Ibanez-Beste Serie

von Juicy.Juice, 04.07.06.

?

Beste IbaneZ Serie

Diese Umfrage wurde geschlossen: 09.07.06
  1. Artcore

    2 Stimme(n)
    5,7%
  2. BTB

    11 Stimme(n)
    31,4%
  3. Ergodyne

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. G!o

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Roadgear

    4 Stimme(n)
    11,4%
  6. Signature

    1 Stimme(n)
    2,9%
  7. Soundgear

    12 Stimme(n)
    34,3%
  8. SRX

    5 Stimme(n)
    14,3%
  1. Juicy.Juice

    Juicy.Juice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Q
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    73
    Erstellt: 04.07.06   #1
    Welche IbaneZ Serien findet ihr am Besten?

    Ich fände es nett wenn mir noch einen Tipp geben könntet... ich suche einen neuen Bass im Preisspektrum von 220€-380€ von IbaneZ...
     
  2. Barde

    Barde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 04.07.06   #2
    dabei wird dir diese umfrage nicht helfen können.
    warum suchst du einen Bass, bzw warum muss es denn unbedingt Ibanez sein?
    warum kein Yamaha, Rockbass oder Olp?
    entscheidender sollte bei der suche nach einem Bass/instrument oder was auch immer nicht die Firma sonder die frage "was will ich?" sein.
    also was willst du? am besten nimmste den Fragebogen und füllst den aus.
    zum schluss ist vll ein Ibanez genau das falsche was du suchst;)
     
  3. gabba gabba hey

    gabba gabba hey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.07.06   #3
    Hallo, Juicy

    ich denke mal nicht, das das unbedingt der beste weg ist eine Kaufentscheidung zu treffen.
    In deinem Preisberich liegen ja nicht so viele, vgl. Aquas Übersicht.

    Schreib doch mal genau was du haben willst, oder füll den Fragebogen aus, da wird dir bestimmt besser geholfen.:great:

    edit: und zum dritten mal heute: zu lahm.... es ist wirklich zum verzweifeln mit mir.
     
  4. Barde

    Barde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 04.07.06   #4
    kenn ich nur zu gut ;)

    sry für spam
     
  5. beau delay

    beau delay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    6.08.13
    Beiträge:
    325
    Ort:
    Trier
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    162
    Erstellt: 04.07.06   #5
    hi!

    um da 'ne aussage treffen zu können, müsste man wohl mal 'ne ganze reihe instrumente JEDER serie angetestet haben.
    und selbst dann ist's noch 'ne geschmacksfrage!

    gruß
    bd
     
  6. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 05.07.06   #6
    Von den angegebenen die ganzen Road-Dingensbumensen sogar über die ganzen Jahrzehnte seit 1979 hinweg. Da waren immer mal wieder ganz nette Stücke mit drin.

    Das beste, was ich von Ibanez je zu sehen bekam, waren 2 Artist Bässe Jg. 1977, aber vorher, nachher und auch währenddessen habe die auch bei der Serie viel Laberkram gebaut.

    Auch recht gediegen mal ein bundloser Musician Jg. 1980 und ein Studio Jg. 1981.

    Soundgear mochte ich schon Ende der 80er nicht, zu mickrig.

    Aber, wie schon andere sagten, meine Einsichten werden Dir erst in paar Jahren nützen, wenn Du Sammler wirst...
     
  7. Juicy.Juice

    Juicy.Juice Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Q
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    73
    Erstellt: 05.07.06   #7
    Naja das is halt so...ich bin auf ibanez eingespielt und die einzige firma die für mich noch in frage kommt is OLP wobei ich nich weiss ob die für mich geeignet sind...also ibanez wirds wohl werden aber ich werd mal den bogen ausfülln.
     
  8. Juicy.Juice

    Juicy.Juice Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Q
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    73
    Erstellt: 05.07.06   #8
    Stufe dich selbst ein!
    [ ] Anfänger
    [ x] Ambitionierter Anfänger
    [ x] Fortgeschrittener
    [ ] Profi
    [ ] Bass-Gott
    [ ] So... dunkel weiß...
    [ ] So wie ... Gips!

    Preisrahmen:
    1,20 bis 380 Euro

    Wer ist dein Vorbild/Idol? (bezogen auf Bass)

    Flea

    Lieblingsband?

    Red Hot Chilli Peppers,Millencolin,BeatSteaks

    Stil der eigenen Band?
    [ ] Metal
    [ x] Rock
    [ ] Funk
    [ ] Blues
    [ ] Soul
    [ ] BigBand
    [ ] Orchester
    [ ] Jazz
    [ ] Prog
    [ ] 80´s Pop
    [ ] Cover/Top40
    [ ] Sonstiges _______________________


    Allgemeines
    [ ] Lefthand [ x] Standard

    Bauart
    [x ] Solidbody [ ] Akustik [ ] Semi-Akustik [ ] Sonstiges ...

    Saitenzahl
    [x ] 4-Saiter [ ] 5-Saiter [ ] 6-Saiter [ ] Außensaiter

    Stringspacing
    [ ] Nicht so wichtig...eher eng dann

    Mensur
    [ ]Extra Longscale [x ] Longscale [ ] Shortscale [ ] Normal [ ] Egal

    Hals
    [ ] Nicht so wichtig

    [ x]weiss nich

    [x ]Natur

    Zustand
    [x] Neu [ ] Gebraucht

    Wie soll der Klang sein?
    [ ] crispe Höhen
    [ ] drücken soll er!
    [ ] Seidige Mitten hätte ich gerne!
    [ ] knurren soll er, knurren!
    [ x] mh, weiß nicht
    [x ] Naja.. so von allem etwas halt...

    Wie soll der Bass aussehen?
    [ ] Klassische Form (Preci, Jazz)
    [ ] Klassische Form (MuMa)
    [ ] Moderne-Klassische (Yamaha RBX, LTD B etc.)
    [ ] Spector/Steinberger Design (Warwick Streamer etc.)
    [ ] Exotisch (z.B. Mosrite, Ritter...)
    [ ] HEAVY!! (Ltd F, Viper, V, ML, Explorer etc.)
    [ ] Klassisch rockig (Thunderbird etc.)
    [ ] Edel (Form egal, hauptsache goldene Hardware und schöne Decke)
    [ ] Vintage (abgeranzt)
    [ ] Freakig (Daisyrock Heartbreaker etc.)
    [ x] Sonstiges: OLP,IbaneZ - Design :screwy:

    Lackierung
    [ x] Deckende Farbe
    [ x] Schwarz
    [ ] See-Through-Lackierung
    [ ] Natur-Finish (Wachs, Öl, garkeins)
    [ ] Struktur Lack
    [ ] Grafik
    [ ] Schöne Ahorn oder sonstwas Decke
    [ ] Glitzernd
    [ ] Flake (Metalflake)
    [ ] Riffelblechplatte
    [ ] Sonstiges ______________________

    Was soll er für Extras haben?


    Aktiv oder Passiv?
    [ ] Aktive Klangregelung (2-Band)
    [ ] Aktive Klangregelung (3-Band)
    [ ] Aktive Klangregelung (3-Band mit parametrischen Mitten)
    [ ] Umschaltbar von Aktiv auf Passivbetrieb
    [x ] Passiv

    Konstruktion

    Halskonstruktion
    [ ] Geschraubter Hals
    [ x] Durchgehender Hals
    [x ] Geleimter Hals


    Sonstiges
    [ ] Saitenführung durch den Korpus
    [ ] Anderes _____________________

    Pickups
    [x ] Pickup: Humbucker
    [ ] Pickup: Jazz-Style
    [x ] Pickup: Preci-Style
    [x ] Pickup: Soapbar
    [ ] Pickup: Lipstick
    [ ] Pickup: Sonstiges (Midi, Lightwave,etc)
    [ ] Pickup: Piezo
    [ ] Marken-Pickups (EMG, Duncan, Häusel, Delano etc..)

    Schaltung und Elektronik
    [ ] Eingebaute Effekte
    [ ] Besondere Schaltungsmöglichkeiten (Humbucker splitten etc.)
    [ ] Umschaltbar von Aktiv auf Passivbetrieb

    Hardware
    [ ] D-Tuner
    [ ] Marken-Hardware (Tuner, Bridge)
    [ ] Besonders gut einstellbare Bridge
    [ ] Besonders Massive Bridge
    [ ] Lockingtuner
    [ ] Tremolo
    [ ] String-through-Body

    Subjektive Faktoren
    [ ] Prestige! (teuerster eines Herstellers, namhafter Hersteller, Customshop)
    [ ] Soll nicht jeder haben (Exklusivität)
     
  9. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 05.07.06   #9
    Artcore - nie gespielt
    BTB - Sound ist mir zu dünn und der Bass selbst zu groß (kenne 20x,40x und 100x)
    Ergodyne - geniale Bodyshapes, miserabler Sound (kenne den EDC 705)
    G!o - ?!
    Roadgear - sehr flexibel, kann aber leider nichts richtig, recht dünn im Sound (kenne den 5xx)
    Signature - kenn nur den K5 - super Bass, aber im Prinzip auch nur ein Soundgear
    Soundgear - cooler Rocksound, sehr gutes Handling (kenne 300 und 1005)
    SRX - vom Sound her noch fetter als Soundgear, Handling annähernd gut -> mein Vote :)
     
  10. SaronGas

    SaronGas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    110
    Erstellt: 05.07.06   #10
    Finde BTB Serie am besten, wird mein nächster Bass sein, der BTB 550.
     
  11. Luebbe

    Luebbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    22.10.16
    Beiträge:
    1.580
    Ort:
    Stuttgart Ost
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    2.707
    Erstellt: 06.07.06   #11
    So also zu deinem Fragebogen: Du willst einen geleimten oder durchgehenden Hals. Gibts da einen bestimmten Grund? Gerade bei der Musikrichtung, die du so angibts sind Schraubhälse eigentlich die häufigste wahl und auch durchaus zu empfehlen.
    Dann schreibst du als Form "Ibanez/OLP" oder so. Also erstmal hat ja ein OLP eine komplett andere Form als eigentlich alle Ibanez-Modelle und dann gibts zumindest zu mancher Ibanez Form ja doch Alternativen wie z.b. Yamaha, die auch sehr gute Bässe in dieser Preisklasse bauen (z.b. der RBX 374).
    Und als drittes, weil ich das immer sage: Warum kann keiner den thread mit dem Fragebogen lesen und feststellen, dass man nicht angekreuzte Sachen rauslöschen soll? Vielleicht sollte man die Botschaft in gigantischen Buchstaben verfassen...
     
Die Seite wird geladen...

mapping