Meine Entscheidung ist besiegelt!!!

von JulianThies, 07.08.04.

  1. JulianThies

    JulianThies Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    2.05.07
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.08.04   #1
  2. MeatMuffin

    MeatMuffin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.06.06
    Beiträge:
    1.353
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    305
    Erstellt: 08.08.04   #2
    Wirste spätestens wissen, wenn der Amp bei dir ist :) . Kannst ja mal schreiben,
    wie er ist, kenn nämlich die Firma gar nicht...
     
  3. JulianThies

    JulianThies Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    2.05.07
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.04   #3
    Werde einen ausführlichen Bericht schreiben und Fotos machen...

    Wenn es klappt auch vielleicht ein Paar Sounddemos... :)
     
  4. Manuel

    Manuel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    31.01.06
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    610
    Erstellt: 08.08.04   #4
    Nur weil ich eine Harley Benton für 10 Euro krieg anstatt 100 ist sie noch keine gute Gitarre!
     
  5. tatanka

    tatanka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.04
    Zuletzt hier:
    26.05.05
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 08.08.04   #5
    :great:

    Hi, Julian,

    nachdem ich deine Threads so verfolgt habe - was du alles wissen wolltest, was dir alles geraten wurde, weis ich auch wie dein nächster Thread lautet: Warum klingt der Carlsbro GLX 100 so besch......... Ich verstehe dich und viele andere hier nicht, ihr werdet von kompetenten Leuten beraten ( ich schliesse mich aus ), öffnet 100 Thraeds zu fast immer dem selben Thema, und kauft euch dann was billiges, das aussieht wie Hundekacke aber klingen soll wie ne Orgelpfeife. Und merk dir fürs Leben: Was billig ist, muss nicht unbedingt gut sein :-))))))))))

    Gruss tatanka

    :great:
     
  6. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 08.08.04   #6
    Aber was teuer ist, muss (muß) nicht umbedingt besser sein...


    Carlsbro ist eine Firma die schon seit Jahrzehnten Amps (seit Anfang der 60er - Röhre und Transistor) baut. Und das für alle Musikrichtungen, von Blues, Rock bis Metal in vielen Leistungs und Preisklassen:

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Habe gerade mal in der G&B 11.99 geblättert:

    CARLSBRO GLX 100:

    Plus:
    +Sounds
    +klanglich flexibel
    +2 Master schaltbar
    +regelbarer Audioeingang
    +Verarbeitung (Ausnahmen siehe unten)

    Minus:
    -Hall Sound (Accutronics-Federhall)
    -Krachen bei Bass Boost
    -Gehäusebezug löst sich

    UVP: 1036,00 DM


    Ich sehe da also generell für das Geld kein Problem!

    RAGMAN
     
  7. tatanka

    tatanka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.04
    Zuletzt hier:
    26.05.05
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 08.08.04   #7
    hi Ragman,

    das Carlsbro gute Röhrenamps gebaut hat ist mir auch klar - aber niemals ein vernünftiges Teil um diesen Preis - und um Preis und Qualität ging es mir !
     
  8. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 08.08.04   #8
    bei einem Preis von ursprünglich 500,00 EUR ist das mit der Qualität wohl OK...

    Und der Testbericht in der Gitarre Bass ist auch sehr eindeutig was den Sound angeht!

    RAGMAN
     
  9. tatanka

    tatanka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.04
    Zuletzt hier:
    26.05.05
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 08.08.04   #9
    sorry -- dein Testbericht is 5 Jahre alt -- damal gab es keine grossen Vergleichsmöglichkeiten. Ausserdem is es mir ziemlich einerlei, ob du Promleme oder keine mit dem Verstärker hast, alleine das Schild "Made in China" genügt mir persönlich - danke schön
     
  10. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 08.08.04   #10
    Es ist nicht "mein" Testbericht und warum soll es damals weniger Vergleichsmöglichkeiten wie heute gegeben haben. Schau Dir mal die Magazine von 1990 - 2000 an, dann reden wir weiter.

    Die klanglichen Eigenschaften ändern sich ja auch nicht durch Vergleichsmöglichkeiten zu anderen AMPs.

    RAGMAN
     
  11. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 08.08.04   #11
    ein geschmarr. in den letzten 5 jahren ist kein einziger amp rausgekommen der einen bahnbrecherisch neuen sound hatte. alle modernen digital und modling amps lehnen sich an amp-sounds der 70er, 80er und 90er an....

    mfg
    BlackZ
     
  12. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 08.08.04   #12
    bitte schön:
    RAGMAN
     
  13. tatanka

    tatanka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.04
    Zuletzt hier:
    26.05.05
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 08.08.04   #13
    In den letzten 5 Jahren ist nichts bahnbrechendes im Verstärkersektor passiert oder entwickelt worden ???????????????? Sorry, euer Gelaber ist mir echt zu blöd und kindisch
    :( :(
     
  14. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 08.08.04   #14
    was ist denn an meinem "Gelaber" kindisch? ich habe alle meine Aussagen sinvoll begründet.

    Ich kann aber auch nicht sagen das in den letzten 5 Jahren einen AMp mit einem völlig neuen Sound entstanden ist, der alles bisher dagewesene in den Schatten stellt. Es gabe Weiterentwicklungen, aber etwas ganz neues...??

    Ich wüsste auch nicht was z.B ein VETTA mit dem GLX 100 zu tun hat. Der wird dadurch ja nicht schlechter und klingt genauso wie vor 5 Jahren.

    Oder ist Dein ATTAX schlechter geworden als von Hughes & Kettner der Zentera rauskam???

    Aber wenn Dir jetzt nicht mehr dazu einfällt....


    RAGMAN
     
  15. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 08.08.04   #15
    @tatanka

    ich denke Du bist halt nur verwöhnt vom Sound Deiner AMPs:

    Behringer GMX 212

    Nobels GC-16


    da kommt so ein asbachuralter Carlsbro GLX-100 von 1999 natürlich nicht mit.

    :D

    RAGMAN
     
  16. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    18.703
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 08.08.04   #16
    [​IMG]
     
  17. tatanka

    tatanka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.04
    Zuletzt hier:
    26.05.05
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 08.08.04   #17
    Ich schenk es mir auf deinen Unsinn einzugehn - Ragmann - doch wenn du schon zitierst und in meinme Info schaust - dann versuchs wenigsten richtig - du Musikclown
     
  18. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 08.08.04   #18
    Was war daran verkehrt? Die AMPs stehen so in Deiner Signatur, da kann ich ja nix für....

    Du gehst eigentlich auf garnichts ein!

    oder wie war das mit "made in china"???

    warum wirst Du eigentlich immer gleich persönlich wenn Du nicht weiterweisst??





    RAGMAN
     
  19. tatanka

    tatanka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.04
    Zuletzt hier:
    26.05.05
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 08.08.04   #19
    merkst du nicht dass du mich nur noch langweilst - Ragman ?????????
     
  20. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 08.08.04   #20
    kein Problem, da bin ich völlig schmerzfrei!

    Du bekommst es ja eh nicht geregelt, Deine Meinung zu begründen.

    naja, von nix ne Ahnung aber zu allem eine Meinung...



    RAGMAN

    PS: Wo hast Du jetzt das Schild made in china gesehen???

    PPS: Mahlzeit hoss33 [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...

mapping