Janus Ergo Fußmaschine auf Links erhältlich/umbaubar ?

  • Ersteller twaddle
  • Erstellt am
twaddle
twaddle
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.10.05
Registriert
06.10.05
Beiträge
5
Kekse
0
Hey ho Leute,
Ich habe inzwischen in diversen Foren mich umgeschaut, was die einzelnen Nutzer Der Janus Dofuma Ergo denn so von ihr halten.
Die Feedbacks waren stehts die gleichen und haben mich daher überzeugt dieses Pedal mir zuzulegen. Leider habe ich nicht die Möglichkeit zu größeren Märkten weit zu fahren. Daher musste ich mich mit den Meinungen der Forenuser zufriedengeben.
Da die Maschine mir in der Preisleistung von den Features etc. sehr gefällt. Sollte es die schon sein.
Naja, genug um den Brei geredet. Mein Anliegen:
Ich bin Linkshänder, und spiele somit auch auf Links. Daher bräuchte ich die Janus auch auf Links. Nur leider finde ich keinen Laden, wo diese für Linksfüßler zu finden ist.
Der einzige Anhaltspunkt, dass diese auf Links zu bekommen ist ist dieser:
http://www.mapexjapan.com/products/hardware/jns/images/JNSP7501.jpg

Daher habe ich mir überlegt vieleicht ließe sie sich ja umbauen, da sie ja keine aufhängung für die Achse des zweiten Schlägels hat. Also müsste man doch einfach alles andersrum befestigen, etc. Könnte mir irgendwer, der diese Maschine besitzt auskunft geben, ob das evtl. Möglich sei ?
Am besten noch, es sogar gleich ausprobieren. Aber dazu bekomme ich wohl kaum jemanden, der erstmal sein Pedal für seine ansprüche justiert hat oder ?
;)

Naja, vielen Dank im Vorraus. Kalle

ps.:
Habe gerdade im Thread "Dofuma f+r Linksfüßler" das gefunden, was ich meine:

"Bei manchen könnte das gehen, wenn auf beiden Seiten eine Aufnahme für die Feder ist und die Wellenaufnahme auf der anderen Seite montiert werden könnte.

Aber es wäre viel Aufwand, einfach ist es nicht."
Es geht mir um die Wellenaufnahme, welche bei der Janus ja nicht existiert. Somit müsste sich das ja alles umbauen lassen denke ich.
Also der Zeitaufwand ist für mich irrelevant, da ich sie ja nur einmal umbauen will, und nie wieder.
 
Eigenschaft
 
Pink-Bunny
Pink-Bunny
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.03.06
Registriert
06.10.05
Beiträge
22
Kekse
0
Ich kann dir die Fußmaschiene schon empfehlen habe sie auch mal ausprobiert, habe aber Pearl Eliminator^^, aber die Fm. ist ein sehr gutes Preis-leistungsverhältniss. Die ganzen sachen die Dabei sind...ok....brauchst aber ned. Aber es gibt noch ne Fm. von Worldmax die genauso gut ist heißt P 2002 Tw... frag am besten mal bei www.Drumsonly.de oder www.Drumsonly-schorndorf.de nach ich glaub da waren die beiden sogar für linksler^^da kannst die bestellen!:)
 
twaddle
twaddle
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.10.05
Registriert
06.10.05
Beiträge
5
Kekse
0
Leider kann ich die PDF Net öffnen, für die Hardware, da mein Rechner (wieso auch immer !?!!) dabei immer abschmiert.
Aber eigentlich hab ich mich auch ein wenig in die Janus verliebt und will garkeine andere. *G*
Und ich bin mir auch eigentlich sicher, dass man sie umbauen kann. Zum mindest vom optischen sieht es so aus. Sogar mein Basser, der garkeine ahnung vom Drumen hat, meinte dass es so aussieht, und er auch der meinung ist, dass man sie umbauen kann.
Desswegen halt meine Frage:
Könnte einer von euch, der dieses Modell hat, vieleicht mal genau überprüfen, ob das geht mit dem Umbauen ?
Oder noch viel besser kennt jemand nen Shop wo man diese für rund 220€ronen auf links bekommt. Weil ich habe inzwischen auch Shops gefunden, wo man diese auf links bekommt, nur befinden sich diese Shops nicht in deutschland und die Preise sind in Dollar, oder mir unbekannten Währungen.
Ich habe allerdings ein gutes Foto gefunden, wo man doch recht gut sehen kann, dass sie eigentlich "umbaubar" seien müsste:
http://drum-center.com/foto/mapex2/hardware/stopy/twin/janus/3.jpg
Da bei der Maschine auch das ganze dafür Benötigte Werkzeug bei ist, habe ich mir auch schon gedacht, dass dies extra damit beabsichtig ist, und die Maschine von Haus aus immer rechts gebaut aus dem Werk geht. Und man sich die evtl. bei bedarf umschrauben soll.
naja, freue mich über Antworten, Kalle
 
bob
bob
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
23.01.22
Registriert
18.08.03
Beiträge
6.675
Kekse
28.689
Warum mailst Du nicht mal den deutschen Mapex-Vertrieb klick oder einen Händler an? Die können dir zuverlässig Auskunft geben.

Im drummerforum.de wird übrigens grade die Janus diskutiert, da es wohl hier und da Probs mit einzelnen Schrauben gibt.

Grüße

Bob
 
Pink-Bunny
Pink-Bunny
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.03.06
Registriert
06.10.05
Beiträge
22
Kekse
0
Alos zum umbauen musst du die Stange an dem die Beiden Schlegel befestigt sind unsd sie bewegt weinfach weiter nach rechts drücken sodass man die Verbindung zum 2pedal rechts anbringt...dazu einfach alle abschrauben und kräftig drücken:)
 
bob
bob
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
23.01.22
Registriert
18.08.03
Beiträge
6.675
Kekse
28.689
Quark.
Wenn überhaupt muss die linke Welle des ursprünglich rechten Pedals mit der rechten Welle des selben Pedals vertauscht werden, da die Wellen unterschiedliche Längen haben. Jetzt bleibt nur noch zu klären, ob die Schlägelaufnahme des rechten Pedals komplett durchbohrt ist, so das die rechte Welle auch von links eingeführt werden kann. :confused:


Grüße

Bob
 
twaddle
twaddle
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.10.05
Registriert
06.10.05
Beiträge
5
Kekse
0
Hey Leute !!!
Habe soeben eine Mail von Musikland-online bekommen:
"hallo,

die maschine ist problemlos umzubauen.

Mit freundlichen Grüssen

Andre Sommer vom J&M Musikland
andre@musikland-online.de"

Somit wären ja alle Fragen geklärt ;).
Trotzallem vielen Danke für euer Bemühen.

Kalle
 
Limerick
Limerick
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
19.01.22
Registriert
28.07.04
Beiträge
15.244
Kekse
74.749
Ort
CH
Das Mail hätte auch rausgehen können bevor man hier einen Thread eröffnet hätte. Aber jetzt wissen wir es alle und ich habe die Diskussion hier auch gleich in den Fussmaschinenthread integriert. Bei "Janus" und "Splitten der FuMa".

Grüsse Limerick
 
twaddle
twaddle
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.10.05
Registriert
06.10.05
Beiträge
5
Kekse
0
Meinerseits ist die Mail glaube ich zwei oder drei Tage rausgegangen, bevor ich diesen Thread augemacht habe. Nur hatte ich später drann gezweifelt, dass ich noch was zurück bekomme.
Aber damit wir es alle wissen, habe ich die Mail ja auch Zitiert ;). Und dazu sind Foren ja hauptsächlich genutzt. Dass man beim googlen somit seine Fragen beantwortet bekommt.

Bis denne Kalle
 
drummer91
drummer91
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.05.12
Registriert
11.08.05
Beiträge
483
Kekse
-23
Des is ne suaarbeit die umzubauen bin auch linkshänder hab ne gute stunde gebraucht des umzubauen aber im Session in Walldorf die könne se umbauen
www.session.de kannst ja mal ne mail an die schicken
 
twaddle
twaddle
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.10.05
Registriert
06.10.05
Beiträge
5
Kekse
0
Auch wenn`s zwei stunen dauern sollte.
Ist ja ne einmalige Sache. Von daher...
Bei ebay kostet die Maschnine 220€ leider will mir kein Laden entgegenkommen und mir die Maschine für einen ähnlichen Preis verkaufen.
@Drummer91 wo hast du die denn her ?
 
drummer91
drummer91
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.05.12
Registriert
11.08.05
Beiträge
483
Kekse
-23
twaddle schrieb:
Auch wenn`s zwei stunen dauern sollte.
Ist ja ne einmalige Sache. Von daher...
Bei ebay kostet die Maschnine 220€ leider will mir kein Laden entgegenkommen und mir die Maschine für einen ähnlichen Preis verkaufen.
@Drummer91 wo hast du die denn her ?
ich hab se aus en session hier der link www.session.de
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben