Marshall jcm 900

von Dsus2, 31.03.07.

  1. Dsus2

    Dsus2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.07
    Zuletzt hier:
    2.10.15
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    37
    Erstellt: 31.03.07   #1
    hi zusammen,
    tut mir leid wenn es den thread schon gibt oder einen ähnlichen!

    ich wollt fragen ober der marshall jcm 900 noch produziert wird.
     
  2. tobias..

    tobias.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.791
    Ort:
    dresden
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    6.625
    Erstellt: 31.03.07   #2


    leider nicht, allerdings haben die neueren marshall-amps in der vielseitigkeit auch einige vorteile [mehrere kanäle/klangregelung...].
    in der börse gibt es allerdings des öfteren den guten 900er;)
     
  3. Dsus2

    Dsus2 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.07
    Zuletzt hier:
    2.10.15
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    37
    Erstellt: 31.03.07   #3
    Danke für die antwort.

    schon schade ich hab schon immer mal davon geträumt mir des komplette tom DeLonge equip zu besorgen. Naja ich bin ja linkshänder also muss ich mir nur die tom delonge sig. nachbauen lassen und den 900er.:cool:


    Gebraut wär auch ne möglichkeit aber es ist ja nur ein Traum und wenn er in erfüllung geht dan mit allem drum und dran *neu*!
     
  4. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.771
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 31.03.07   #4
    Einen 900er Marshall bekommt man gebraucht schon ziemlich günstig wenn man bedenkt dass das Ding ein Röhrenamp ist.

    Für das Topteil (100 oder 50W) bezahlt man bei ebay 350-400€, ich find dass Boxentechnisch die 1960 Standard ziemlich gut zu dem amp passt (die kost ungefähr das gleiche).


    Allerdings wirst du dann trotzdem nicht so klingen wie Tom Delonge . . .
     
  5. tobias..

    tobias.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.791
    Ort:
    dresden
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    6.625
    Erstellt: 01.04.07   #5

    ja, aber gerade bei den marshalls ist ein bisschen "mojo" - also used-look nicht schlecht. die von delonge sind ja auch nicht direkt aus dem laden, oder? ;)
     
  6. marco421

    marco421 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    868
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    216
    Kekse:
    1.982
    Erstellt: 01.04.07   #6
  7. MichiK

    MichiK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    390
    Ort:
    Wildwood
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    453
    Erstellt: 01.04.07   #7
    nur würd ich net soviel zahlen wollen :D
     
  8. Crestfallen

    Crestfallen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.05
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    1.170
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    3.599
    Erstellt: 01.04.07   #8
    jo. mein traum wär auch ein mesa triple rectifier. so um die 300€. das wär schön.
     
  9. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.771
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 01.04.07   #9
  10. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    6.711
    Erstellt: 01.04.07   #10
    Nur mal so nebenbei:

    Gibson ES dann auch kaufen?
    Spielt Tom nich ein Mesa Roadking? bzw irgendein anderen Mesa?
     
  11. Gast90210

    Gast90210 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.07
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    127
    Kekse:
    3.243
    Erstellt: 01.04.07   #11
    1000 € ist nicht wirklich zu teuer, schließlich wird er mit Box verkauft. Auf Ebay würde er auch so um die 850-900€ zahlen.
     
  12. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.771
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 01.04.07   #12
    Nö. Das ist ne ganze Ecke zu teuer, auch wenn er mit Box verkauft wird.
    Topteil 350-400, Box 300-350 . . .
     
  13. Dsus2

    Dsus2 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.07
    Zuletzt hier:
    2.10.15
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    37
    Erstellt: 01.04.07   #13
    erstmal danke für die raschen antworten





    wenns geld reicht würde ich mir auch die es kaufen:D
    neee Tom spielte (jedenfalls zu enama of the state zeiten) einen jcm 900 und nen triple rectifier.


    Gibts eich noch ne gute alternative für den marshall?
     
  14. tobias..

    tobias.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.791
    Ort:
    dresden
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    6.625
    Erstellt: 01.04.07   #14
    zumindest 1999 hattet ihr beide recht:

    [​IMG]

    quelle wie so oft: www.guitargeek.com

    [wobei mir da einiges fehlt [kanalumschaltung etc…]]
     
  15. FABGit

    FABGit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    243
    Ort:
    Dietzhölztal
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    85
    Erstellt: 01.04.07   #15
    So wie ich das auf der Messe gestern verstanden hab, wird der 4100 wieder gebaut!
     
  16. Bato

    Bato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    1.679
    Erstellt: 01.04.07   #16
    Ja mit 5881 Röhren. Gehört zur Produktgruppe "Heritage".
     
  17. Fragile_Rocker

    Fragile_Rocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.06
    Zuletzt hier:
    17.04.15
    Beiträge:
    245
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    217
    Erstellt: 01.04.07   #17
    @ Threadsteller!

    Hey! Ich hab selber einen JCM 900 und kann ihn dir nur empfehlen! Nettes Teil, gebraucht sind die auch oft noch ok, hab schon drei verschiedene angespielt und war mit allen zufrieden! Gute Wahl
     
  18. bodacious

    bodacious Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    347
    Ort:
    köln
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    404
    Erstellt: 02.04.07   #18
    tach auch!

    ich mag den 900 auch sehr gerne, habe ihn lange gespielt, meinen 4501 combo. nur benutz ich ich kaum noch, nachdem ich nun den screamer habe, der meinen bedürfnissen einfach näher kommt.

    ich verkaufe meine jcm900 hgdr combo deshalb auch, bei interesse einfach mal ne pn.

    gruß,

    bodacious
     
  19. Dsus2

    Dsus2 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.07
    Zuletzt hier:
    2.10.15
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    37
    Erstellt: 02.04.07   #19
    Gibt es vieleicht noch varianten Für den jcm 900?
    sollte aber auch in richtung blink gehen
     
  20. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.771
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 02.04.07   #20
    Der Blink sound is halt mal nix besonderes . . .


    Der 900er ist aber der einzige amp den ich kenn der so klingt wie er klingt, ist auch einer der wenigen marshalls der nie kopiert wurde, obwohl er inzwischen eigentlich ein klassiker ist.
     
Die Seite wird geladen...

mapping