Line6 Helix Stomp Userthread

von InTune, 05.10.18.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Dark

    Dark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    2.180
    Zustimmungen:
    343
    Kekse:
    4.579
    Erstellt: 29.09.19   #101
    Ah, cool :great: Ich habe aber gerade gesehen, dass ich noch die Tasche für das Pedaltrain Mini im Schrank habe, das reicht mir auch momentan.
     
  2. Ber_gut

    Ber_gut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.08
    Zuletzt hier:
    8.10.19
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    66
    Erstellt: 07.10.19   #102
    Hallo liebe HX Stomp Freunde. Ich habe seit einiger Zeit einen HX Stomp, aber erst gestern zum ersten Mal versucht etwas aufzunehmen. Ich bekomme immer das selbe Resultat: Der Distortion Sound klingt vollkommen übersteuert und unnatürlich verzerrt. Mein Setup ist folgendes: Gitarre -> HX Stomp -> Mischpult -> kleine 75 W PA -> Harley Benton 2x12 Gitarrenbox. Vom Mischpult geht's über den AUX Ausgang in einen Zoom R24 Rekorder. Die LEDs vom Zoom sind bei der Aufnahme nicht auf vollausschlag. Wenn ich die Lautstärke des Eingangassignals reduziere, bekomme ich geneu den gleichen verzerrten Sound, nur leiser. Ich habe auch über Reaper direkt über USB vom Helix Stomp aufgenommen mit dem gleichen Resultat. Damit ihr wisst, wovon ich rede, habe ich 3 Soundfiles angehängt:

    1. Abnahme der Box mit einem billigen t.bone MB15 Mikrofon (ich weiß, klingt auch nicht besonders, aber es gibt eine ungefähre Vorstellung, wie es aus der Box klingt)
    2. Aufnahme des HX über den AUX Ausgang des Mischpults mit dem Zoom R24
    3. Aufnahme des HX Stomp über USB mit Reaper

    Wahrscherinlich übersehe ich etwas Grundlegendes, aber ich komme einfach nciht weiter. Hat jemand von euch einen Tipp, woran es liegen könnte? Vielen Dank für eure Hilfe.
     

    Anhänge:

  3. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    5.441
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    8.956
    Erstellt: 07.10.19   #103
    Ich vermute, dass da die Cabsim fehlt. Über den Amp klingt es gut, weil es in einen Gitarrenspeaker geht, über Fullrange Boxen fehlt dann der Speaker.
     
  4. Ber_gut

    Ber_gut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.08
    Zuletzt hier:
    8.10.19
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    66
    Erstellt: 08.10.19   #104
    Danke, -N-O-F-X- für Deinen Hinweis. Ich habe die Aufnahme über die Gitarrenbox laufen lassen und da klang sie nicht so verzerrt. Ich habe dann die Aufnahmen mit verschiedenen Werks-Presets mit Cabsim wiederholt und siehe da, auf einmal klang es so wie es klingen sollte.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  5. G2.1uBastler

    G2.1uBastler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.08
    Zuletzt hier:
    31.10.19
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.10.19   #105
    Hallo, ich bin HX Stomp-Neuling und hab da Probleme.
    Einmal, wie kann man im Scroll-Modus das nervige TAP/TUNER-Blinken abstellen?
    Aber mir wichtiger ist, kann im Preset-Modus die Presets mit verschiedenen Lautstärken belegen?
    Beispiel: In Preset 1 bis 3 ist ein US Small Tweed gespeichert. Im Preset 1 soll er "normal" laut sein Master 5.0 ChVol 5.0,
    im Preset 2 lauter Master 8.0 ChVol 8.0 un im Preset 3 noch lauter Master 10.0 ChVol 10.0.
    Wie geht das?
     
  6. lebowsky

    lebowsky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    335
    Erstellt: 11.10.19   #106
    Versuch mal Global Settings > Displays > Tap LED. Das Problem mit den Lautsärken verstehe ich nicht ganz, du hast unterschiedliche Master/ChVol gespeichert, aber die Presets sind trotzdem gleich laut?
     
  7. G2.1uBastler

    G2.1uBastler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.08
    Zuletzt hier:
    31.10.19
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.10.19   #107
    Erst mal - Danke für die Antwort.
    Ja, Wenn ich in einem Preset die Lautstärke ändere wird es in Allen geändert. Ich kann also keine unterschiedlichen Lautstärken in den Presets einstellen.
    Fällt mir gerade ein, ich habe noch nicht probiert, Master unterschiedlich und ChVol gleich oder Master gleich und Ch/Vol unterschiedlich.
     
  8. lebowsky

    lebowsky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    335
    Erstellt: 11.10.19   #108
    Bist du vielleicht im Snapshot-Modus? Dann kannst du den Regler des aktuellen Parameters drücken und gleichzeitig losdrehen, dann lässt er sich je Snapshot beliebig festlegen
     
  9. G2.1uBastler

    G2.1uBastler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.08
    Zuletzt hier:
    31.10.19
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.10.19   #109
    Du hast Recht, ich war statt im Preset-Modus im Snapshot Modus. Es geht so wie ich es wollte. Prima.
    Wie ist das mit den Global Setting?
    Ich will das HX Stomp verschieden nutzen. Entweder direkt in meinen JTA-05 oder in meinen Fender Super 60 mit 4-Kabel-Verfahren oder ins Pult bzw. Mixer.
    Kann ich verschiedene Bank-Gruppen für die unterschiedlichen Nutzungen editieren? Oder ist es besser die Presets gleich in die Werks-Sounds FX, 4CM und DIR zu schreiben?
     
  10. lebowsky

    lebowsky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    335
    Erstellt: 13.10.19   #110
    In den Global Settings kannst du die Tap LED deaktivieren, wenn sie dich nervt. Bezüglich der Presets musst du halt schauen, wie es dir am besten passt. Naheliegend wäre für mich, je nach Anwendung die entsprechenden Presets zu gruppieren (ähnlich den Werkspresets); mit Platz dazwischen, um ohne Verschieben neue Presets schreiben zu können. Am schnellsten geht sowas sicherlich mit dem Editor.
     
  11. G2.1uBastler

    G2.1uBastler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.08
    Zuletzt hier:
    31.10.19
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.19   #111
    Tät gern den Editor nutzen. Meldet aber immer keine Verbindung. Liegt sicher am nicht kompatiblen ASIO-Treiber. Finde aber nicht den Download bei Line 6 :mad:
    --- Beiträge zusammengefasst, 13.10.19, Datum Originalbeitrag: 13.10.19 ---
    Ich habe ja schon immer mit Multi-Effect-Pedalen rumgemacht aber das HX Stomp ist einfach eine andere Liga. Obwohl wenn ich die Werkspresets so durchgehe rauscht es schon mal ganz schön, einfach unbrauchbar.
    Schön wäre es aber, wenn man die beiden up-down Taster schon mit eingebaut hätte. Ich bin am überlegen, ob ich da nicht 2 Taster in die Front einbaue, die ich mit der Schuhspitze bedienen kann.
     
  12. IcedZephyr

    IcedZephyr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.06
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    3.540
    Kekse:
    38.651
    Erstellt: 14.10.19   #112
    Werkspresets geben selten ein Bild von der Qualität eines solchen Gerätes ab - bei mir fliegen bei Multieffektgeräten immer erstmal sämtliche Presets runter...

    Beim HX Stomp hab ich allerdings den Fehler gemacht und mich zum Kauf von Preset-Packs (Fremen und MBritt) hinreißen lassen. Das Resultat ist mehr oder weniger das gleiche - ich komme mit vorgefertigten Sounds einfach nicht zurande.

    Wieso kein externer Fußschalter?
     
  13. lebowsky

    lebowsky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    335
    Erstellt: 14.10.19   #113
    :great:

    Das (?) HX Stomp verwendet eigene Treiber, findest du bei den Downloads https://de.line6.com/software/index.html zB. für Windows "Line 6 Driver2 Version 1.91 Released 9/13/18"
     
  14. G2.1uBastler

    G2.1uBastler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.08
    Zuletzt hier:
    31.10.19
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.10.19   #114
    Finde ich kompakter. Aber probieren werde ich natürlich erst mal einen Externen.
     
  15. IcedZephyr

    IcedZephyr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.06
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    3.540
    Kekse:
    38.651
    Erstellt: 14.10.19   #115
    Hab die Tage einen billigen, sehr kompakt wirkenden Doppel-Fußschalter bei Amazon gefunden und bestellt. Wenn das Teil da ist und wie erwünscht funktioniert schreibe ich mal was dazu.
     
  16. G2.1uBastler

    G2.1uBastler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.08
    Zuletzt hier:
    31.10.19
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.10.19   #116
    Danke!
    Jetzt klappt alles. Prima!
     
  17. lebowsky

    lebowsky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    335
    Erstellt: 14.10.19   #117
    Mit 5 Tastern dürfte das schon ziemlich eng werden bzw. schwierig, noch sauber zu treten. Falls du überhaupt Platz findest https://www.gitarrebass.de/wp-content/uploads/2019/05/Line-6-HX-Stomp-4.jpg ist die Verkabelung über die EXT-Buchsen oder die Platine wahrscheinlich kaum ohne "Geknuppe" hinzukriegen, mal abgesehen vom Verlust der Garantie. Falls du es trotzdem versuchst oder es zumindest zerlegst, mach auf jeden Fall mal ein paar Fotos vom Innenleben.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  18. G2.1uBastler

    G2.1uBastler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.08
    Zuletzt hier:
    31.10.19
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.10.19   #118
    Na das sehe ich auch so. Hatte die obere Platine auch noch nicht raus. Vielleicht gebe ich es dann auch auf.
    Vielleicht treffe ich auch Fußtaster 1+2 oder 2+3 im live-Einsatz gut. Habs noch nicht probiert. War noch nicht mal im Poberaum damit.
    Bin noch beim Editieren. Macht schon Spaß.
     
  19. heavenly

    heavenly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.06
    Zuletzt hier:
    1.12.19
    Beiträge:
    511
    Ort:
    Sankt Sebastian
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    639
    Erstellt: 19.10.19   #119
    Hallo, ist es eigentlich mittlerweile möglich den Tuner im Snapshot Modus ohne zusätzlichen Schalter zu benutzen?
     
  20. Dark

    Dark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    2.180
    Zustimmungen:
    343
    Kekse:
    4.579
    Erstellt: 19.10.19   #120
    Leider nein.

    Die kleine Kiste verschenkt leider so viel Potential durch die begrenzten Footswitch-Möglichkeiten.
     
Die Seite wird geladen...

mapping