Mein Sound suckt!!!

von JulianThies, 08.07.04.

  1. JulianThies

    JulianThies Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    2.05.07
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.04   #1
    Hi,

    hab ein riesen Problem: Mein Sound ist gräßlich :( ...

    Mein aktuelles Equipment:
    - Gibson SG-Kopie
    (Siehe: http://www.spula.de/E-Gitarren.htm).
    - Zoom 505 II Multieffektgerät
    (Siehe: http://www.netzmarkt.de/thomann/artikel-142803.html)
    - Fender Plektren (Medium)
    (Siehe: http://www.netzmarkt.de/thomann/artikel-154826.html)
    - Standard Kabel (3 Meter)
    - 10 Watt "Brüllwürfel" (Siehe http://www.netzmarkt.de/thomann/harley_benton_hb10g_guitar_combo_prodinfo.html)
    - Ernie Ball 0.10er Saiten
    - Korg Stimmgerät
    (Siehe: http://www.netzmarkt.de/thomann/artikel-151502.html)
    - 30000 Tabs

    Ich hatte früher (vor einem Monat :wink: ) mal einen richtig guten Sound zusammen. Ich bevorzuge Metal Sound (Ordentlich Distortion). Wie soll ich folgende Sachen einstellen:

    -Gitarre (Die Potis meine ich haupsächlich)
    -Zoom 505II (Oben stehen beim Link die Möglichkeiten (Compressor;Distortion;Gain etc)
    -Amp (Habe da nur Overdrive; Tone und Gain)

    Am besten wäre ein Sound "ÄHNLICH" dem von Metallica, Onkelz etc. Ja ja ich weis das man den Sound nie so hinbekommen wird. Aber ich frage auch nur nach euren Einstellungen der Sachen. Wäre nett wenn ihr hier ein paar eurer Lieblingssoundcombos postet. :rock:
     
  2. JulianThies

    JulianThies Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    2.05.07
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.04   #2
    Ich schreib auch gleich mal meinen Lieblingssound als Beispiel:

    -Gitarre:

    Volume1 100%
    Volume2 100%
    Tone1 100%
    Tone2 100%
    H-H Combination

    -Effekte:

    Limiter auf 10%
    Distortion
    Gain 100%
    EQ auf 23
    Contour auf 0
    AMP 7
    Kein Mod
    Delay auf D2

    -Amp:

    Overdrive aus
    Gain 50%
    Tone 50%
    Volume ??? Natürlich auf 100% :rock: (Sonst auf 40-50% zum normal spielen :D )
     
  3. bobs

    bobs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    238
    Erstellt: 08.07.04   #3
    mit nem brüllwürfel wirste nie nen richtig guten sound haben, is ja klar, da fehlt das volumen.
    abgesehen davon sind die treble/mid/bass-regler an jedem amp immer ne mächtige waffe zum soundbasteln.
     
  4. JulianThies

    JulianThies Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    2.05.07
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.04   #4
    Ja ich weis das das kein Profi equipment ist. Aber es gibt hier ja ein Paar Spezis, die aus so einem Schrott noch einen Supersound rauskriegen.
     
  5. Lost Prophet

    Lost Prophet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 08.07.04   #5
    man kann dir so aber nicht helfen, da müsste man schon davor sitzen um da helfen zu können.
     
  6. double

    double Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.04
    Zuletzt hier:
    8.12.06
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 08.07.04   #6
    bei nem harley benton amp kann man dir überhaupt gar nicht helfen - der klingt einfach scheisse :D


    spar lieber auf nen gebrauchten valvestate bei, kostet dich etwa 250€ und dürfte alle ansprüche stellen (selbst ohne fx ;) )
     
  7. dside

    dside Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.02.10
    Beiträge:
    619
    Ort:
    karlsruhe
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    463
    Erstellt: 08.07.04   #7
    hi

    bei einem zoom 505 II ist mir das klar. Das teil is wirklich nur noch schrottig.Aus eigener erfahrung. das mit dem brühwürfel is so ne sache.
    ich habe den yamaha ga-10 und nen peavy rage 158 beide nicht das wahre aber mit nem pod II oder nem tonelab vor dem amp kriegst du schon einen klassen sound hin. Das zoom klingt in sich schon total gekünstelt und muffig.

    mfg dside
     
  8. Andrew2-strat

    Andrew2-strat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.04
    Zuletzt hier:
    7.04.14
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    13
    Erstellt: 08.07.04   #8
    Ist an allem was (viel) dran , was die Jungs hier vorher gepostet
    heben.
    Dennoch ,
    Frage :
    Hast du es mal mit Patches für dein Multi FX versucht ?

    mfG
     
  9. Hind

    Hind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    559
    Kekse:
    16.498
    Erstellt: 08.07.04   #9
    Die Aussage kann man natürlich nicht generalisieren. Gerade clean hat auch das Zoom ein paar schöne Effekte zu bieten. Aber sobald es verzerrt wird taugt das Teil nicht wirklich viel. Da bist du mit nem POD (kosten z.T. nur noch 180 Euro) besser beraten. Alternativ könnte es natürlich irgendwann auch mal ein neuer Amp werden - eBay liefert (solange du nicht gerade Mesa Rectos oder Marshalls suchst) zum Teil eine ganz gute Auswahl zu vernünftigen Preisen.

    Ansonsten nicht vergessen: Der TON kommt aus den FINGERN!

    Ciao,

    -Hind
     
  10. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 08.07.04   #10
    geh mal mit deinem AMP in den LAden und teste mal was von Tech21,
    mit denen hab ich aus nem kleinen Peavey nen sehr geilen Sound rausbekommen :)

    mfg
     
Die Seite wird geladen...

mapping