Kaufberatung: Boxen zur Musikproduktion sowie für das Musikhören

von The Usurper, 05.04.12.

  1. The Usurper

    The Usurper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.09
    Zuletzt hier:
    5.04.12
    Beiträge:
    16
    Ort:
    BLN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.04.12   #1
    Hallo Forum!

    Folgende Situation:
    Ich produziere Musik zu Hause, die ich aber mit Ableton live performen will. Dafür bräuchte ich Boxen (Preisklasse um die 500 Euro).
    Gleichzeitig möchte ich über diese Boxen auch Musik hören.

    Mein Verstärker ist aktuell ein Denon PMA-500AE

    Freue mich über jede Antwort!
     
  2. super2sonic

    super2sonic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.12
    Zuletzt hier:
    8.09.12
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.04.12   #2
    Hallo Usurper

    Um dir weiter helfen zu können wären ein paar zusätzliche Angaben hilfreich. Mach
    doch mal eine Skizze von deinem Raum. Im Hifi Bereich wird eher mit passiv Lautsprechern
    gearbeitet und im Studio eher aktiv. Was schwebt dir da vor?

    Hier ein paar allgemeine Tipps in der Preisklasse:

    https://www.thomann.de/de/acoustic_energy_ae22_01_passive_left_speaker.htm
    https://www.thomann.de/de/yamaha_hs80m.htm
    https://www.thomann.de/de/krk_rp8_rokit_g2.htm
    https://www.thomann.de/de/adam_a3x.htm

    Im Hifi Bereich rate ich dir zu Gebrauchten. Schau mal in der Bucht
    nach Dynaudio, B&W, Nubert oder ähnlichem.

    Wichtig für einen guten Klang ist aber vielmehr auch die Akustik:
    http://www.realtraps.com/video_hearing.htm

    Geh auf jedenfall die Monitore anhören. Ist ein grosse Stück auch Geschmackssache.

    Es grüsst dich

    Supersonic
     
Die Seite wird geladen...

mapping