Midi sync probleme

von Dr.Watson, 23.08.07.

  1. Dr.Watson

    Dr.Watson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    15.06.12
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    35
    Erstellt: 23.08.07   #1
    Hallo

    Ich habe hier einen Midi Controller ( Yamaha PSR 9000 ) per Midi USB Interface mit meinem Laptop verbunden. Als Klangerzeuger benutze ich Propellerheads Reason 3.
    In Reason hab ich click angeschaltet .. midi sync und all sowas auch.
    Das Problem ist folgendes:
    Wenn ich auf meinem Keyboard auf die Play/Stop Taste drücke höre ich zwar den click (, drum computer oder sonst was ) aus Reason, nur irgentwie wenn ich die play/stop taste drücke fängt der in Reason nicht bei Takt 1 an abzuspielen sondern in Takt 2 , 2. Schlag. Ich kann den marker zwar bestimmen, nur wenn ich dadran rumschraube springt er immer wieder auf 2/2 zurück. Folglich gibt das ganze Chaos in der sync, weil mein Keyboard bei 1/1 anfängt und Reason bei 2/2 ... Desweteren fängt Reason nicht sofort bei 2/2 an, sondern spielt den ersten Takt in einem wahnsins-Tempo und setzt dann mit normaltempo in 2/2 ein, wobei mein keyboard ganz normal bei 1/1 im richtigen tempo anfängt.
    Ich hoffe mal , dass hier jemand druchblickt was ich hier geschrieben habe :-D

    Danke schonmal
     
  2. Dr.Watson

    Dr.Watson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    15.06.12
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    35
    Erstellt: 26.08.07   #2
    schint wohl niemant zu verstehen was ich will :'(

    Kurze Zusammenfassung:

    Mein Keyboard sendet permanent den Befehl, dass die aktuelle Position von der Abgespielt werden soll 2. Takt 2. Schlag ist
     
  3. bollich

    bollich Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.03
    Zuletzt hier:
    3.05.11
    Beiträge:
    693
    Ort:
    40764
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    413
    Erstellt: 02.09.07   #3
    Tach. Ich glaube daß du irgendwo eine Songpositionpointer-Meldung produzierst, oder Reason läuft mit eigener Clock, empfängt aber die Start/Stop-Meldung extern.
    Da müßte man

    a) wissen, welche Sync-Optionen Software und PSR bieten.
    b) wissen, was du wirklich eingestellt hast.
     
  4. Dr.Watson

    Dr.Watson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    15.06.12
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    35
    Erstellt: 02.09.07   #4
    Ja, sowas hab ich mir auch schon gedacht...nur am PSR gibbet net viel einzustellen....ich hab da in den Midi einstellungen schon viel dran rumgespielt....

    hm naja jetzt funktionerts jedefalls...kA wie ichs hinbekommen hab

    :screwy::screwy:

    danke trozdem
     
Die Seite wird geladen...

mapping