Mein erstes lied

von Stift, 14.12.07.

  1. Stift

    Stift Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.07
    Zuletzt hier:
    10.04.12
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    99
    Erstellt: 14.12.07   #1
  2. ganyo

    ganyo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    14.03.16
    Beiträge:
    1.330
    Ort:
    göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.518
    Erstellt: 15.12.07   #2
    gp4 bitte.
     
  3. Stift

    Stift Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.07
    Zuletzt hier:
    10.04.12
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    99
  4. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 15.12.07   #4
    mhhh

    also 4 Chords und dann immer wieder - nee ein Lied sieht anders aus - sry
     
  5. Hennka

    Hennka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.06
    Zuletzt hier:
    25.09.15
    Beiträge:
    775
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.113
    Erstellt: 15.12.07   #5
    Joo ich muss leider auch sagen, damit hätten sich wahrscheinlich auch nicht die Ramones mit zufrieden gegeben.
    Ich nehm mal schwer an du hast irgendwas in Richtung Punkrock vor?
     
  6. ganyo

    ganyo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    14.03.16
    Beiträge:
    1.330
    Ort:
    göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.518
    Erstellt: 15.12.07   #6
    das erinnert mich an die zeit mit meiner ersten band x)

    ja, die leute sagten es ja schon. is nich mehr als eine akkordfolge. wir hatten damals noch den anstand uns noch ne 2te fürn chorus ausn finegrn zu saugen ;D :p
     
  7. Stift

    Stift Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.07
    Zuletzt hier:
    10.04.12
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    99
    Erstellt: 15.12.07   #7
    hab das lied in fünf min geschrieben
    spiel seit 2 Monaten in ner BAnd
    punkrock mag ich eig nich sosehr
     
  8. meister hubert

    meister hubert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.995
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    240
    Kekse:
    12.387
    Erstellt: 15.12.07   #8
    ein gutes lied schreibt man aber auch nicht in 5 min sondern in 5std +
    (ich brauch bis zu 4 wochen, kommt drauf an wie umfangreich und ob n hanzes orchester dazu spielt :p)
     
  9. Stift

    Stift Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.07
    Zuletzt hier:
    10.04.12
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    99
    Erstellt: 15.12.07   #9
    ich weiß wollte auch nur wissen ob das Grundgerüst gut ist weiß auch das das Lied nicht fertig is
     
  10. strep-it-us

    strep-it-us Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    830
    Ort:
    63801 Kleinostheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.767
    Erstellt: 16.12.07   #10
    Das Grundgerüst gibt es nicht, weil es bis jetzt nur eine Akkordfolge ist. Denk dir noch zwei andere aund ein paar Fills aus, dann kann man von einem Song reden.
     
  11. 22fret

    22fret Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.07
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    199
    Ort:
    Langenfeld/Rheinland
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    40
    Erstellt: 17.12.07   #11
    Was ist das für ein komisches Format? Ich würde ja auch gerne mal reinhören, aber ich krieg's einfach nicht geöffnet...
     
  12. Hennka

    Hennka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.06
    Zuletzt hier:
    25.09.15
    Beiträge:
    775
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.113
    Erstellt: 17.12.07   #12
    Dafür brauchst du das kostenpflichtige Partiturprogramm Guitar Pro. Du hast's dann als midi.

    Wenn man nett ist kann man es dir aber auch exportieren dass du es mit nem Audioplayer öffnen kannst.:p
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...