Johnson - Nachfolgerin der 20th Anniversary

  • Ersteller Pesthauch
  • Erstellt am

Sonntagsfahrer
Sonntagsfahrer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.01.06
Registriert
03.09.04
Beiträge
250
Kekse
0
eep schrieb:
Hi
Lasst das ganze nicht wieder in Gibson-Hass-Thread ausarten!

Dass Gibson rein materiell gesehen überteuert sind, ist sicherlich war, aber welches Markenprodukt ist das nicht. (selbst bei Lebensmitteln kostet markenware teurer, obwohl es hier 100% das gleiche ist)

Ich glaube es will auch niemand bestreiten, dass die Johnsons schlechte Gitarren sind, nur ist es auch imho etwas vermessen, diese auf das gleiche Niveau zu stellen wie eine Gibson, oder sonst eine teurere Gitarre.
PreisLeistung sind die billigeren haushoch überlegen, und das wird keiner bestreiten.

Aber wenn man das Geld hat, und sein Herz nach einer Gibson schreit, warum dann sich mit einer Johnson zufrieden geben???

Deine Argumente von besser klingen und bespielen lassen lass ich nicht gelten. Eine Paula klingt immer irgendwie muffig, inebsondere wenn man eine vollmahaoghony, mit fettem korpus und halsprofil nimmt. Aber genau das macht die Paula aus (wie die Tele von ihrem Twang lebt). Und es gibt auch spieler, die besser mit einem kräftigen Halsprofil auskommen.
-> also geschmackssache.

Um jetzt mal wieder auf die Johnson zurückzukommen.
Find die auch wirklich schmuck.
Richtig schönes Teil, eventuell hätte man die Halseinlagen auf die blöcke reduzieren könnten...würden imho dann besser rausstechen.
Aber ansonsten sieht Gitarre top aus! :great:

gruss
eep

Ich will keineswegs Gibson schlecht machen, gibt es sehr gute Gitarren von! Habe mich nur über den Preis ausgelassen, wie du auch bemerkt hast ;) . Den finde ICH persönlich absolut nicht gerechtfertigt.
Es ist ja auch ok, wenn jemand Geld spart, um sich den Traum von einer Gibson zu erfüllen wenn derjenige unbedingt eine haben will, nur stör ich mich massiv dran wenn die so in den Himmel gelobt werden als gebe es nichts anderes. Und man muss einfach sehen, dass bei Gibson auch schon unheimlich viel Schrott das Werk verlassen hat....

Will auch nicht behaupten, dass meine wie eine Gibson klingt. Sie klingt anders, für mich und meinen Geschmack besser. Ich habe inzwischen fast (bis auf Kleinigkeiten, die noch geändert werden) meine Traumpaula, und die ist von einer Billgifirma :eek: . Und das, obwohl ich schon drei Gibson-LP's hatte, und ich weiss nicht wieviele gespielt habe... :eek: :eek:

Jeder wie er will und glücklich wird
 
-rhysk-
-rhysk-
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.05.22
Registriert
19.08.03
Beiträge
960
Kekse
616
@Sonntagsfahrer:
Was hast Du denn für eine Paula? Die Prof. oder die 50th Anniversary?

Edit:
Habe Anfangs meine Paula mit Epi gleichauf gestellt. Aber nach längerer Testzeit bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass sie einfach im großen und ganzen wesentlich besser als meine ehemalige. Custom von Epi klingt.

Allein schon vom Spielgefühl her finde ich sie viel besser und steckt die Epi locker in die Tasche :)
 
P
Pesthauch
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.03.05
Registriert
31.10.04
Beiträge
22
Kekse
0
Ort
Pesthausen
eep schrieb:
Ich glaube es will auch niemand bestreiten, dass die Johnsons schlechte Gitarren sind, nur ist es auch imho etwas vermessen, diese auf das gleiche Niveau zu stellen wie eine Gibson, oder sonst eine teurere Gitarre.
PreisLeistung sind die billigeren haushoch überlegen, und das wird keiner bestreiten.

Aber wenn man das Geld hat, und sein Herz nach einer Gibson schreit, warum dann sich mit einer Johnson zufrieden geben???
Also, nach dem was ich gelesen habe denke ich nicht das du schon mal eine Johnson(geschweige denn eine 20th oder Night Queen) gespielt hast. Die Gitarre ist absolut sauber Verarbeitet und hat eine genialen klang, warum soll ich mir dann eine Gibson kaufen. Sicher steht nicht Gibson auf dem Headstock und die PUs kosten keine 160€, aber glaube mir, meine Johnson ist ein Traum. Ich dachte auch erst das Johnson scheiss Gits' baut, dann habe ich die 20th bei einem Kolegen gespielt und war begeistert. Da habe ich bei ebay die Nachfolgerin entdeckt und habe es nicht bereut sie gekauft zuhaben(ich wollte mir eigentlich erst eine Gibson kaufen ;) ). Mein Rat ist: einfach mal anspielen und dann urteilen, denn mit Vorurteilen kann man ganz schnell auf die Nase fallen(siehe mein Bsp.).
 
Sonntagsfahrer
Sonntagsfahrer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.01.06
Registriert
03.09.04
Beiträge
250
Kekse
0
-synx- schrieb:
@Sonntagsfahrer:
Was hast Du denn für eine Paula? Die Prof. oder die 50th Anniversary?

Ich habe die 20th Anniversary. Die hast du wohl auch gemeint, denke ich...
 
L
Lord6String
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.03.06
Registriert
18.10.03
Beiträge
1.975
Kekse
117
Ort
Herne
Sonntagsfahrer schrieb:
Ich habe die 20th Anniversary. Die hast du wohl auch gemeint, denke ich...

Die meint er die ganze Zeit mit 50th Anniversary.... :D
 
Sonntagsfahrer
Sonntagsfahrer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.01.06
Registriert
03.09.04
Beiträge
250
Kekse
0
Mich würde mal interessieren wie die Professional klingt im Vergleich zur Anniversary, allein schon die Hölzer sollten einen gewisen Unterschied machen. Leider gibts die in der Nähe nirgends zum antesten. Vielleicht bestell ich mir noch eine, einfach mal so :D
 
C
Cuprum
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.02.14
Registriert
05.08.04
Beiträge
121
Kekse
0
Lord6String schrieb:
Anfänger?
http://home.arcor.de/lord6string/Test.wav
hier meine Johnson 20th....
sorry,was besseres hab ich leider nicht.Hatte ich mal schnell aufgenommen um sie nem Kolegen noch zeigen zu können.
Hoffe das mit der Soundqualität geht :cool:

Hi,

naja, bei der heftigen zerre kann man schwer was zur klangqualität der Gitarre sagen.
Mach nochmal, mich würde interesieren wie sie clean soundet...


servus
Cuprum
 
-rhysk-
-rhysk-
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.05.22
Registriert
19.08.03
Beiträge
960
Kekse
616
OT:
Leute, WIE komm ich auf die 50th?????? :redface: Fuck. Also dann mal eine besserung: Es ist die 20th :great:

Zur Prof. Ich habe sie und ein Kumpel, der BEIDE hat, findet, dass sie absolut identisch sind. Aber es halt nur Unterschiede in dem Optischen Bereich gibt. (Und n Newbie ist er keineswegs)

Naja, ich habe die 20th noch net gespielt. Aber ich bin mehr als beeindruckt von der Prof. Paula :great:
 
L
Lord6String
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.03.06
Registriert
18.10.03
Beiträge
1.975
Kekse
117
Ort
Herne
-synx- schrieb:
OT:
Leute, WIE komm ich auf die 50th?????? :redface: Fuck. Also dann mal eine besserung: Es ist die 20th :great:

Zur Prof. Ich habe sie und ein Kumpel, der BEIDE hat, findet, dass sie absolut identisch sind. Aber es halt nur Unterschiede in dem Optischen Bereich gibt. (Und n Newbie ist er keineswegs)

Naja, ich habe die 20th noch net gespielt. Aber ich bin mehr als beeindruckt von der Prof. Paula :great:

Na,das will ich dann doch an nem vernünftigen Amp selbst beurteilen ;)
 
Sonntagsfahrer
Sonntagsfahrer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.01.06
Registriert
03.09.04
Beiträge
250
Kekse
0
Also Korina im Vergleich zu Mahagoni mit Ahorndecke sollte imho schon verschieden klingen...
 
L
Lord6String
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.03.06
Registriert
18.10.03
Beiträge
1.975
Kekse
117
Ort
Herne
Sonntagsfahrer schrieb:
Also Korina im Vergleich zu Mahagoni mit Ahorndecke sollte imho schon verschieden klingen...

Es ist ja nur ein Funier,wie hier zu lesen

http://home.arcor.de/lord6string/Verschiedenes%20017%20(1).jpg
 
Sonntagsfahrer
Sonntagsfahrer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.01.06
Registriert
03.09.04
Beiträge
250
Kekse
0
trotzdem sollte es kleine Unterschiede geben..
 
-rhysk-
-rhysk-
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.05.22
Registriert
19.08.03
Beiträge
960
Kekse
616
Ich hab mal n kleines Soundsample aufgenommen. Aber das sagt nicht viel aus imho, da ich net gut spielen kann. :(

Clean Johnson

Wenns net geht, dann könnt Ihr es mal downloaden wenn Ihr wollt.
 
L
Lord6String
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.03.06
Registriert
18.10.03
Beiträge
1.975
Kekse
117
Ort
Herne
Sonntagsfahrer schrieb:
trotzdem sollte es kleine Unterschiede geben..

Das denke ich ja eben auch!und nicht nur kleine...

@synx
klingt wie die Epiphone Les Paul Custom von meinem Kolegen.Ist aber jetzt nur eine Spontanreaktion darauf,wie sie in dem Soudfile klingt.Kann natürlich total abweichen...
Aber so schlecht finde ich DEINEN Sound jetzt garnicht mal
 
-rhysk-
-rhysk-
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.05.22
Registriert
19.08.03
Beiträge
960
Kekse
616
Aber Soundfiles können nicht wirklich was aussagen finde ich. Am besten ists, wenn Ihr sie live und unplugged spielt. Also ich kann jetzt im dirketen Vergleich nur das von nem Bekannten sagen. Und er betrachtet die Unterschiede halt ALS "NICHT IMMENS".

Und die JOhnson klingt unplugged wesentlich geiler.

Edit:
Wohnt jemand in der Nähe von Wilhelmshaven zum testen??? Plz: 26382???
 
L
Lord6String
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.03.06
Registriert
18.10.03
Beiträge
1.975
Kekse
117
Ort
Herne
-synx- schrieb:
Aber Soundfiles können nicht wirklich was aussagen finde ich. Am besten ists, wenn Ihr sie live und unplugged spielt. Also ich kann jetzt im dirketen Vergleich nur das von nem Bekannten sagen. Und er betrachtet die Unterschiede halt ALS "NICHT IMMENS".

Und die JOhnson klingt unplugged wesentlich geiler.

Edit:
Wohnt jemand in der Nähe von Wilhelmshaven zum testen??? Plz: 26382???

Ja,da hast Du recht.Klingt eh alles identisch

EDIT: Ich weiss es bringt nicht sonderlich viel.Aber könntest Du trotzdem nochmal was Distordetes aufnehmen ;) ?
 
F
funkbrother
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.10.06
Registriert
01.11.04
Beiträge
27
Kekse
0
Ort
Mühlhausen
nun gut da ich mit meinen Argumenten hier sowieso untergeh
und ihr mich auch ein wenig neugirig gemacht habt ;)
Werd ich mir mal die Johnson nightqueen bestellen Ich mein wenn sie mir nicht zusagt kann ich sie ja wieder zurückschicken.
Also sagt mal wa$ zu der Kl4mpf3 :D Wer hat di, is die genauso gut wie die 20th anniversery????
Ich hab mal auf der Johnson-AMI page geguckt und da waren die 2 limeted modelle garnicht drauf wieso??
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben