Ma_ne_Frage

von Taifun, 13.05.06.

  1. Taifun

    Taifun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.06
    Zuletzt hier:
    18.12.09
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 13.05.06   #1
    Ich fang erst an e-gitarre zu spielen und hab mir jetz auf mehrere Empfehlungen hin diese :http://www.musik-produktiv.de/shop2/shop04.asp/artnr/3126002/sid/!18121995/quelle/listen
    bestellt.
    Mir wurde von Mitschülern empfolen, mir für den Anfang ein set zu kaufen, da da ja vieles drin is, wenn auch noch nicht von bester Qualität.
    Wa dieses Set eine vernünftige Empfehlung für den Anfang?
    Dann hab ich coh ne question:mein Unterricht fängt erst in ca.2weeks an, die gitarre kommt aber schon in ca.5 tagen an, gibt es vieleicht übungen oder anfänger-grifftabellen, die ich schonmal üben könnte?
    Danke schonma im vorraus:great:
     
  2. nookie

    nookie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    1.01.16
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    368
    Erstellt: 13.05.06   #2
    Ihh ich hasse Denglisch ^^

    Also du kannst dir erstmal für den Anfang ein paar gängige Akkorde angucken
    Auf JustChords findeste eigentlich alles.
    Hab auch im Unterricht mit Akkorden angefangen und da kannste auch mal ein wenig was vorlernen.

    Was am Anfang auch ganz lustig ist, ist sich Tabulatoren von Lieblingsliedern anzugucken und die versuchen ein wenig nachzuklimpern. Das dürfte wohl für die meisten die Anfangsmotivation sein. Benutz mal die Suchfunktion da findeste auch einfach Beginnerlieder und so
     
  3. Taifun

    Taifun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.06
    Zuletzt hier:
    18.12.09
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 13.05.06   #3
    danke schonma nookie^^
    ich schau mir das ma an(deinen link)^^
     
  4. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 13.05.06   #4
    Hier gibts gleich n vorübergehenden close, denk dir schonma n andern Threadtitel aus :D
    Grifftabellen findest du im Internet zu hauf, alleine hier im Board wirst du bestimmt fündig.
    Das Set ist nicht das allerschlechteste was es gibt, aber ich weiss nicht ob du damit viel Freude haben wirst, vor allem wegen dem Verstärker...
     
  5. Wödan

    Wödan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.093
    Erstellt: 13.05.06   #5
    Und dann auch noch im falsche Unterforum. Lenny frist dich auf. (scherz)

    Auch wenn der Verstärker nicht der Hit ist, solange keine Band geplant ist absolut er ausreichend. Man brauch zum üben keinen Ober-Hammer-Burner-Sound.
     
  6. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 13.05.06   #6
    DAs nicht, hab ja selbst keinen ober hammer burner sound, aber ich fühl mich mittlerweile mit meinem Marshall MG15 gestraft, und DAS is noch zwei klassen drunter :rolleyes: :D
     
  7. Munky21erg

    Munky21erg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    4.03.09
    Beiträge:
    400
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 13.05.06   #7
    Hab genau das selbe Set, war am Anfang ganz zu vrieden, aber nach einer Zeit kenst ma da schon die Qualität, nach einer Zeit wird der Wechselschalter spinnen, aber sonst ne ganz gute Gitarre, hab mir vor 2 Monaten ne 900€ 7 Saiter Gitarre gekauft, und spiel trotzdem noch mit der 6 Saiter, aber mit nem echt geilen C Stimmung, und nem guten Verzere ist sie nicht so schlecht, aber den Verstärker solltest gegen nen besseren eintauschen, den kanst für Band oder für etwas mehr schon vergessen
     
  8. Wödan

    Wödan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.093
    Erstellt: 13.05.06   #8
    Du hast insofern recht, dass ein besser Sound (muss nicht unbeding ober hammer burner sound sein) Motivation bringen kann. Aber ich würde gerade am Anfang nicht mehr Geld ausgeben als nötig, und wenn eine Band in Sicht ist kann man sich gleich nen guten Amp holen. Ist meiner Meinung nach sinnvoller als jetzt einen etwas besseren zu kaufen, der teurer ist und den man trotzdem nicht für die Band nutzen kann.
     
  9. Taifun

    Taifun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.06
    Zuletzt hier:
    18.12.09
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 13.05.06   #9
    Jo das mit dem verstärker wurd mir auch von vornerein geraten aber ich dachte ir das der für den anfang reicht bin ja n blutiger anfänger^^
    aber schreibt ruig weiter jungs^^
    kann immer hilfe und rat gebrauchen^^
    danke schonma^^
     
  10. Munky21erg

    Munky21erg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    4.03.09
    Beiträge:
    400
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 13.05.06   #10
    und kauf dir wen du ein guten runter gestimmten sound wilst (gut für Metal) dan kauf dir nen chronomatischen Tuner, und noch dickere SAiten dan klingsts geil
     
  11. Taifun

    Taifun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.06
    Zuletzt hier:
    18.12.09
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 13.05.06   #11
    cool danke Munky21erg!!´
    werd ich auf jedn fall ma machn^^
     
  12. Taifun

    Taifun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.06
    Zuletzt hier:
    18.12.09
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 13.05.06   #12
    OK danke @ all ich denk meine frage is beantwortet^^
    ma zusammenfasse:die gitarre is fürn anfang ganz ok wenn auch ausbaufähig, und der verstärker muss in nächster zeit ersetzt werden-
    keen problem denk ich und danke allen!!!!!!!!!!!^^
     
  13. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    4.888
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    684
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 14.05.06   #13
    Mit den dickeren Saiten musst du aufpassen, da die Gitarre ein Vibrato hat. Durch dickere Saiten wir die Saitenspannung höher, das hat zur Folge, dass das Vibrato hochsteht. Es kann sein, dass dies durch die tiefere Stimmmung(=geringerer Saitenzug) wieder ausgeglichen wird. Ansonsten muss du die Schrauben, die die Federn des Vibratos in der Kammer in der Rückseite der Gitarre halten, weiter reinschrauben, bis das Vibrato wieder normal steht. Außerdem sind dickere Saiten für Anfänger oft ein Problem, da sie sich stark in die Finger drücken. Außerdem kann es sein, dass der Hals bei dickeren Saiten neu eingestellt werden muss.
     
  14. Munky21erg

    Munky21erg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    4.03.09
    Beiträge:
    400
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 14.05.06   #14
    ich hab die selbe Gitarre, außer das man eine Feder rein tun mus (die schon mit dabei ist) muss man gar nichts mehr tun
     
  15. Taifun

    Taifun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.06
    Zuletzt hier:
    18.12.09
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 14.05.06   #15
    ok danke ich werds ma ausprobiern wenn ich n monat oda so spiel^^
    ich schreib dich dann ma an munkky21 ja?dann kannste dass ja vieleicht nomma erläutern^^
    dann sind meine finger vieleicht auch schon n bissl "abgehärtet"
     
  16. Munky21erg

    Munky21erg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    4.03.09
    Beiträge:
    400
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 15.05.06   #16
    ja, ist recht einfach, selbst i ch bin damit ohne hilfe zurecht gekommen, wenst was brauchst sagst es
     
  17. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 15.05.06   #17
    dat problem wird dann wahrscheinlich nur der gitarrenunterricht wa? wahrscheinlich wird der gitarrenleher dir am anfang halt ersma so die üblichen offenen akkorde und sowat beibringen was mit ner auf c runter gestimmten gitarre dann logischerweise nur noch bedingt möglich is.

    desweiteren kannste wenne 13er saiten oder so dann druff hast auch nich ma eben auf standard tuning umstimmen, der saitenzuch wär dann viel zu hoch und es muss restlos alles neu eingestellt werden.

    mit sowat würd ich warten bis ich keinen unterricht mehr hab oder ne zweite gitarre....
     
mapping