Midi-Kabel

von TastenTier, 30.06.07.

  1. TastenTier

    TastenTier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.07
    Zuletzt hier:
    8.01.10
    Beiträge:
    316
    Ort:
    Bad Steben (ja Luzid,ohne "r" :)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    667
    Erstellt: 30.06.07   #1
    HeyHou,

    Ich hätt' da mal 'ne Frage:
    Wie kann ich mit 'nem Midi-Kabel mein E-Piano (ja, es hat einen Midi-ausgang) mit dem PC zusammenstöpseln? oder besser gesagt: wo muss ich des kabel am PC anstöpseln ?
     
  2. Phip

    Phip Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    108
    Ort:
    Wk/Ms
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.06.07   #2
    Hey,
    dafür benötigst du ein Midi Interface. Es gibt verschiedene Interfaces, mit denen du dann zb in den Gameport deiner Soundkarte oder aber in einen USB Platz gehst.
    Findest du eigentlich bei jedem Musikhändler. Reicht, falls du nur dein Piano anschließen willst, ein einfaches Kabel.
    Sowas zb: https://www.thomann.de/de/swissonic_midi_usb_1x1.htm
    lg, Phil
     
  3. TastenTier

    TastenTier Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.07
    Zuletzt hier:
    8.01.10
    Beiträge:
    316
    Ort:
    Bad Steben (ja Luzid,ohne "r" :)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    667
    Erstellt: 30.06.07   #3
    mir gehts aba nich um des kabel, sondern WO ich des kabel am PC anschließem muss
     
  4. TritonFreak

    TritonFreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.05
    Zuletzt hier:
    14.10.16
    Beiträge:
    835
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    868
    Erstellt: 30.06.07   #4
    Am E-Piano: MIDI-Out
    Am PC: MIDI-In
    damit empfängt der PC die am E-Piano gespielten Midi-Daten

    oder hast du irgendwas anderes vor ?

    Grooves,

    Miguel
     
  5. frankmusik

    frankmusik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.06
    Zuletzt hier:
    12.07.16
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    141
    Erstellt: 30.06.07   #5
    .. am USB Port!

    Die heutigen Interface sind MIDI auf USB!

    gruß frank ;-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping