Keine lust mehr zum spielen

von max7000, 15.06.05.

  1. max7000

    max7000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    13.05.07
    Beiträge:
    527
    Ort:
    Salzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    324
    Erstellt: 15.06.05   #1
    also,
    Meine Eltern nerven mich immer das ich lernen soll und da ich einen neuen Amp möchte, könnten mir die guten Noten schon helfen. Also hab ich halt die letzte Woche gelernt. Bei der Mathe Schularbeit hab ich ne 1 geschrieben und bei so kleinen Tests auch... nur jetzt hab ich seitdem ich lerne einfach keine lust mehr zum Gitarre spielen :eek: was mich natürlich stört, da ich vorher immer min. 1 Stunde am Tag gespielt habe.
    Also was ist bitte los??? Das kann doch nicht sein das ich wegen den lernen keine lust mehr zum Git. spielen. Ich spiel einfach nur noch so nebenbei, es geht ja nicht darum das ich nicht mehr vorankomme sondern das ich gar keine lust habe. Selbst wenn ich mich zum Gitarre spielen 'zwinge' geht nix.
    Gibts irgendwelche tipps damit ich wieder lust zum spielen habe? (klingt n bissl dumm aber egal)
     
  2. Mige

    Mige Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.05
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    703
    Erstellt: 15.06.05   #2
    Diese Situation kennt sicher jeder Gitarrist. Mir geht es immer dann so, wenn ich soviel Dinge um die Ohren habe, dass ich mich gar nicht mehr aufs Spielen freuen und konzentrieren kann.

    Aber ich würde mir keine zu grossen Sorgen machen: Einfach mal die Gitarre für ein paar Tage nicht in die Hand nehmen. Erzwingen bringt nichts und macht auch keinen Spass.

    Wenn der Kopf durchgelüftet ist, wirst du mit mehr Freude und neuem Engagement die Klampfe in die Hand nehmen. :)
     
  3. -do_john_86-

    -do_john_86- HCA Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    16.05.15
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.863
    Erstellt: 15.06.05   #3
    Hallo Du,

    Ruhepausen gehören zum Lernen dazu, man merkt es leider erst relativ spät. Auch wenn Du Angst hast, später nichtsmehr zu können, tut es hin und wieder ganz gut, seine Gitarre mal eine Woche nicht anzurühren und ausschliesslich ans Spielen zu denken.

    Die Zeiten, wo man mir nix Dir nix mit Gitarre groß rauskommen konnte, sind schon sehr lange vorbei.
    Und vielleicht hat die 1 in Mathe (Gratulation übrigens!) dazu beigetragen, dass Du jetzt auch etwas über den Tellerrand hinausschauen tust, dass Du auch in anderen Bereichen des Lebens Erfolge feiern kannst.

    Lass Dich nicht entmutigen und zwinge Dich nicht zum Spielen. Es wird schon alles seine geregelten Bahnen gehen und wenn Du in der Tat nie wieder Lust dazu haben solltest...tja, bist Du Dir dann sicher, dass es ein Hobby fürs Leben und nicht nur eine Laune war? Mach Dir keinen Stress und keine Hektik.

    mfg. Jens
     
  4. Radarfalle

    Radarfalle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.07.13
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    308
    Erstellt: 15.06.05   #4
    Guck dir nen geiles live Konzert auf DVD an!
    da krieg ich immer sofort lust auf gitarrespielen egal wie ich drauf bin
     
  5. Fliege

    Fliege Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    11.06.12
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.057
    Erstellt: 15.06.05   #5
    HI

    Entspannen und langweilen hilft, Stress abbauen.

    Durch so Sachen wie viel lernen bilden sich imKörper ja Stresshormone (auch wenn sie nicht direkt wahrgenommen werden sind sie trotzdem da) und wenn es zu viele sind dann kann sich das in so einer Lustlosigkeit niederschlagen.

    Nach nem härteren Unitag hab ich meist auch keine Lust auf Gitarre spielen, obwohl ich ja schon gern mehr üben würde, aber dann bin ich was matt und will einfach was pc zocken, fernschaun und sowas. An wochenenen üb ich dann mehr, und Probe mit der band motiviert natrlich noch mehr, da spiel ich auch lang und wirklich gern.

    Es kann halt einfach sein dass dir die innere Ruhe fehlt die dich dann motiviert zur Gitarre zu greifen, zumindest gehts mir so, wenn ich innerlich gestresst bin üb ich auch kaum, und wen dann sind die Ergebnisse meist nicht so gut wie sonst. In den Semesterferien dagegen hab ich immer mehr Lust zum üben und spiele eigentlich auch täglich.

    Als Tipp könnt ich dir nur sagen entspann dich, lass den Lernstress sacken und vor allem zwing dich net zum üben, das macht die sache nur noch schlimmer. Wenn du mit dem Gefühl da rangehst "ich MUSS jetz üben" bauste dir selbst onch was Stress dazu. dann lieber ei paar Gitarrenlose Tage einlegen, das hat noch niemanden umgebracht und dann sollte die Lust auch wiederkommen, wenn du dein instrument dann mal wieder anschaust und denkst "Hach ist das schön, das krall ich mir jetz und zock mir die seele aus dem Leib" ;)
     
  6. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    296
    Kekse:
    4.939
    Erstellt: 15.06.05   #6
    Einfach entspannen... du verbrauchst deine Resourcen momentan für's Lernen und da bleibt halt für Gitarre spielen keine Power mehr, sozusagen.

    Was dich aber sicherlich wieder motivieren könnte, wäre, in einer Band zu spielen... Aber dafür braucht man einiges an freier Zeit und Kraft, denn mit nur spielen hat sich's da nicht... da schreibt man Songs, arrangiert Gigs, sucht einen Proberaum, spart auf Equipment, muss die Band erstmal zusammen kriegen, macht ne Homepage usw. usw.... wenn du dafür mal wieder Zeit hast, dann tu es, es lohnt sich!
     
  7. bobZombie

    bobZombie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Beiträge:
    1.113
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    5.550
    Erstellt: 15.06.05   #7
    das kenn ich; ich schau mir dann einfach n paar ac/dc, metallica und pantera videos an und schon packts mich wieder ;)
     
  8. Marcello

    Marcello Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.03
    Zuletzt hier:
    4.01.13
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 15.06.05   #8
    Joa wenn die Lust nicht da ist Finger weg von der Gitarre.
    Sich quälen bringts ja nicht und macht das Hobby nur anstrengend.
    Ich spiel auch nur nach Lust und Laune und habe keine grossen Ambitionen mal ein Steve Vai zu werden weil mir dafür einfach die Zeit und die Lust fehlt jeden Tag 8Std zu klampfen das muss ja auch nicht sein.
    Wenn mir danach ist spiel ich so lang wie ich möchte, das können manchmal 10Min am Tag sein oder mal 4Std aber wenns kein Spass mehr macht dann lass ich sie auch in der Ecke stehen und geh lieber unter Menschen etc
    Also mach Dir selbst kein Stress, das wird sich schon wieder legen.
     
  9. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 15.06.05   #9
    Das kennt glaub ich wirklich jeder.
    hatte ich auch oft.
    Kurz nachdem ich meinen neuen amp bekommen hab.
    hab mir schon gedacht ach du scheisse, etz hast sauteures zeuch und hast kein bock mehr.

    3 tage später hab ich wieder 2 stunden am tag gespielt.

    ich hab z.B. keine woche bock auf Gitarren unterricht.
    Nachdem Unterricht hab ich auf nichts anderes als Gitarre mehr bock.
     
  10. Mast3rT

    Mast3rT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    102
    Erstellt: 15.06.05   #10
    Ähnliches Problem habe ich auch, aber ich habe keine Lust zu lernen weil ich dann immer Gitarre spiel, daher kommen auch so 5en etc. ^^


    mfG
     
  11. Shita

    Shita Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.04
    Zuletzt hier:
    30.11.07
    Beiträge:
    84
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.06.05   #11
    @max7000

    boa, ein gleichgesinnter...

    mir geht's im moment genauso... muss sehr viel lernen, hab grad abschlussprüfungen geschrieben, der gitarrero mit dem ich sonst zusammen zock hat sich verletzt (2 monate zwangspause).... das ist alles voll demotivierend und frustrierend... :(

    schließ mich aber auch den anderen an. jeder hat mal so ne phase, in der gar nix funktioniert und man einfach keinen richtigen bock hat.

    wird auch wieder vorbei gehen. bin mir da gaaanz sicher! :great:

    shita
     
  12. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    296
    Kekse:
    4.939
    Erstellt: 15.06.05   #12
    "Being grown-up isn't half as fun as growing up!"

    - The Ataris - In This Diary (So Long, Astoria), richtig?

    Sehr gute Band, v.a. live... sorry für OT :D
     
  13. Shita

    Shita Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.04
    Zuletzt hier:
    30.11.07
    Beiträge:
    84
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.06.05   #13
    ich stimme dir absolut zu!! :D (siehe meine signatur ;) )
     
  14. max7000

    max7000 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    13.05.07
    Beiträge:
    527
    Ort:
    Salzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    324
    Erstellt: 15.06.05   #14
    erstmal thx für die Antworten.
    Ich hab mir n paar Videos angschaut(die alte Slipknot live-dvd) und noch n paar andere Vids die ich auf meinen Computer habe.... Und jetzt hab ich wieder lust zum Gitarre spielen :) :)
     
  15. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 15.06.05   #15
    DAS geht mir ganz genau so !
    AUch wenn ich auf Konzerten war und fette Gitarren gehört/gesehen habe, will ich nichts anderes als richtig reinhauen..:cool: :D
     
  16. Esp-Zocker

    Esp-Zocker Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.04
    Zuletzt hier:
    12.04.14
    Beiträge:
    1.048
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    210
    Erstellt: 16.06.05   #16
    ich glaube weil du den verstärker wolltest... und du dafür aber lernen musstest..
    und weil das was auch mit gitarre zutun hatt..
    bist du jetzt auf die gitarre sauer weil du lernen musstest ^^ :D :D
    und hast eben kein bock mehr auf die gitarre....


    lol :D :D :p
    ;)
     
  17. yamcanadian

    yamcanadian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    21.01.07
    Beiträge:
    734
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 16.06.05   #17
    Ja, ich hatte nach dem Hurricane auch wieder richtig Lust in die Saiten zu hauen. Leider musste ich feststellen dass mein Gitarrensound gegen System Of A Down einfach nichts ausrichten kann :cool:
     
  18. floisnuts

    floisnuts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 16.06.05   #18
    du bist 13 also hast du deutlich weniger wege dich zu entspannen oder zumindest weniger zu denen ich dir raten kann. Hmm....Wie schon viele vor mir geschrieben haben, gitarre einfach mal weglegen und dann...auf ein richtig fettes konzert gehen und mit leuten aus deiner band oder anderen musiker freunden schnacken! Dann packts dich von ganz allein wieder. Neue saiten helfen auch schon mal ;) :p lol
     
  19. rockforce

    rockforce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    551
    Erstellt: 16.06.05   #19
    ich hab grad so ein ähnliches problem! schreib nächste woche mathe,english,deutsch + english gfs und hab jedemenge zu tun! aber wenn du zu viel stress hast dann mach deinen ganzen scheiß für die schule nachmittags und spiel dann von 6(18) uhr - 9(21) gitarre!wenn du erstmal angefangen hast willste dann nimm aufhören ;)
     
  20. max7000

    max7000 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    13.05.07
    Beiträge:
    527
    Ort:
    Salzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    324
    Erstellt: 28.06.05   #20
    so... ich hab jetzt vor der klassenfahrt (war die ganze letzte woche) die gitarre eigentlich nichtmehr in die hand genommen. dann in der woche wo wir weg waren hab ich nur meine kleine git mitgehabt, aber hab nur 1-2 mal gespielt.... Dann heute hab ich wieder mal gespielt. nur ein paar einfache lieder. dann hab ich smells like teen spirit gespielt. und es klappt einfach nicht mehr. vorher wars eigentlich was ganz einfaches (als ich die deadnotes kappiert habe :D) und jetzt geht nix mehr. bin viel zu langsam für die deadnotes. das geht doch nicht das ich in 2 wochen soo viel verlerne ???? ich versteh nicht wieso es jetzt nichtmehr geht obwohl es ichs vorher ohne probleme geschaft habe.
     
Die Seite wird geladen...

mapping