ich hab ein wahpedal geschenkt bekommen....

von R0CKSTAR, 02.05.06.

  1. R0CKSTAR

    R0CKSTAR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.06
    Zuletzt hier:
    13.05.09
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.05.06   #1
    hi
    ich hab ein ziemlich altes aber dennoch funktionsfähiges wahpedal geschenkt bekommen. ich bin aber noch ein anfänger und wollt fragen ob ihr mir paar grooves oder so sagen könnt mit denen ich meinen gitarren-lehrer beeindrucken kann.
    danke im voraus
    lg thomas
     
  2. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 02.05.06   #2
    Ich würde sagen da musst du dich selbst inspirieren lassen:D ...aber du kannst entweder das Pedal als "taktangeber" nemhen, d.h. immer im Takt treten und was anderes spielen oder du benutzt es um bestimmte passagen deines Spiels hervorzuheben!
     
  3. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 02.05.06   #3
    Gitarrenlehrer kann man nicht beeindrucken. Sollte man eigentlich auch nicht können, denn ansonsten würde ich mir sorgen machen :D
     
  4. -do_john_86-

    -do_john_86- HCA Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    16.05.15
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.863
    Erstellt: 02.05.06   #4
    Hi,

    Du musst Dir über eines im klaren sein:
    Mit einem Wah-Pedal muss man arbeiten. Das heißt, man schaltet es nicht an und aus, ähnlich wie ein Chorus oder Flanger. Du hast als Anfänger ja schon gelernt bzw. bist gerade dabei, Deine linke und rechte Hand zu koordinieren. Bei einem Wah kommt jetzt noch der Fuß dazu.
    Im Endeffekt hast Du nun 3 Körperteile, die Du aus dem Kopf unterschiedlich ansteuern musst mit dem korrekten Timing und es erfordert Training, damit arbeiten zu können. 1 Monat intensives Spielen wären ein Anfang.

    Jemanden mit einem Wah zu beeindrucken, nachdem man eben eins geschenkt bekommen hat, ist ohne die Koordination nicht möglich. Es macht aber auf alle Fälle Spaß, damit zu experimentieren. Du darfst es halt nicht permanent benutzen, sonst wird es langweilig und zieht Deinen Song/Riff in den Keller.

    mfg. Jens
     
  5. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    1.115
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 02.05.06   #5
Die Seite wird geladen...

mapping