicherplatz zur Verfügung gestellt bekommt und man (in diesem Fall) Audiodateien hochladen kann. Es wird Dir dazu eine Adresse angegeben, unter der Du die jeweilige Datei dann direkt anwählen kannst. Diese stellst Du als Verweis einfach hier ein. Du könntest sie mir auch per E-Mail schicken, aber vielleicht sind noch andere daran interessiert.
 
HotHead
HotHead
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.11
Registriert
19.08.03
Beiträge
333
Kekse
54
Hi Larson,


ja, ein guter Tubeman Plus ist recht schwer gebraucht zu bekommen, da er idiotischerweise nicht mehr produziert wird. Würde meinen auch nie im Leben hergeben, eher würde ich mir noch einen zweiten sichern - das Ding rockt wirklich!

In was für eine Richtung zieht es dich denn soundmäßig? Der Tubeman (Plus..) ist allgemein recht flexibel mit seinen drei (eigentlich vier) Kanälen, der EQ taugt und der Mid-Boost-Switch ist nicht zu verachten... Von den Tubeman-Bodentretern weiß ich leider recht wenig, aber davon halte ich auch nix *g*


Hannes
 
A
Ascendant
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.11.10
Registriert
02.11.03
Beiträge
300
Kekse
12
Ort
Dortmund
Larson schrieb:
Hans_3 schrieb:
...Ist ja "nur" ein Pre-Amp....

Ich fand, daß hört man auch. Es kann aber, wie schon gesagt, an den Einstellungen o.a. gelegen haben. Selber habe ich das Gerät noch nie getestet.


Hans_3 schrieb:
...Das Einspielen macht einfach Freude damit...

HotHead schrieb:
Habe selbst den Tubeman Plus, kann mich nicht beklagen....

Ihr scheint also zufrieden zu sein. Habe gehört, daß der "Röhrenmann" selten als Gebrauchtgerät verkauft wird. Es scheint also anderen Besitzern ähnlich zu gehen. Mein erster Eindruck (per Klangbeispiel) von dem Gerät war allerdings, wie schon erwähnt, nicht so berauschend. Wäre für einige Beispiele wirklich dankbar.

Bei Ebay gibts die Dinger zuhauf. Auch in der Plus Variante (Rackversion). Ansonsten als Bodentreterversion I und II.

Tubeman bei Ebay
 
HotHead
HotHead
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.11
Registriert
19.08.03
Beiträge
333
Kekse
54
Da ist kein Plus dabei... Habe selbst schon mehrmals geguckt, insgesamt habe ich zwei Plus gefunden, einmal die alte Ausgabe, und einmal die neue, die ich auch besitze.

Hannes
 
A
Ascendant
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.11.10
Registriert
02.11.03
Beiträge
300
Kekse
12
Ort
Dortmund
Plus gibts aber auch immer wieder mal bei Ebay. und die gehen meistens sogar günstiger weg als die Bodentreter-Variante.
 
HotHead
HotHead
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.11
Registriert
19.08.03
Beiträge
333
Kekse
54
Mhhh, muss ich doch mal wieder verfolgen, vielleicht gibts ja zu Ostern einen weitern - ich polygames Dreckschwein, ich [https://www.musiker-board.de/phpBB2/viewtopic.php?p=74422#74422] ;)


Hannes
 
L
Larson
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.06.06
Registriert
19.08.03
Beiträge
228
Kekse
6
HotHead schrieb:
...In was für eine Richtung zieht es dich denn soundmäßig? ...das Ding rockt wirklich!....

Ja, dafür (und etwas mehr) bräuchte ich das Gerät (meistens).


Ascendant schrieb:
...Bei Ebay gibts die Dinger zuhauf...

Finde, das hält sich noch in Grenzen. Oft habe ich aber nicht danach gesehen.

------------------------------------------------------------------------------------

In der "Gitarre & Bass" 3/1998 ist ein zweiseitiger Test des "H & K Tubeman 2", also der Bodentreter-Version. Das Gerät kommt dort recht gut weg. Aber, hören sagt mehr als 1000 Worte.
 
HotHead
HotHead
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.11
Registriert
19.08.03
Beiträge
333
Kekse
54
Oh, das klingt interessant - wenn du den Artikel hier irgendwie publizieren (oder auch nur mir per Mail zukommen lassen) könntest, wäre ich dir sher verbunden :D

Für Rock und das berühmte "bisschen mehr" ist der Tubeman wunderprächtig geeignet.

Ah ja, falls du einen Test des Tubeman Plus findest - freue ich mich ebenso sehr, wenn nicht gar mehr! *dicht ;)

*hüstel*, Hannes
 
L
Larson
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.06.06
Registriert
19.08.03
Beiträge
228
Kekse
6
HotHead schrieb:
Oh, das klingt interessant - wenn du den Artikel hier irgendwie publizieren (oder auch nur mir per Mail zukommen lassen) könntest, wäre ich dir sher verbunden :D

Ja, das wäre machbar. Ich weiß nicht, was "Gitarre & Bass" sagt, wenn ich deren Artikel, obwohl schon einige Jahre alt, hier einstelle. Wenn das keine Probleme macht, dann findest Du die 2 Seiten hier. Ansonsten bräuchte ich Deine E-Mail-Adresse und dann schicke ich die 2 Seiten (als Grafik (JPEG)).


HotHead schrieb:
Für Rock und das berühmte "bisschen mehr" ist der Tubeman wunderprächtig geeignet.

Das klingt gut.


HotHead schrieb:
Ah ja, falls du einen Test des Tubeman Plus findest - freue ich mich ebenso sehr, wenn nicht gar mehr!

Glaube, den Test habe ich nicht.
 
HotHead
HotHead
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.11
Registriert
19.08.03
Beiträge
333
Kekse
54
Hei, super! Adresse zB HotHead@ThreeCom.de - die Gewerkschaft dankt! :D Gitarre & Bass verkauft sich selbst online, deshalb werden die sich wohl nicht freuen, wenn sie sich hier finden - aber rechtlich dürfte das eigentlich kein Problem sein. Aber per Mail ist sicher der elegantere Weg, wenn es dann noch jemand will, können wir es ja weiterschicken, näsch?


Hannes

PS:


- Der Tubeman auch. ;)
 
L
Larson
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.06.06
Registriert
19.08.03
Beiträge
228
Kekse
6
HotHead schrieb:
...Aber per Mail ist sicher der elegantere Weg...

Gut, dann sieh mal morgen früh in Deinem virtuellen Briefkasten nach.
 
HotHead
HotHead
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.11
Registriert
19.08.03
Beiträge
333
Kekse
54
Yeha! Danke!

Wenns bei dir nicht allzusehr eilt - kann sein, dass wir nächsten Donnerstag mal 'ne Probe mitschneiden.. Melde mich dann.


Hannes
 
L
Larson
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.06.06
Registriert
19.08.03
Beiträge
228
Kekse
6
HotHead schrieb:
Wenns bei dir nicht allzusehr eilt - kann sein, dass wir nächsten Donnerstag mal 'ne Probe mitschneiden.. Melde mich dann.

Nein, es eilt nicht. Danke im voraus.
 
Radarfalle
Radarfalle
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.11.19
Registriert
19.08.03
Beiträge
927
Kekse
298
Der Tubeman Plus ist schon ein sehr geiles Teil aber hier hat eben jemand geschrieben, dasses davon ne alte und ne neue version gibt. Stimmt das und was sind die Unterschiede? Ich hab nämlich noch nichts von 2 versionen gehört.

Das einzige was mich am Tubeman nervt, ist dass der Clean und der Crunch Kanal einen gemeinsamen Gain haben. Aber klanglich finde ich grade den Crunch Kanal echt gut und nen ordentliches Brett kann man damit auch machen
 
L
Larson
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.06.06
Registriert
19.08.03
Beiträge
228
Kekse
6
Radarfalle schrieb:
Der Tubeman Plus ist schon ein sehr geiles Teil aber hier hat eben jemand geschrieben, dasses davon ne alte und ne neue version gibt. Stimmt das und was sind die Unterschiede? Ich hab nämlich noch nichts von 2 versionen gehört.

Kenne die Geräte eigentlich gar nicht. Deswegen meine ursprüngliche Frage. Bei EBAY werden aber verschiedene "Tubeman"-Geräte angeboten. Müßtest vielleicht mal auf der Seite des Herstellers nachsehen.


Radarfalle schrieb:
Das einzige was mich am Tubeman nervt, ist dass der Clean und der Crunch Kanal einen gemeinsamen Gain haben.

Ist bei der Version 2 getrennt, soweit ich weiß.


Radarfalle schrieb:
Aber klanglich finde ich grade den Crunch Kanal echt gut und nen ordentliches Brett kann man damit auch machen

Bin auf die Klangbeispiele gespannt (siehe weiter oben im Text) oder hättest Du auch welche ?
 
H
Hans_3
High Competence Award
HCA
Zuletzt hier
28.01.22
Registriert
09.11.03
Beiträge
16.593
Kekse
59.520
Es gibt im Netz Seiten, wo man etwas Speicherplatz zur Verfügung gestellt bekommt und man (in diesem Fall) Audiodateien hochladen kann.

Habe ich schon mal bei T-Online versucht, bekomme aber bei Anmeldung und Einrichtung nix gebacken. Kennt jemand was Einfaches?

Ich krieg die Krätze, bei T-Online:

"""Starten Sie Ihr FTP-Programm""" (Was ist das und woher bekomme ich das? Muss ich das haben??? Muss ich das extra irgendwo kaufen?)

""""Nehmen Sie folgende Einstellungen in Ihrem FTP-Programm vor:
Server Adresse / Host: home-up.t-online.de
Benutzername / User: ftp
Passwort: . (ein Punkt)
Ein spezieller Benutzername und ein Passwort werden nicht benötigt, da die Authentifizierung über die T-Online Einwahl folgt."""

Starten Sie das FTP-Programm
Nehmen Sie folgende Einstellungen in Ihrem FTP-Programm vor:
Server Adresse / Host: ihrwunschname.privat.t-online.de
Benutzername / User: ihrwunschname@ihrwunschname.privat.t-online.de
Passwort: FTP Passwort, das Sie im Homepagecenter festgelegt haben


ICH BIN MUSIKER UND KEIN INTERNETTECHNIKER!!! HILFEE!!!

Ist das wirklich so schwer, irgendwo in diesem verdammten Netz eine popelige Datei abzulegen????? In der Zeit lernt man 30 neue Akkorde auswendig...
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben