Jackson Kevin Bond Rhodes !!!

von Gibson Explorer, 15.07.05.

  1. Gibson Explorer

    Gibson Explorer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    19.04.08
    Beiträge:
    539
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 15.07.05   #1
    Hi, Boys & Girls,

    Ich hab ma ne Ausführung der Jackson Randy Rhodes gefunden, die einfach nur göttlich aussieht!

    Nämlich die Jackson Kevin Bond Rhodes!

    Wenn jemand das geile Ding schonma inner Hand gehalten hat dann soll er mal erzählen, wie die Gitarre so ist. Ich bin nämlich drauf und dran sie ma einfahc blind zu bestellen um sie zu testen und wenn sie dann egil ist, auch zu behalten.
    Also schreibt um euer Leben!

    Link:

    http://www.jacksonguitars.com/gear/gear.php?partno=Kevin_Bond_Rhoads

    Specs:

    MODEL NAME Jackson Kevin Bond Signature Rhoads

    MODEL NUMBER 290-0500-(599) and 290-0501-(599)

    SERIES Pro Series Artist Signature

    BODY Mahogany

    NECK Neck-Thru-Body Mahogany

    NECK DIMENSIONS 3rd Fret: .790”, 12th Fret: .850”

    TUNING MACHINES Die-Cast Tuners

    FINGERBOARD Ebony

    NO. OF FRETS 22 Jumbo Frets

    BRIDGE PICKUP Seymour Duncan® “Iommi” Humbucker

    MIDDLE PICKUP N/A

    NECK PICKUP N/A

    CONTROLS Volume

    BRIDGE JT390 Adjustable Bridge with Schaller® Fine Tuning Tailpiece

    PICKUP SWITCHING None

    HARDWARE Black

    STRINGS NPS, Gauges:

    .009, .011, .016, .024, .032, .042

    CASE Optional Deluxe Molded Case

    PICKGUARD None

    SCALE LENGTH 25.5”

    WIDTH AT NUT 1-11/16”

    INTRODUCED 1/2005

    UNIQUE FEATURES Compound (12” to 14”) Fingerboard Radius,

    Pentagram Position Inlays,

    Blood Red Jackson Logo

    Ivoriod Binding on Neck and Headstock
     
  2. XCodeOfHonourX

    XCodeOfHonourX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 15.07.05   #2
    Ich habe meine gestern bekommen. Ein ausführliches Review mit ein paar Fotos folgt morgen oder Sonntag. Ist auf jeden Fall ein tolles Instrument, wenn man der Optik etwas abgewinnen kann.
     
  3. UntoldApocalypse

    UntoldApocalypse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.04
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Stendal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 15.07.05   #3
    Ich find die auch total geil.
    Und zu dem noch recht preiswert für "nur" 970,- Euro.

    Aber ich kann mir nicht vorstellen das du hier viele Antworten bekommen wirst da es diese Signatur Rhoads noch nicht sooooo lange gibt.
     
  4. Gibson Explorer

    Gibson Explorer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    19.04.08
    Beiträge:
    539
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 15.07.05   #4
    Ähm, wo hast du sie bestellt und wie lange musstest du warten ?
     
  5. XCodeOfHonourX

    XCodeOfHonourX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 15.07.05   #5
    Leider sieht man die auch beim Händler nicht allzuoft. Zudem hab ich dann bei meinem Stammhändler die Auskunft bekommen, dass der Import stockt und die Leiferzeiten vorerst nicht abzusehen sind.
     
  6. Dainsleif

    Dainsleif Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    10.06.15
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    1.026
    Erstellt: 15.07.05   #6
    Ne Jackson mit Neckthru, Ebony Fingerboard, Griffbrettbinding und ne feste Bridge mit Finetunern... SEHR fein! Und das ganze für unter 1000 ist schon krass! Wobei ich sagen muss, dass die Pentagramm-Inlays etwas pübertär wirken, aber jedem das seine. Schade nur, dass man in der Farbauswahl doch sehr eingeschränkt ist.
    Und es heißt "Rhoads", Du unwürdiger Frevler;)!
    Gruß,
    Dainsleif
     
  7. XCodeOfHonourX

    XCodeOfHonourX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 15.07.05   #7
    Bestellt bei thomann, hat ca. 1,5 Wochen gedauert, da sie auf Lager war. Wie ich schon geschrieben hatte, Fender hat (laut Aussage PPC, die haben in meiner Anwesenheit mit Fender telefoniert) die Dinger nachzuordern. Also wenn die Beständer hier bei den Händlern weg sind dürfte es erstmal dauern.
     
  8. Gibson Explorer

    Gibson Explorer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    19.04.08
    Beiträge:
    539
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 15.07.05   #8
    Ich glaube ich werde sie trotzdem bestellen.

    Ich kann sie halt nirgendwo antesten und wenn sie mir nicht gefällt schick ich sie halt einfach zurück.
     
  9. trasher77

    trasher77 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    16.10.09
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Northern Tyskland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 15.07.05   #9
    Also ich muss auch sagen, die neuen Signature-Modelle von Jackson, also die Kevin Bond, die DK-6 Christian Olde Wolbers und die DK-7 auch vom Wolbers, sind echte Hingucker und wenn man die Preise (bis auf die DK-6 und die DK-7 in Desert: 400,- Euro Aufpreis nur für den etwas aufwendigeren Lack ist aus der Entfernung (habe sie noch nicht live gesehen und verglichen) eine echt Frechheit) sieht, sind es auch noch eigentlich must-buy Gitarren. Leider sieht es mit den Lieferzeiten alles andere als rosig aus.
    Meine DK-6 black sollte eigentlich lieferbar sein, hab sie dann bei meinem lokalen Dealer bestellt und nachdem sie zwei tage überfällig war hieß es: Sorry, das war nen Listenfehler. Lieferbar und bestellt ist sie, wir wissen nur nicht, wann sie kommt. So wurde dann aus Jackson DK-6 eine ESP LTD MH-1000 und die kommt hoffentlich heute noch an, dann kommt das nächste Review :o). Nu aber genug mit OT:

    Thomann müsste eigentlich eine Kevin Bonds da haben. Mag die mal wer antesten? Büdde! Dann hat man auch gleich mal eine weitere Meinung zu dem kommenden Review von XcodeofhonourX. Bin jedenfalls gespannt.
     
  10. XCodeOfHonourX

    XCodeOfHonourX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 15.07.05   #10
    Ich hatte vorher ne RR3 bei PPC angetestet, einfach um mal zu sehen, wie mir die Form so liegt. Würde ich dir auch empfehlen. Wenn du mit der RR3 klarkommst (und das ist schon ne ziemlich gute Klampfe) dann wird dir das Spielen auf der Bond sehr gefallen.
     
  11. Gibson Explorer

    Gibson Explorer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    19.04.08
    Beiträge:
    539
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 15.07.05   #11
    Ich ruf ma eben Thomann an.

    Kann mir ma wer erklären wo das is und wie ich hinkomme ?

    Wenn die das ding dahaben dann fahr ich mit meinem vater hin und hol mir das teil !
     
  12. XCodeOfHonourX

    XCodeOfHonourX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 15.07.05   #12
    Von Hannover aus? Dann bestell die lieber.
     
  13. Gibson Explorer

    Gibson Explorer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    19.04.08
    Beiträge:
    539
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
  14. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    647
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 15.07.05   #14
    der T. ist ca. 50 KM von nürnberg entfernt. von hannover würde ich da nicht hinfahren, das wäre ja verrückt. da kannst du gleich in die staaten fliegen um eine jackson usa zutesten. ;)

    und im laden hängt eh keine!
    ich war erst am samstag dort um mich etwas umzusehen. war leider sehr ernüchternd.
    das meiste macht er nur noch über seinen onlineshop.

    also bestellen, testen und bei nichtgefallen zurück schicken.
    ich sage nur "fernabsatzgesetz"!!! du hast 14 tage zeit zum testen, nicht zum gebrauchen nur testen! dann zurücksenden und geld zurück bekommen. ganz einfach.
     
  15. Gibson Explorer

    Gibson Explorer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    19.04.08
    Beiträge:
    539
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 15.07.05   #15
    Ja, werd ich wohl auch so machen.

    Das is die erste Randy Rhodes-Form Gitarre, die ich richtig, richtig fett finde
    die muss ich einfach haben ! :great:
     
  16. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    647
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 15.07.05   #16
    der lieber herr (RIP) hieß Randy RHOADS! nicht rhodes!

    und so heißt auch die gitarre, Rhoads.
     
  17. Gibson Explorer

    Gibson Explorer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    19.04.08
    Beiträge:
    539
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 15.07.05   #17
    @XCodeOfHonourX

    Kannst du mal bitte Real-Live Fotos reinsetzen? wäre echt ma ne feine Aktion von dir

    Danke ! :great:
     
  18. Gibson Explorer

    Gibson Explorer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    19.04.08
    Beiträge:
    539
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 15.07.05   #18
    Ich weiss, dass der Kammerad so geheissen hat, aber auf der Thomann-Seite steht tatsächlich "Rhodes" und da dahcte ich mir dass das wohl seinen Grund hat.
     
  19. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    647
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 15.07.05   #19
    NEIN! da steht eingeutig RHOADS, die jungs sind doch nicht blöde.
    die werde wohl kaum die gitarre, mit der die geschichte von jackson begonnen hat plötzlich umbennen.

    http://www.jacksonguitars.com/gear/gear.php?partno=Kevin_Bond_Rhoads
     
  20. Gibson Explorer

    Gibson Explorer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    19.04.08
    Beiträge:
    539
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 15.07.05   #20
    Sry,sry hab mich schon verbessert bei Thomann stands so !
     
Die Seite wird geladen...

mapping