Jackson Mechanik

von Xyphelmuetz, 13.10.03.

  1. Xyphelmuetz

    Xyphelmuetz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    5.04.10
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    48
    Erstellt: 13.10.03   #1
    Hab da mal ne Frage:

    Die Jackson String-Through-Body Modelle sind mit einem JT390 ausgestattet . Es scheint sich dabei wohl um eine von Jackson hergestellte Tune'o matic Bridge zu handeln.
    Weiss jemand da näheres drüber und ob das Teil mit dem Schaller GTM zu vergleichen ist? Oder sinds beispielsweise spezielle Maße für Jackson Gitarren...
     
  2. Xyphelmuetz

    Xyphelmuetz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    5.04.10
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    48
    Erstellt: 13.10.03   #2
    *aufdringlich nach oben schieb*
     
  3. Sacrum

    Sacrum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    27.06.07
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 13.10.03   #3
    Also ich kenn die Schaller GTM nicht, aber meine Jackson SLSMG hat ne feste Brücke.
    Frag einfach ein paar konkrete Fragen die ich nachmessen kann oder was auch immer und dann sag ich's :D
     
  4. Xyphelmuetz

    Xyphelmuetz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    5.04.10
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    48
    Erstellt: 13.10.03   #4
    Aaah ein Soloist-Kompane. Hab die SL-1 Lightning Sky.
    Es geht nämlich darum, dass ich mir von Shamray ne RR-1T nachbauen lasse, welche ja ne feste Brücke hat...
    Aber das Problem hat sich gerade, durch eine mail von shamray von selbst gelöst, trotzdem danke. :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping