Lamb Of God

von BallTongue, 12.12.05.

  1. BallTongue

    BallTongue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 12.12.05   #1
    War schon jemand? Geht noch wer? :D

    Also ich war Samstag in Köln und es war hammer. Schöner Pit, geile Setlist und super Stimmung. Hat jemand Bilder?
     
  2. JoeJackson

    JoeJackson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.05
    Zuletzt hier:
    23.02.15
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    188
    Erstellt: 13.12.05   #2
    Tolle Band, falsches Forum ...
     
  3. oldboy

    oldboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    18.06.12
    Beiträge:
    3.790
    Zustimmungen:
    101
    Kekse:
    24.926
    Erstellt: 14.12.05   #3
  4. Auburn

    Auburn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    17.07.08
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 14.12.05   #4
    also ich war gestern in berlin... war echt klasse. vor allem davor mit randy blythe, campbell und willie adler zu quatschen :great: randy war schon ein bisschen angetrunken und hat desshalb ziemlich viel schwachsinn geredet, war aber ziemlich lustig!
     
  5. Finkiman

    Finkiman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.05
    Zuletzt hier:
    26.05.08
    Beiträge:
    287
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    16
    Erstellt: 14.12.05   #5
    wieso falsches forum, wenn ich mal fragen darf?! :screwy:
     
  6. Rolly

    Rolly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    5.06.16
    Beiträge:
    440
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    155
    Erstellt: 14.12.05   #6
    war vorher woanders
     
  7. symbolic

    symbolic Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.860
    Ort:
    Thueringen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    671
    Erstellt: 14.12.05   #7
    Zur Aufklärung: Der Thread stand vorerst im Hardcore, Punk, Alternative Forum... ;)
     
  8. Finkiman

    Finkiman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.05
    Zuletzt hier:
    26.05.08
    Beiträge:
    287
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    16
    Erstellt: 15.12.05   #8
    haben die eigentlich jetzt ein live album raus gebracht, beim cd händler steht da noch so ein schätzchen rum?!
     
  9. Regenwurm Rollt Ranzig

    Regenwurm Rollt Ranzig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    15.01.14
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    666
    Erstellt: 15.12.05   #9
    Moin moin,

    war auch im Hamburg.


    Oldboy, Agony ham nur 5!!! Lieder gespielt und warn ziemlich schnell wieder vorbei :(
    Außerdem wurden die ja überhaupt nich unterstützt!!! Singen kann er Live auhc nich geil wa^^

    Naja aber insgesamt wars ganz nett, ich war nur vom Vortag völlig fertig, aber war schon cool. Auch wenn ich finde, das Lamb of god nen bißchen zu lange gespielt haben ^^
    Aber den richtigen Fan wirds gefreut haben :)
     
  10. shovie

    shovie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    3.03.14
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 15.12.05   #10
    ich hab lamb of god schon früher dieses jahr in münchen gesehen, die warn schon fett, alles unglaublich tight runtergezockt :rock:

    achja das live album heisst killadelphia und is auch als dvd erhältlich!
     
  11. Metalmax83

    Metalmax83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    453
    Erstellt: 17.12.05   #11
    Hab sie bei RaR dieses Jahr gesehn. Boah, das war anstrengend Lamb of God, Caliban und In Flames direkt hintereinander. :D
     
  12. derYosh

    derYosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.089
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    843
    Erstellt: 21.12.05   #12
    Habe den Thread leider erst jetzt entdeckt. :eek:

    Ich war am 10.12. in Köln (Underground). Die Bands bis auf Lamb of God nur vom Name gekannt (von DevilDriver kannte ich einen läppigen Song).

    Nun denn ==>
    Nach mehrfachem Verfahren (dank an die unglaublich "ausführliche" Wegbeschreibung) endlich am Underground angekommen und direkt vor der "Haustür" geparkt. Angestellt und die Leute beobachtet. KEIN EINZIGES LoG-SHIRT!!!!!!!!!!!! :screwy:
    Draußen noch einen Block auf den FoH und den Drumtech von LoG erhascht und dann schnell rein. Agony hatte schon einen Song auf dem Buckel als der Abriss meinem Ticket entledigt wurde. Ohaa.... Eine kleinere Halle hätte sich meine Lieblingsband nicht aussuchen können!! mehr dazu später.

    Schnörkellose Bühne. Zwei Fullstacks für die Gitarren, einer für den Bass und KEIN(!!) Podest für den Drummer (schade). Agony hatte einen wirklich super Sound. Sie hämmerten klanglich differenzierte, kluge Gitarrenriffs und gute Shouts in die Gehörgänge. Die Jungs haben bei mir einen guten Eindruck hinterlassen, obwohl ich sie nicht auf der Rechnung hatte.

    Umbaupause! DevilDriver stellt neue Topteile auf die Boxen, ein neues Drumset auf den Boden und neue Musiker auf die Bühne. Sound? Matsch!
    Das einzige was ich direkt hinten beim FoHwirklich gut hören konnte, waren die Snare und die Shouts. Mehr war nicht. Schade!! Erstklassige Partyband (musikalisch eher nicht mein Fall) durch schlechten(!!) Sound kaputt gemacht.

    Nun ans Eingemachte. DD verschwindet in den Katakomben und maskierte Roadies betreten die Bühne. MesaBoogie Mark-IV, Framus Cabs, Mapex Drums, Warwick-Bassturm. Ich weiß was mich erwartet und mache mich auf in die fünfte Reihe. *wart*wart*wart*
    Endlich kann ich einen Blick auf John Campbell erhaschen. Gleich geht's los!! Ein letzter Blick zu den Kumpels, die ich in der letzten Reihe zurückgelassen habe und schon ertönt das orientalische Intro aus der PA.
    Die Halle war wohl doch nicht zu klein. Ein recht dichter Pit drückt richtung Stage. Vier Schläge auf die HiHat und die Jungs von LoG legen mit "Laid to rest" los. Prügeln, moshen, pogo, drängeln, andere Leute zu Boden werfen und ihnen sofort wieder hochhelfen. Ein wahrer Götter-Pit!! Ich prügele mich in die zweite Reihe um einen Blick auf das Equipment zu werfen. Siehe da: Mark spielt seinen Jackson-Prototyp MM1 und Willie scheint zu ESP gewechselt zu haben. Chris hat mich um zwei Becken beschissen, die er sonst immer spielt ^^. Genug geguckt; ab jetzt ging es nur noch rund. Alle "Smasher" waren dabei ("Blood of the Scribe" hätte ich gerne mal live gehört, aber seis drum): Ruin (wurde Caliban gewidmet), the faded line, pharia, the subtle arts..., now you'v got something to die for, 11th hour und natürlich DER Wall-Of-Death-Song schlechthin: BLACK LABEL!!
    Der Sound war wirklich erste Sahne. Hinten muss es wohl Klasse gewesen sein (vom Höensagen ^^) und sogar direkt vor der Bühne wurden mir die Haare von allen möglichen Instrumenten geföhnt. Sägend, nicht zu aufdringlich, drückend. Über diesem sehr klarem, differenzierten Metal-Assault schwebten ständig die Shouts von Randy. Zwischen den Songs Aufforderungen ans Publikum und hin und wieder auch ein paar "F*ck"s. Trotzdem ganz großes Tennis. Randy warf sich in die Menge trotzdem verlor seine Stimme nicht an Druck oder Präzision.

    Die Jungs verabschieden sich von einem nicht sehr stimmgewaltigen Publikum und lassen mich mit einem nassgeschwitzten T-Shirt (oder war es die Wasserflasche von Randy? wie schon bei Rock am Ring?) und einem Gitarrenpick von Mark zurück. Ich laufe schnell zum Merchandising, aber das T-Shirt welches ich haben wollte hatten sie leider nicht da (der Merch-Stand ließ sowieso zu wünschen übrig. teuer und klein!! :( )

    FAZIT ==>
    The Agony Scene: Klasse!! Gerne wieder.
    Devil Driver: Beschissener Sound. Trotzdem ne geile Party.
    Lamb of God: Ich weiß warum es meine Lieblingsband ist!! :great:

    -¥osh
     
  13. Primex

    Primex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    14.05.15
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    439
    Erstellt: 23.06.06   #13
    Servus,

    weiß nicht, ob es schon so einen Thread gibt, aber ich wollte euch mal auf den neuen LoG Track aufmerksam machen! Der Track ist einfach mega fett geworden! Aber hört selbst:

    www.sacrament2006.com

    Gruß
    Robert
     
  14. Ataca del Rasha

    Ataca del Rasha Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    2.030
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.513
    Erstellt: 23.06.06   #14
    super, LOG is wirklich richtig genial, hör grad "Ashes of the Wake"

    finde das da einfach alles passt, und der Sänger hat wie ich finde ne krasse, einmalige, markante Stimme. Und vorallem zum Glück kein Clean Gesang.

    der neue Song is schon ganz geil, aber wieder bissel anders, was sich jedoch gut anhört.
     
  15. 101010-fender

    101010-fender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    1.576
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.930
    Erstellt: 23.06.06   #15
    Ich weiß nicht warum, aber das Lied ( vorallem der Refrain ) erinnert mich an Revolution Is My Name von Pantera....finde trotzdem beide gut :p
     
  16. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 23.06.06   #16
    Gesang is ja total anders :confused:
    aber net geil, geht ab wie sau

    log rulz! :D

    Edit: this is a motherfuckin amputation :rock:
     
  17. Dark

    Dark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    1.931
    Zustimmungen:
    234
    Kekse:
    3.577
    Erstellt: 23.06.06   #17
    Joa, ist ziemlich cool :).

    Unholy Alliance...ich komme....vielleicht :D!
     
  18. IMN

    IMN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.05
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
    Erstellt: 23.06.06   #18
    Super! Gefällt mir jetzt (obwohl ich LoG nicht oft höre) sehr sehr gut!
    Geht ab wie Sau :cool:
     
  19. Wikinger

    Wikinger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    761
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    131
    Kekse:
    3.216
    Erstellt: 23.06.06   #19
    Mh ... irgendwie klingt das absolut nicht wie Lamb of God ... das Riff ist öde, erinnert mich irgendwie an die neuen CoB (gefällt mir btw auch nicht), der Gesang ist irgendwie ... keine Ahnung, Ashes of the Wake kicks Ass, hier bin ich irgendwie unschlüssig .. =\
     
  20. Mentally-ill

    Mentally-ill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    6.12.12
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    247
    Erstellt: 23.06.06   #20
    Das Lied is echt ziemlich geil !
     
Die Seite wird geladen...