Metronom

von Cravix, 26.03.06.

  1. Cravix

    Cravix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.06
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.03.06   #1
    Was für Metronome benutzt ihr??
    Wie teuer sind die?
    Was können die alles?
    Wo setzt ihr die ein? (Üben, Auftritte, Proben....)
    Will mir auch mal eins zulegen:great:
     
  2. mb20

    mb20 HCA Samba & Percussion Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    31.12.11
    Beiträge:
    2.264
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.907
    Erstellt: 26.03.06   #2
    Es hätte gereicht, einfach mal deinen Threadtitel "Metronom" in die SUFU zu geben: https://www.musiker-board.de/vb/search.php?searchid=1801612 :mad:

    Ansonsten: Geht von ganz günstig bis teuer, aber mit allen Funktionen.
    Mein Tipp: Spar dir lieber etwas Geld und leg dir ein gescheites Metronom zu. -> Kannst du prinzipiell dein Leben lang verwenden...
    Beispiel: Metronom (besitze ich selbst)
     
  3. Cravix

    Cravix Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.06
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.03.06   #3
    Sorry das ich nicht gesucht habe.
    Bin noch nich so lang im Forum.
    Das metronom ist schon geil ist halt recht teuer.
    Das hat mein Schlagzeug lehrer auch.
     
  4. d3r_pAPsT

    d3r_pAPsT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    14.06.12
    Beiträge:
    238
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 26.03.06   #4
    das oben genannte tama metronom ist recht schön ( im sinne von gut;)). Der preis lohnt sich meiner meinung nach. zur sache selbst kann ich nur sagen, dass es sich auf jedenfall lohnt, sich eins zu kaufen. einfach ne tolle sache. besser kann man nicht üben. Sauberes spielen ist das a und o.
     
  5. mb20

    mb20 HCA Samba & Percussion Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    31.12.11
    Beiträge:
    2.264
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.907
    Erstellt: 26.03.06   #5
    Das mit der Sufu war auch nicht böse gemeint, nur ein Hinweis,dass du selbst sehr schnell auf die Antwort hättest kommen können...;)

    Nochmal zum Tama Rhythm Watch: Wie gesagt zwar teuer (sehr teuer), dafür brauchst du aber auch nur eins davon! :p :D
     
  6. JC

    JC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.06
    Zuletzt hier:
    14.10.07
    Beiträge:
    760
    Ort:
    Franconia
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    412
    Erstellt: 26.03.06   #6
    Mal kurz eine speziele Frage zum Tama Rythm Watch:

    Kann man das Metronom auch an ein Mischpult anschließen, um sich den Click auf den Kopfhörer zu setzen - oder kann man den Kopfhörer nur direkt am Metronom anschließen.

    Thx.

    Groove,

    JC
     
  7. d3r_pAPsT

    d3r_pAPsT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    14.06.12
    Beiträge:
    238
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 26.03.06   #7
    @jc.
    ja das ist möglich. aber warum willst du das über en mischpult machen ?

    gruß ein papst
     
  8. JC

    JC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.06
    Zuletzt hier:
    14.10.07
    Beiträge:
    760
    Ort:
    Franconia
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    412
    Erstellt: 26.03.06   #8
    z.B. wenn ich das Drumset über Mics abnehme, live oder home recording, deshalb meine Frage. Thx.
     
  9. Cravix

    Cravix Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.06
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.03.06   #9
    Wie viele bpm kann das Tama ?
     
  10. session

    session Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.05
    Zuletzt hier:
    5.06.07
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 27.03.06   #10
  11. WayneSchlegel

    WayneSchlegel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.05
    Zuletzt hier:
    15.05.06
    Beiträge:
    944
    Ort:
    Daheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    753
    Erstellt: 27.03.06   #11
    "Immer 2 mal mehr wie du!" :D :D [​IMG]




    Keine Ahnung, hab meins grad im Proberaum geparkt....ich schau am Mittwoch gerne mal nach. Ich selbst benutze es fast ausschliesslich im Bereich zwischen 60 und maximal 200 BpM, mehr benötige ich nicht.
     
  12. Lite-MB

    Lite-MB Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.05
    Zuletzt hier:
    25.06.06
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    861
    Erstellt: 28.03.06   #12
    und wenn doch, dann läßt du das Metronom im halben oder im Viertel-Tempo spielen - egal jedes Metronom (auch mein mechanisches) ist auf jeden Fall viele viel schneller als du, Herr Cravix !!!
     
  13. Cravix

    Cravix Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.06
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.03.06   #13
    Danke für die netten antworten;)
    vor allen dingen die letzten:rolleyes:
     
  14. Sermeter

    Sermeter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    27.12.10
    Beiträge:
    1.427
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    723
    Erstellt: 28.03.06   #14
    sehr gut! :D
    mir stellt sich aber schon die frage, ob es wirklich immer gerade das teure tama-teil sein muss. wenn du einfach den click haben willst, um das tempo zu halten und sauberer zu spielen, reicht dieses hier vollends aus. ich habe mir dieses gekauft und bin absolut zufrieden.
    wenn du aber das gefühl hast, wirklich eine grossteil der funktionen der rhythm ratch zu benötigen, dann kauf sie dir. das musst du wissen.
     
  15. Biene3r

    Biene3r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.05
    Zuletzt hier:
    8.08.07
    Beiträge:
    237
    Ort:
    NRW / Niederrhein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 29.03.06   #15
  16. mb20

    mb20 HCA Samba & Percussion Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    31.12.11
    Beiträge:
    2.264
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.907
    Erstellt: 29.03.06   #16
    :eek: Ahhhrgggggg Millllennniummmm!!! :D :D


    @Sermeter:
    Klar, wenn du nur den Beat haben willst, reicht das völlig aus. -> Kommt aber auch darauf an, wie lange du mit den "Standartfuntkionen" auskommst.
     
  17. Lite-MB

    Lite-MB Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.05
    Zuletzt hier:
    25.06.06
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    861
    Erstellt: 29.03.06   #17
    ein Metronom ist ein Metronom - und ein Drumcomputer ist ein Drumcomputer...

    ein Metromom macht ganz einfach klick, klick, klick, klick,.... - alles was das Teil mehr kann führt doch nur zu Abhängigkeiten, die man sich später mühsam wieder abtrainieren muß! Der Idealfall (mit Metronom) ist sowieso ein Klick pro Takt - noch besser, wenn irgendwann das "innere Metronom" zuverlässig funktioniert. Der sicherste Weg, das nicht zu schaffen, ist, wenn einen das Metronom ständig mit einer Vielzahl von Schlägen zumüllt.
     
  18. mb20

    mb20 HCA Samba & Percussion Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    31.12.11
    Beiträge:
    2.264
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.907
    Erstellt: 29.03.06   #18
    @ Lite-MB:

    Soll ja nicht heißen, dass ich von meinem Metronom abhängig bin, aber manche zusätzlichen Fuktionen sind schon mal hilfreich, z. B. das einspeichern von ganzen Stücken (ist von großer Bedeutung, wenn ich an bestimmtem Stellen im Bezug auf den Ablauf mal was anderes als 4/4 Takt spiele).

    -> Um mein "inneres Metronom" zu verbessern benötige ich eben ein "externes Metronom". :cool:
    Habe nie behauptet, dass ich die vielen Spielereinen auch dauern einsetze...
     
  19. Presswurst

    Presswurst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.05
    Zuletzt hier:
    15.06.13
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Neuss
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    135
    Erstellt: 29.03.06   #19
  20. Biene3r

    Biene3r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.05
    Zuletzt hier:
    8.08.07
    Beiträge:
    237
    Ort:
    NRW / Niederrhein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 30.03.06   #20
     
Die Seite wird geladen...

mapping