LEOS Hit : Der Fender Bass

von 1234saiter, 04.01.18.

  1. 1234saiter

    1234saiter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.14
    Zuletzt hier:
    16.09.19
    Beiträge:
    2.072
    Ort:
    Rosengarten
    Zustimmungen:
    894
    Kekse:
    3.207
    Erstellt: 04.01.18   #1
    Als bekennender Fender Bass Fan würde ich mir hier über einen Austausch nur über Fender Bässe freuen.

    Egal ob Jazz , Preci, oder Fender Mustang.
    Neu und alt, USA oder sonst woher.

    2.jpg
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  2. Moulin

    Moulin Fender Vintage & Reissue Bass HCA HFU

    Im Board seit:
    02.09.07
    Zuletzt hier:
    16.09.19
    Beiträge:
    8.240
    Ort:
    Ruhrstadt
    Zustimmungen:
    2.964
    Kekse:
    43.704
    Erstellt: 04.01.18   #2
    In diesem im Vergleich zu Bassic wenig frequentierten Bass Forum bin ich mal gespannt was daraus wird.
    Dadurch werden die anderen Fender Threads wahrscheinlich eingehen und hier alles gebündelt.
    Ich müsste mal neue Bilder machen.

    Im Proberaum dominiert das große F. ;)

    Screenshot_2018-01-04-20-44-29.png Screenshot_2018-01-04-20-44-06.png
     
    gefällt mir nicht mehr 5 Person(en) gefällt das
  3. 1234saiter

    1234saiter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.14
    Zuletzt hier:
    16.09.19
    Beiträge:
    2.072
    Ort:
    Rosengarten
    Zustimmungen:
    894
    Kekse:
    3.207
    Erstellt: 04.01.18   #3
    Lass uns mal heftig frequentierten.

    L Jazz.jpg L wie Leo
     
  4. fourtwelve

    fourtwelve Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.06.05
    Zuletzt hier:
    22.08.19
    Beiträge:
    3.290
    Ort:
    Rheinhessen
    Zustimmungen:
    932
    Kekse:
    14.726
    Erstellt: 05.01.18   #4
    Ich meine mal irgenwo gelesen zu haben, dass das "L" ein Versehen war. Bzw. ein Missverständnis desjenigen, der die Nummern in die Halsplatten gestanzt hat. Es sollte eigentlich eine "1" werden. Das ist auch plausibel, denn die L-Nummern stellen den Übergang von den fünf- zu den sechsstelligen Seriennummern dar. Da Leo ein Sparfuchs war, hat der die falsch geprägten Halsplatten natürlich nicht weggeschmissen.
    Leos Spar-Philosophie entspricht auch, dass die User Manuals, auf denen "Broadcaster" drauf stand, für die Telecaster Gitarren weiterverwendet wurden, indem der Name "Broadcaster" auf der Titelseite geschwärzt und darüber "Telecaster" gedruckt wurde. (Habe ich mal in einem Video von "Norman's Rare Guitars" gesehen.)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  5. basslife

    basslife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.09
    Zuletzt hier:
    13.08.19
    Beiträge:
    628
    Ort:
    Stadtlohn
    Zustimmungen:
    308
    Kekse:
    4.542
    Erstellt: 05.01.18   #5
    Evtl. wird es hier ja auch ein wenig "sachlicher".

    Cabronita mit TV Jones ThunderMag

    20171230_135310.jpg

    Hier noch mit Thunderblade PU.

    20170528_163552.jpg

    Der Bass hat den besten Hals, den ich je an nem Bass gefühlt/gespielt habe.
     
    gefällt mir nicht mehr 5 Person(en) gefällt das
  6. Bass Fan

    Bass Fan Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.04.14
    Zuletzt hier:
    16.09.19
    Beiträge:
    2.865
    Ort:
    Rhein-Main & Far East
    Zustimmungen:
    2.015
    Kekse:
    18.871
    Erstellt: 05.01.18   #6
    Ist das wirklich zielführend? Es gibt doch hier im Board genügend Threads, die sich mit dem JB, PB und weiteren Bässen aus Leos Schmiede befassen. Das jetzt alles in einen Sammelthread zu überführen fördert nicht die Übersichtlichkeit, denke ich?
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  7. 1234saiter

    1234saiter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.14
    Zuletzt hier:
    16.09.19
    Beiträge:
    2.072
    Ort:
    Rosengarten
    Zustimmungen:
    894
    Kekse:
    3.207
    Erstellt: 05.01.18   #7
    Ein Jazz Bass gibt es nicht nur von Fender und auch den Precision Bass gibt es von anderen Herstellern.


    Hier geht es nur um Fender. Und das ist auch gut so:)



    decal.jpg
     
  8. Bass Fan

    Bass Fan Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.04.14
    Zuletzt hier:
    16.09.19
    Beiträge:
    2.865
    Ort:
    Rhein-Main & Far East
    Zustimmungen:
    2.015
    Kekse:
    18.871
    Erstellt: 05.01.18   #8
    Dann zeige ich guten Willen und stelle meine Bücher über Fender Bässe vor, die man nicht haben muss, aber dem Liebhaber Spaß machen:

    fenderbuecher.JPG
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  9. fourtwelve

    fourtwelve Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.06.05
    Zuletzt hier:
    22.08.19
    Beiträge:
    3.290
    Ort:
    Rheinhessen
    Zustimmungen:
    932
    Kekse:
    14.726
    Erstellt: 05.01.18   #9
    Da fehlt eins! ;)

    [​IMG]
     
  10. Uli

    Uli Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    8.285
    Ort:
    in der Kölner Bucht
    Zustimmungen:
    2.377
    Kekse:
    137.836
    Erstellt: 05.01.18   #10
    Von meinen derzeit neun Bässen sind 2 Fender, ein US Preci und ein MIM Mustang (Pawn Shop), der streckenweise mein Lieblingsbass war/ist... immer etwas von der gerade bandseitig eingeschlagenen Musikrichtung abhängig. :)

    1874.jpg

    1876.jpg
     
    gefällt mir nicht mehr 5 Person(en) gefällt das
  11. Bass Fan

    Bass Fan Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.04.14
    Zuletzt hier:
    16.09.19
    Beiträge:
    2.865
    Ort:
    Rhein-Main & Far East
    Zustimmungen:
    2.015
    Kekse:
    18.871
    Erstellt: 05.01.18   #11
    Du hast recht! Stand im anderen Regal, wird nachgereicht, trotz Doppelposting...

    fender buch2.JPG
     
  12. 1234saiter

    1234saiter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.14
    Zuletzt hier:
    16.09.19
    Beiträge:
    2.072
    Ort:
    Rosengarten
    Zustimmungen:
    894
    Kekse:
    3.207
    Erstellt: 05.01.18   #12
    Meine Lieblings Klo-Lektüre:)
     
  13. fourtwelve

    fourtwelve Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.06.05
    Zuletzt hier:
    22.08.19
    Beiträge:
    3.290
    Ort:
    Rheinhessen
    Zustimmungen:
    932
    Kekse:
    14.726
    Erstellt: 05.01.18   #13
    Dito.
     
  14. woodlander

    woodlander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.09
    Zuletzt hier:
    4.01.19
    Beiträge:
    754
    Ort:
    Bodensee
    Zustimmungen:
    161
    Kekse:
    3.332
    Erstellt: 05.01.18   #14
    Worum geht es genau? LEOS Hit impliziert eigentlich nur die Fender Bässe der Pre CBS Ära.
    Wenn es um alle Fender Bässe gehen soll wäre LEOS Vermächtnis passender. Und zählen dann auch die Squier dazu?
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  15. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    17.09.19
    Beiträge:
    12.868
    Ort:
    Linker Niederrhein
    Zustimmungen:
    3.052
    Kekse:
    115.190
    Erstellt: 05.01.18   #15
    Was machen wir mit G&L und frühen MM???
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  16. 1234saiter

    1234saiter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.14
    Zuletzt hier:
    16.09.19
    Beiträge:
    2.072
    Ort:
    Rosengarten
    Zustimmungen:
    894
    Kekse:
    3.207
    Erstellt: 05.01.18   #16
    Leo hat den den Fender Bass erfunden.
    Alles von 1951 bis heute. Keine Alterseinschränkungen und Squire ist ganz klar dabei!

    Alt oder neu, dass ist auch hier die Frage:

    .png (Moulin, nichts verraten)
    --- Beiträge zusammengefasst, 05.01.18 ---

    Wenn da Fender draufsteht;)
     
  17. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    17.09.19
    Beiträge:
    12.868
    Ort:
    Linker Niederrhein
    Zustimmungen:
    3.052
    Kekse:
    115.190
    Erstellt: 05.01.18   #17
    Nö; aber das "L" von "G&L" steht für Leo...
    Und sowohl bei Leos G&Ls, als auch beim MM Stingray ist eindeutig Leos Hand zu sehen.

    Der Stringray hat nicht umsonst identische String-Mutes wie der Fender Mustang Bass (letzte Bassentwicklung bei Fender).
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  18. fourtwelve

    fourtwelve Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.06.05
    Zuletzt hier:
    22.08.19
    Beiträge:
    3.290
    Ort:
    Rheinhessen
    Zustimmungen:
    932
    Kekse:
    14.726
    Erstellt: 05.01.18   #18
    Alt. Warum? Darum! Das Leben ist zu kurz für 85%.
     
  19. Moulin

    Moulin Fender Vintage & Reissue Bass HCA HFU

    Im Board seit:
    02.09.07
    Zuletzt hier:
    16.09.19
    Beiträge:
    8.240
    Ort:
    Ruhrstadt
    Zustimmungen:
    2.964
    Kekse:
    43.704
    Erstellt: 05.01.18   #19
    Ich dachte ich wäre der Einzige :D
    --- Beiträge zusammengefasst, 05.01.18 ---
    Die Erklärung ist gut.

    Ich habe mit meinem Japan Classic 51 Precision Bass vor 10 Jahren ein Top Instrument gekauft.
    Es blieb trotz aller Zufriedenheit etwas offen. Dann hatte ich DetlefSchmidt kontaktiert nachdem sein Buch über die 51 er Fender Bässe erschien. Hätte von ihm ein 51 er Custom Shop Precision Modell günstig kaufen können.
    Ganz klar Steigerung zum Classic Modell.
    Zufällig kam dann das Angebot für einen 68er Telecaster und der hatte das, was den anderen Bässen fehlte. Er war alt. Trotz augenscheinlicher Ähnlichkeit ein völlig anderes Instrument als der Classic 51.
    DEr 68er Telecaster ist für mich immer noch ein Traum Bass aber weil ich natürlich in musikalischen Kategorien Ticke, die noch mal gut 15 Jahre vor diesem Telecaster Bass liegen fehlen mir die Sprichwörtlichen "20 %" immer noch, und den letzten Ring am Bass zu erreichen ist ganz sicher mit dem größten Aufwand verbunden. ;)
    Ein gut erhaltener 53er wäre schon der heiligste aller Grale.
    Ob ich die letzten 20 % erreichen werde kann ich nicht sagen denn der innere Kampf ist noch präsent.

    Screenshot_2018-01-05-20-10-26.png Screenshot_2018-01-05-20-09-46.png Screenshot_2018-01-05-20-09-07.png
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  20. Moulin

    Moulin Fender Vintage & Reissue Bass HCA HFU

    Im Board seit:
    02.09.07
    Zuletzt hier:
    16.09.19
    Beiträge:
    8.240
    Ort:
    Ruhrstadt
    Zustimmungen:
    2.964
    Kekse:
    43.704
    Erstellt: 06.01.18   #20
    gefällt mir nicht mehr 5 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping