Jackson RR1 / ESP SV Standard

von knusperhippy, 14.10.06.

  1. knusperhippy

    knusperhippy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.10.06   #1
    halli hallo
    ich spare auf eine neue gitarre, die diesmal nur für metal geeignet sein soll. Eigentlich geplant war die oben genannte ESP, doch nun habe ich auch nur eine Empfehlung bkeommen, die Jackson. Was sagt ihr dazu? Ich tendiere immernoch zur ESP. Würde aber gerne mal eure Meinung drüber hören
    mfg knuspi
     
  2. some1

    some1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    7.03.14
    Beiträge:
    267
    Ort:
    D-Town
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    612
    Erstellt: 14.10.06   #2
    man, mittlerweile gibts soviele threads über die Rhoads oder ESP SV, das is schon genug materiel für ein eignes unterforum.

    Zur Gitarre: Spiel beide an, kauf dir die, die dir besser gefällt. Ich würd die Jackson kaufen.
     
  3. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 14.10.06   #3
    wie schon gesagt wurde: bitte beide testen und auf dieser grundlage entscheiden.
    grundsätzlich wird dir sowieso jeder was anderes empfehlen. qualitativ tendieren die gitarren eh auf einem ähnlichen niveau, positive und negative aspekte halten sich da ungefähr die waage.
     
  4. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 14.10.06   #4
    Die SV ist in allen Belangen die bessere Gitarre - meiner Meinung nach.
     
  5. Schmelim

    Schmelim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    1.008
    Ort:
    Obersontheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    502
    Erstellt: 14.10.06   #5
    Spiel halt mal beide an. Aber da gibts halt das Problem nich jeder Laden führt die. Kann man dann ja vllt bestellen um die zu testen oder so. Also ich hab mal die SV getestet, und ich find die is wirklich seeeehr geil. Die RR1 hab ich noch nie in echt gesehen. Is bestimmt auch gut :) Naja für den Preis sollte es auch gut sein.
     
  6. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.193
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 14.10.06   #6
    Der Hype um die RR ist verdammt groß geworden, weil es einfach diesen achsobösen Alexi gibt ... Viele von den Kids kennen Randy's Musik gar nicht mehr ... Schade eigentlich !

    Ich bin mit meiner Jackson sehr zufrieden würde aber trotzdem beide vorher anspielen. Leider gibts bei uns keine Jackson Stars, sonst könnte auch die LTD Version der AL einpacken ^^
     
  7. knusperhippy

    knusperhippy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.10.06   #7
    erstmal danke für die antworten, aber mein problem ist, dass ich in allen musikläden nur die RR1 antraf. wollte sie natürlich sofort probespielen und dann bekam ich als antwort: Nein die ist zu wertvoll du bekomms tien vergleichbares modell und nach langem diskutieren habe ich sie dann immernoch nicht bkeommen...
    deswgen dacht ich ich frag mla hier...
    mfg knuspi
     
  8. Schmelim

    Schmelim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    1.008
    Ort:
    Obersontheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    502
    Erstellt: 15.10.06   #8
    Is ja komisch. Naja gut die is schon wertvoll, aber als ich im Soundland war um eine ESP SV zu testen haben die nich groß rumgemacht. Ich halt so: "Darf ich mal mit der ESP spielen?" "Mit welcher?" "Mit der SV." "Ok. Wart kurz, ich hol die dir. Wenn du irgenwelche Ketten wie ich hier an der Hose hast, mach die bitte ab." Jörn hieß der glaub. Und dann hab ich noch die Jackson Kevin Bond angespielt.

    Sag denen halt dass du dir eine SV oder eine RR1 kaufen wilst, sie aber vorher testen möchtest. Oder hast du das denen schon gesagt?
     
  9. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    2.209
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    1.088
    Erstellt: 15.10.06   #9
    Mir gefällt die Jackson was Halsprofil und Bespielbarkeit angeht viel besser als die SV. Soundlich find ich die Jackson auch besser, weil ich EMGs halt nicht wirklich gerne mag... So sieht man halt wie verschieden Geschmäcker sein können! Ne USA Jackson ist für mich mit Caparison Gitarren einfach das beste was man an Verarbeitung und Bespielbarkeit kaufen kann. Wie gesagt für mich...
     
  10. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 15.10.06   #10
    Dann sag denen mal wo der Hammer hängt. Kein Mensch kauft eine so teure Gitarre ohne sie ausgiebig testen zu können.
     
  11. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 15.10.06   #11
    Au ja, wenn man nicht mit dem Packen Geld vor der nase wedelt geht oft nix. Ich weiss ja nicht wie alt du bist aber vll. solltest du deinen Vater mitnehmen da schlagen dir die Verkäufer dann keinen Wunsch mehr ab.
    Der Vorteil der SV ist imo der Neck im Satin Finish, wobeis die Jackson in viel geileren Finishes gibt.

    mfg röhre
     
  12. Ach3ron

    Ach3ron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    63
    Kekse:
    2.127
    Erstellt: 15.10.06   #12
    LOL!
    Und wie wollen die dann welche verkaufen, wenn sie keiner anspielen darf :screwy:

    Außerdem soooo wertvoll ist ne RR1 nun auch wieder nicht, die meisten Fabrik Gibson Les Pauls (also nicht aus dem Custom Shop) sind gleichteuer oder sogar teurer. Das gleiche gilt für PRS, ESP, manche Ibanez etc.

    Wenn es jetzt ne Custom Shop Jackson auf 50 Stück limitiert, ne PRS Priavte Stock oder ähnliches ab 5000€ aufwärts gewesen wär, hätte ich es noch verstanden aber so.

    Ich würd mir vermutlich auch eher die RR1 kaufen als die ESP. Aber das eher aus dem Bauch heraus und weil mir Jacksons ein wenig besser liegen. Qualitativ gibt es in dieser Preisklasse eigentlich keine Unterschiede mehr. Hier hängt es wirklich nur noch vom Geschmack ab, welche du besser findest.
     
  13. knusperhippy

    knusperhippy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.10.06   #13
    ja danke für die vielen antworten. naja ich bin 17... vllt geh ich mal mit meinem dad mit oder ich wedel echt mit dem geld vor der nase rumm ;) das dauert dann aber noch ein weing, :o
    naja vielleicht sollte ich noch ein paar andere läden abklappern...
    mfg knuspi
     
  14. oHa

    oHa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.06
    Zuletzt hier:
    8.12.14
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Wedel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.03.07   #14
    hmmm ich hab ungefähr das glecihe problem ich hab das Geld zusammen aber find kein Shop wo cih die test spielen könnte.... Im Just Music store hamburg wollen sie die ESP SV nicht bestellen weil sie auf solchen gitarren einfach zu oft sitzen geblieben sind. In den shop bei Osnabrück von Musik-Produktive haben sie die auch nicht. Und ich denk mir nur ich bin doch net blöd bestell mir ne Gitarre für 2000€ und dannw enn ich sie hab find ich sie sch**** oO. Ich bin am überlegen ob ich mir nicht die SV bei Thomann einfach bestellen soll und dann nach paar tagen zurück geben und bei Musik-Produktive die Jackson RR1 um dann zu sehen welche besser ist und dann die wieder zu bestellen aber das ist mir irgendwie zu kompliziert....

    HILFE !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    MfG Ole
     
  15. TimothyMcFadden

    TimothyMcFadden Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    6.04.14
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 11.03.07   #15
    Dann bleibt dir nix als ne lange Reise auf sich zunehmen oder eine ungefähr gleiche Gitarre zutesten also z.B die RR3 wegen der Form..eine andere wegen dem Hals usw^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping