"LUDWIG"-User-Thread

von delayLLama, 07.05.08.

  1. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 07.05.08   #1
    Salve allerseits!

    Wie ich finde ist diese Traditionsmarke etwas unterbelichtet.
    Aber in letzter Zeit tut sich da wieder einiges.

    Auch gehören die snares natürlich mit zu den Klassikern!

    Wo sind denn die ganzen Ludwig-Drummer? :confused:

    Wäre schön wenn ihr was dazu zu sagen hättet, Fotos, Meinungen, Erfahrungsberichte.... hier gibts ja genug Platz ;)

    Vielleicht kommen sie ja wieder in Mode, in früheren Jahren waren sie alles andere als altmodisch -> Stichwort Vistalite :eek: :cool:

    [​IMG]

    Link zum Hersteller:
    http://www.ludwig-drums.com/

    Interessante links:
    http://www.ludwigdrummer.com/
    http://www.vistalites.com/


    Ich werd auch mal Fotos von meinem set machen und Euch was dazu sagen.
    :)

    Getrommelte Grüße
    MAD
     
  2. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 07.05.08   #2
    Ich waer gern Ludwig Besitzer, wuerde dafuer sogar mein Starclassic opfern.
    Aber bisher noch nicht das richtige gefunden.
    Tolle Buden, vor allem die Classic Maple!
     
  3. delayLLama

    delayLLama Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 07.05.08   #3
    Meines ist aus den 80ern und sieht so aus
    [​IMG]

    natürlich nicht als double bd, sondern in 22 12 13 16
    Die snare ist aus Holz und hat ein chrome cover, die hab ich aber vor einiger Zeit verkauft.
    Das set hat black & white badges, ist in schwarz und hat so richtig tiefe Kessel.

    Das Dingens hab ich Jahrelang gespielt, und immer ohne irgendwelche bags transportiert, dennoch ist die hardware top und das set ist optisch auch noch OK (mit Kampfspuren)... Fotos folgen.

    Ich hatte eins in Naturholz mit den blue/olive badges, aber aus Geldmangel musst ich das vor Jahrzenten verkaufen... schade drum.

    Jetzt hab ich also noch das schwarze Rockers Made in USA und son China-Kracher:
    [​IMG]

    ...das aber in Kürze evtl. weg muss (unbespielt wie es iss), weils halt nie für den gedachten Zweck eingesetzt wurde und momentan eh nix drummermäßig läuft....steht halt rum und verstaubt :D ... und ich ja noch n set habe, dass ich definitiv nicht mehr hergeben werde...
     
  4. derMArk

    derMArk Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.214
    Zustimmungen:
    421
    Kekse:
    25.744
    Erstellt: 07.05.08   #4
    Ich habe einen ur alten Ludwig geraden Beckenständer. Gehöre ich nun dazu?! :D

    Da bist du nicht der Einzige! Wobei ich kein Starclassic zum opfern habe. ;)
     
  5. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    8.948
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1.478
    Kekse:
    14.794
    Erstellt: 08.05.08   #5
    Die Supraphonic ist wohl noch immer eine der besten Snares, die je gebaut worden ist. Letztes Jahr hätte ich fast eine beim Musikerflohmarkt beim Thomann gekauft. War mir aber damals zu teuer. Wenn ich die Preise bei ebay aber jetzt anschaue, könnte ich mir in den A.... beissen. Da war der Preis damals noch ganz gut, da haben die Preise ganz schön angezogen. Die Snares aus den 60ern und Anfang 70ern sind ganz schön teuer geworden.:(
     
  6. delayLLama

    delayLLama Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 08.05.08   #6
    Ja das ist so eine Sache mit den alten vintätsch Schätzchen, die werden in der tat immer teurer.
    Grade auch die snares, die ja nun wirklich sehr gut sind - aber was da mittlerweile für Preise bezahlt werden :(

    Ich hab da einmal ein riesiges Schnäppchen gemacht... eines morgends im ebay, suche nach Ludwig und bekomme als Ergebnis ein ganz frisches Sofort-Kauf Angebot eines Drumsets von Ludwig für satte 79€ (Selbstabholung).
    Da hab ich natürlich gleich zugeschlagen.
    Farbe weiss, blue/olive badges Kessel 22, 14, 15, 18! rotzdreckig
    Dabei waren noch hihat Becken, eine gute Sonor FuMa, eine Hihat Maschine

    Die HH Masch hab ich für 40€ verkauft (leicht defekt), die Fuma für 30€ und die Becken für 50€

    Das set hab ich total auseinandergenommen, gereinigt, restauriert, poliert, ich hatte noch einen älteren guten Satz Felle von Ludwig übrig, auf das Reso der bd ein neues Remo mit Ludwig Logo (amba white), die BD Ringe neu lackiert, Rost wegpoliert, alles neu geschmiert...

    Ich hab da tatsächlich 3 volle Tage von morgens bis abends das set wieder gerichtet und es anschliessend für 499€ angeboten (es war innerhalb von 5 Minuten weg).

    Wäre ich zu dieser Zeit nicht arbeitslos gewesen hätt ich es behalten, aber ich brauhte das Geld, letztendlich hab ich fast 500€ innerhalb von 3 Tagen verdient...

    Ich schau mal ob ich noch Fotos finde, das set war an sich der Oberkracher, aber bei genügend sets und wenig Kohle.... naja
     
  7. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 08.05.08   #7
    Aso stimmt, ich hab auch ne Supraphonic mit Blue/Olive Badge incl. UFO-Case.
    Ich denke, ich werde sie aber verkaufen. Also falls jmd. Interesse hat... ;)
     
  8. delayLLama

    delayLLama Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 08.05.08   #8
    Wieso dnnnn?

    Brauchste Kohle oder gefällt sie dir nicht??? :confused:

    Ich finde sie echt geil, sowas sollte man eigentlich nicht verkaufen :cool:

    Kenne kaum ne andere snare, die so ne explosive Ansprache hat, das gilt auch für oft unterschätze acrolite :rolleyes:

    Ich muss zugeben, das ich auch keine hab, die Chinesische is ja aus Holz... :p

    Und die vom Rockerset war ja auch aus Holz :)
     
  9. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 08.05.08   #9
    Mir gefaellt sie sehr gut, haette sie aber lieber in 14x6,5 anstatt 14x5". Und ausserdem brauch ich die Kohle. :)
     
  10. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    8.948
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1.478
    Kekse:
    14.794
    Erstellt: 08.05.08   #10
    Nochwas zu Ludwig allgemein:

    Es gibt viele geniale Sachen (manch alte Sets, Snares) aber einige Teile sind meiner Meinung nach auch überbewertet.

    So finde ich die Speedking Fussmaschine nicht so prickelnd, wie immer gesagt wird.

    Ich hatte mir vor Jahren auf einen Musikerflohmarkt eine erstanden. War ziemlich günstig aber alt und etwas heruntergekommen. Beim ersten Spielen hat es ganz schön gequietscht - naja das Alter hab ich gedacht. Hab dann alles gesäubert, neue Federn rein, gefettet und alles wieder eingestellt. Aber so richtig kam das Spielgefühl nicht rüber, es quietsche zwar nicht mehr, aber recht solide wirkte das alles nicht. Mein Fall war das nicht - ich hab sie wieder verkauft. Das einzig gute war, dass ich einen guten Gewinn gemacht habe.

    Ich denke es ist oft auch der "Mythos Ludwig", der die Teile so teuer und begehrenswert macht und es ist nicht alles Gold, was glänzt.
     
  11. LAST

    LAST Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.08
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    185
    Erstellt: 08.05.08   #11
    son Ludwig Acryl Set würde mich auch reizen. (wie im Bild oben gepostet)
    Aber mir fehlt leider das Geld fürn zweites Set und mein Starclassic würd ich nicht opfern ;)
     
  12. delayLLama

    delayLLama Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 08.05.08   #12
    ...na das ist ein Argument! Ich hab das mit dem weissen Schnäppchen ja auch begraben, was solls....


    Ich hab die Speedking eigentlich immer sehr gern gemocht, wegen Ihrer Einfachheit und Direktheit - sie läuft auch wirklich gut!
    Vll. war mit der ja was im argen?

    Aber stimmt schon, all zu oft sind alte Teile überbewertet.... absolut, da wirds halt gehypt und sogar Schrott oft teuer verkauft.....

    Man sollte sich von VINTAGE nicht blenden lassen, abgenudelte und verrostete Teile sind eben nicht vintage .... sondern einfach nur verbraucht!

    ABER es geht ja hier nicht nur um vintage, oder die oldschool Sachen.... neuerdings hammse ja auch so richtig coole Sachen.

    Und den China-Kracher (das 2005er cs elite in amber) ist nicht zu verachten, dir Drummerin sagte ja, das das aus der Schmiede von basix und Konsorten stammt.... wird wohl so sein, hatte ja auch mal ein basix custom (gutes set) und konnte da schon Parallelen ziehen. Obwohl es nicht 100%ig identisch ist, da gibts schon noch mal etliche Unterschiede.

    Gibts hier eigentlich VISTALITE-User:confused:
     
  13. delayLLama

    delayLLama Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 08.05.08   #13
    ....ja da gibts schon tolle Sachen, ich hab erst einmal eins gespielt... aber da hatte ich noch kaum Behaarung am.....

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    http://www.vistalites.com/collection/paolo.htm
    http://www.vistalites.com/collection/allan.htm

    ...sind schon heiss :cool:
     
  14. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 08.05.08   #14
    Mit gefallen leider ueberhaupt keine Ludwig Concert Toms, aber auch generell Concert Toms reizen mich 0.
     
  15. delayLLama

    delayLLama Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 11.05.08   #15
    So hier die versprochenen Bilder von dem weissen überholten Schätzchen.
    Das rote hatte ich auch nur für kurze Zeit (wär wohl ideal für Feuerwehrkapellen) :D
    Übrigends sieht man die snare noch mit Cromfolie, die ich danach entfoliert hab :D

    Quasie die Haut abgezogen anschließend wurde sie ölverschliffen, weil sie halt in der Plastik
    folierung schon arg mitgenommen war und auch so imho offener klang.

    ...alles nich mehr da :(

    ...die Fotos bleiben aber im Falle des weissen sets wars richtig Arbeit, schade dass ich keine
    Fotos mehr hab vom Ursprungszustand.
    Aber auf dem Foto mit den Spitzen sieht man zB den neulackierten Spannring, die Tomhalterung
    war ein Stiel der aussah als ob er von einem Sonnenschirm stammte.... 10 Jahre im Regen.
    Ersatz wurde in Form eines passenden Stainless Rohrs beim Schlosser besorgt für 5€.

    Klanglich war das set echt vintage mächtige Kessel, wie beim roten... das sind wahrlich Eimer...
    Genau so sieht mein altes schwarzes aus, nur das es Holzringe an der bd hat.
     
  16. i-drummer

    i-drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.891
    Ort:
    South West Germany
    Zustimmungen:
    270
    Kekse:
    7.231
    Erstellt: 12.05.08   #16
    Hallo!

    Meine Hauptsnare ist eine Ludwig Acrolite 14"x6,5" im Black Galaxy-Finish. Ich hatte sie mir letzten Sommer gekauft, obwohl ich ursprünglich auf eine Black Panther (Stahl)schielte. Die Acrolite ist zwar leiser, gefiel mir vom Klang her aber besser. Sie lässt sich sehr variabel einsetzen - ich bin sehr zufrieden damit!

    Ob ich mir auch ein Ludwig-Set zulegen werde, ist nach Stand der Dinge ungewiss. Vielleicht, wenn ich mal im Lotto gewinne ... ;)
     
  17. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 04.08.08   #17
    Es ist vollbracht, ich bin stolzer Ludwig Besitzer! :)
     
  18. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    8.948
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1.478
    Kekse:
    14.794
    Erstellt: 04.08.08   #18
    Ich hatte neulich das Vergnügen ein Ludwigset eines Freundes auf einem Gig zu spielen. :great:
    Was soll ich sagen?! Die Teile sind schon klasse. Weiss jetzt leider nicht mehr genau was das für ein Set war. Grössen (wenn ich mich recht entsinne) 22" BD, 14 und 16" FT, ein 10" und ein 12" Tom. Dazu eine geniale Messing Snare 14x5" mit Parallelabhebung und ein Remo Fiberskin als Schlagfell. Mit Besen gespielt - ein Traum.
    Eine Supra und eine Acrolite hat er auch noch zu Hause. Der Glückliche. :D

    Dazu noch feines Blech: Zildjian K (Hihats und Ride) und ein 14" thin Crash und noch zwei Crashes 16" und 18" von UFIP. Drummerherz was willst du mehr?:great::great:
     
  19. delayLLama

    delayLLama Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 06.08.08   #19
    ...meinen herzlichsten Glückwunsch!!! :great:

    ABER :confused: warum so kurz angebunden... :D

    Los komm, erzähl!!! Bitte :rolleyes:


    Jepp, das fiberskin hatte ich auch schon auf der snare... find ich geil!!!

    Freut mich für dich!! Hat bestimmt Spass gemacht... :great:

    Ich komm demnächst auch wieder in den Genuss mein altes set bandmäßig zu spielen, da freu ich mich schon drauf!!!

    Was mich echt fuxt, ist ... das ich ein blue/olive badge set (Ende 70ger) wegen null Kohle verkaufen musste...

    maple walnut natural finish... :eek:

    ...naja wech isses, und auch schon lange, aber ich hab ja noch ein Foto :rolleyes:

    ...irgendwo :o
     
  20. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 06.08.08   #20
    There you go.
    Importiert aus den US and A. Abgeholt am FFM FLughafen, ein Abenteuer.
    Gestimmt und ausgiebig gespielt wirds am Wochenende, dann evtl. auch mit Soundfile und neuen Bildern.

    Harte Sache, das mit dem Set...
    Foto suchen und mehr Details.
     
Die Seite wird geladen...

mapping