Makro Regler in Massive

von turjaci, 07.07.08.

  1. turjaci

    turjaci Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.07
    Zuletzt hier:
    6.09.11
    Beiträge:
    467
    Ort:
    Pforzheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.07.08   #1
    Hey,

    ich hab mir die Demo von massive auf der webseite von ni gezogen und bin eigentlich mit der Grundstruktur klargekommen, allerdings verstehe ich den sinn und zweck der makroregler nicht.

    könnte mir jemand erklären für was sie da sind und für was man sie verwendet. bei lfos und den env ists ja klar. aber bei den makroreglern ist ja nur nen knopf zum drehen was soll der zwecks modulation bewirken.

    danke.
     
  2. Kai-Ser

    Kai-Ser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    17.10.09
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    380
    Erstellt: 08.07.08   #2
    Die kann man frei belegen und dann damit mehrere Parameter gleichzeitig verändern. So richtig Sinn macht es aber eigentlich erst, wenn man einen entsprechenden Midi-Controller hat und die Makroregler dann darauf routet.
    Die meisten Presets haben auch belegte Makroregler, daran solltest du eigentlich deren Verwendugszweck nachvollziehen können.
    Lg
     
  3. turjaci

    turjaci Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.07
    Zuletzt hier:
    6.09.11
    Beiträge:
    467
    Ort:
    Pforzheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.08   #3
    also so wie ich dich verstanden habe macht es also nur sinn die makro regler zu benutzen wenn ich mehrere parameter verwende. aber was ich nicht ganz verstehe, welchen effekt löst der makroregler dann im endefekkt aus??? im prinzip ja gar keinen, sondern er bewegt sozusagen ja nur die ganzen regler zusammen. oder gibt es auch einen effekt den die makros beinhalten wie jetzt z.B lfos???

    ich will mir massive kaufen, deswegen sind mir die infos im vorfeld wichtig....

    danke schon mal....
     
  4. Kai-Ser

    Kai-Ser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    17.10.09
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    380
    Erstellt: 08.07.08   #4
    Nö, gibs nicht..sind einfach nur frei konfigurierbare regler. nicht mehr und nicht weniger. Von alleine können die garnix.
    Lg
     
  5. turjaci

    turjaci Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.07
    Zuletzt hier:
    6.09.11
    Beiträge:
    467
    Ort:
    Pforzheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.07.08   #5
    jetzt hab ichs gepeilt. im prinzip kann ich also damit einfach drei oder gott weiß wieviele parameter bewegen und somit klangveränderungen herbeiführen....

    aha........
     
Die Seite wird geladen...

mapping