Mic200 von Behringer

von hanni.hanni, 29.11.06.

  1. hanni.hanni

    hanni.hanni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.05
    Zuletzt hier:
    6.10.10
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 29.11.06   #1
    Ich hatte die folgende Frage an den Behringer Support geschickt:

    Details zur Einstellung von Gain (Eingangsverstärker) und Voreinstellungs-Schalter.

    Erste Frage: Wird über den Eingangs-Regler des Mic200 nur die Röhrenstufe (Eingangsverstärkung) eingestellt, und wie spielen die Preset-Einstellunen mit dem Eingangsregler zusammen? Wenn ich z. B. den Preset "Vocal / Warm / Limitter" einstelle, wie wirkt sich dann der Eingangsregler auf diese Voreinstellung aus?
    Zweite Frage: in welcher Position ist der Ausgangsregler in der 0dB-Stellung? Gilt hier die "Neutral" Position des Preset-Schalters auch für den Ausgangsregler als 0dB-Stellung?

    Ich erhielt folgende Antwort:

    Die von Ihnen erwünschten Informationen stehen uns leider nicht zur Verfügung.

    Kennt jemand die Details zu den Einstellreglern? Inwiefern beeinflussen sich Gainregler und Preset-Einstellungen in Bezug auf die Röhrensättigung?:confused:
     
Die Seite wird geladen...

mapping