Midifiles aus dem Netz

von thomas.h, 15.02.04.

  1. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 15.02.04   #1
    Weiß jemand, wo und ob es Seiten gibt, wo man sich Midifiles runterladen kann?
    Ich wär im moment auf der suche nach einem Feuerklang, aber auch andres könnt ich brauchen.
    Sufu hab i schon benutzt, ohne ergebnis
    danke
     
  2. degger

    degger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    9.05.14
    Beiträge:
    939
    Ort:
    Havighorst
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    293
    Erstellt: 15.02.04   #2
    kannst du das mit dem feuerklang mal etwas näher erklären? suchst du eine midi-datei, die sich nach einem abbrennenden haus anhört?
     
  3. thomas.h

    thomas.h Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 15.02.04   #3
    ja genau, wir wolln fight fire with fire von metallica covern und da wär der feuerklang am schluss nicht schlecht...
     
  4. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 15.02.04   #4
    Das kannst du vergessen, weil es unter den 128 MIDI instrumenten keinen Feuersound gibt!

    Vielleicht meinst du Ausiosamples? Da gibt es genug von im Internet, z.B. http://www.sounddogs.com/start.asp
     
  5. thomas.h

    thomas.h Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 15.02.04   #5
    Hmm, ich bin auf dem Gebiet absoluter Neuling.
    Ich hab ein Key mit Diskettenlaufwerk (Casio CTK 731) und da stand in der Gebrauchsanweisung, dass ich damit auch Klänge importieren könnte.
    Und da ich ja auch so sinnloszeug wie heli oder gunshot drauf habe, hab ich mir gedacht, es müsste doch auch möglich sein, das Feuer irgendwie drauf zu bringen. Es muss ja nur 1 Klang sein, tastenunabhängig, ich brauch ihn ja nur zum Schluss ein paar Sekunden.
    Ist das irgendwie möglich? mit den audiofiles?
    sorry für mein unwissen...
     
  6. degger

    degger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    9.05.14
    Beiträge:
    939
    Ort:
    Havighorst
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    293
    Erstellt: 15.02.04   #6
    stimmt leider(hab gerade nochmal die sfx-bänke durchgeschaut, auch der Yamaha XG-Krams hat sowas nicht)
    wenn ihr schon ein sample nehmt, dann könnt ihr ja das feuer aus dem lied in den sampler laden, wenn da keine gitarren drüber sind
     
  7. alibeye

    alibeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    555
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    172
    Erstellt: 15.02.04   #7
    sowas gibts als midi nicht, da brauchst du samples, also: haus abfackeln und mitm mikro daneben stehen, oder (die günstigere variante): im netz nach samples googlen
     
  8. degger

    degger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    9.05.14
    Beiträge:
    939
    Ort:
    Havighorst
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    293
    Erstellt: 16.02.04   #8
    wenn ich micht nicht sehr stark irre, dann kannst du mit deinem FD nur styles und midi-dateien in das keyboard laden, keine samples.
    ihr bräuchtet daher schon einen sampler und ein passendes sample. das sample bekommt ihr entweder übers netz, oder ihr fragt nen befreundeten brandstifter, ob der nicht mal was aufnehmen kann.(wartet dochmal, bis im tv ne reportage über waldbrand kommt oder schaut mal, ob ihr nen film mit feuer-geräuschen habt, da könnt ihr das feuer ja auf eurem rechner mitschneiden)
    wenn ihr nen hardware-sampler nehmt, dann bekommt ihr einen eindachen so ab 300 euro. die billigere lösung wäre, wenn ihr einen computer nehmt, dann könnt ihr das feuer entweder über winamp abspielen oder via midi vom keyboard aus einen software-sampler triggern. die einfachste lösung wäre da ein notebook, sont habt ihr relativ viel zu schleppen, nachteil ist aber dann wieder, dass ihr für das notebook noch ein midi-interface braucht, denn die dinger haben sowas leider selten eingebaut.

    MfG
    Henrik
     
  9. thomas.h

    thomas.h Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 16.02.04   #9
    schönen Dank, hat mir echt weitergeholfen!
     
  10. Luc

    Luc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    460
    Ort:
    Wolfsburg
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    195
    Erstellt: 28.02.04   #10
    Man könnte auch etwas ähnliches mit ´nem Editor selber kreieren. Habe auf nem alten DX7 II selber oft Sounds rausgesucht und verändert. Man kommt manchmal nahe ran ...manchmal aber auch nicht... :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping