Mini Gitarren

von MxC, 03.11.09.

Sponsored by
pedaltrain
  1. MxC

    MxC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.09
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.11.09   #1
    Hallo Leute,

    ich such ne Mini Gitarre für die Reise usw. Hat da jemand Erfahrung? Dann gab es eine von BC Rich, kann ich leider nicht nirgendwo mehr finden.

    Bis jetzt habe ich folgende Modelle gefunden:
    Mini Player Squier
    [​IMG]

    Fernandes Nomad
    [​IMG]

    mpm mini lp
    [​IMG]

    Dann habe ich noch Mini Gitarren gesehen, aber ich glaube auf denen kann man nicht spielen. Oder?http://cgi.ebay.de/METALLICA-JAMES-HETFIELD-Miniature-Guitar-Mini-Gitarren_W0QQitemZ320442393093QQcmdZViewItemQQptZGitarren?hash=item4a9bdae205

    Danke für Hilfe im Voraus

    SUFU hat mich nicht weiterrgebracht
     
  2. Kn0wless

    Kn0wless Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.09
    Zuletzt hier:
    6.02.12
    Beiträge:
    345
    Ort:
    Viersen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    308
    Erstellt: 04.11.09   #2
    schau ma in den news oder auf der epiphone site nach, die bringen bald die excess serie raus
    kann dir grad nur nicht sagen wann
     
  3. Fridolin K.

    Fridolin K. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.05
    Zuletzt hier:
    27.10.18
    Beiträge:
    1.870
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    237
    Kekse:
    9.522
    Erstellt: 04.11.09   #3
    "Express" heisst die Serie.
     
  4. JUL

    JUL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.05
    Zuletzt hier:
    6.07.12
    Beiträge:
    640
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 05.11.09   #4
    Das erste was mir dazu einfällt:[​IMG]

    Die Höfner Shorty. Habe schon des öfteren gutes über das ding gehört.
    Am Besten mal sufu benutzen!
     
  5. GuitarDom

    GuitarDom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.07
    Zuletzt hier:
    28.10.18
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    645
    Erstellt: 05.11.09   #5
    Eine Ibanez, gibts auch noch in Blau

    [​IMG]



    Ich kann dir außerdem eine Hagstrom Ultra Swede empfehlen, die hat eine 3/4 Größe
    und ich habe auch so eine :D <3<3<3<3<3<3<3<3<3

    [​IMG]



    Wie oben schon gesagt wurde Epi Express:

    [​IMG]
    [​IMG]

    Nochmal mit Größenvergleich:

    [​IMG]
    [​IMG]


    Greez Domi
     
  6. X?X

    X?X Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    29.05.10
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    4.342
    Erstellt: 05.11.09   #6

    Anhänge:

  7. incoming

    incoming Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.09
    Zuletzt hier:
    2.02.15
    Beiträge:
    1.292
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    125
    Kekse:
    3.185
    Erstellt: 05.11.09   #7
    Gibt von LTD die Kirk Hemmet KH2 in mini. Klingt saugeil, kostet halt 250,-. www.fabiani-guitars.de Da kann man die z.B. kaufen.

    >Greetz MaX
     
  8. MxC

    MxC Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.09
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.09   #8
  9. incoming

    incoming Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.09
    Zuletzt hier:
    2.02.15
    Beiträge:
    1.292
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    125
    Kekse:
    3.185
    Erstellt: 06.11.09   #9
    ...ich wär mir nicht so sicher ob man die "bespielbar" nennen kann....^^
     
  10. Tool_J

    Tool_J Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.09
    Zuletzt hier:
    20.09.18
    Beiträge:
    367
    Ort:
    Wertheim
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.289
  11. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    18.11.18
    Beiträge:
    12.154
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    962
    Kekse:
    36.606
    Erstellt: 06.11.09   #11
    Die Squiers sind leider recht teuer :o

    Ich hatte mich in die Hello Kitty Squier verliebt, weil sie wirklich gut zu spielen war und nichtmal schlecht klang. Aber 169€ waren einfach zuviel :(
     
  12. Spell

    Spell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    11.08.18
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    993
    Erstellt: 07.11.09   #12
    Die Squier Hello Kitty als auch die pinke Bullet Strat haben in der Tat irgendwie was ( Pink ist eben mal was anderes als immer nur diese 08/15 Farben ala Black, Brown Sunburst und co) :)

    Die Squier Mini Player Srat BK hat ja sogar einen eingebauten Verstärker/Lautsprecher und sie läuft mit Batterien.
    Fragt sich halt nur, wie diese Gitarre klingt und wie lange die Batterien halten :gruebel:
    Denn ein eingebauter Verstärker/Lautsprecher in einer E-Gitarre ist halt noch ne ganze Ecke praktischer/transportfreundlicher als Gitarre + Roland Micro Cube.
    Wobei ich mal einfach schätze, das der Micro Cube bestimmt besser klingt als der eingebaute Verstärker/Lautsprecher dieser Squier.
    Aber zum unterwegs rum dudeln muß es ja nicht unbedingt der beste Sound sein. Hauptsache die Batterien halten lange, der eingebaute Lautsprecher ist laut genug einstellbar und die Gitarre ist gut bespielbar :)
    Hat jemand Erfahrungen mit dieser Squier?
     
  13. Leef

    Leef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.07
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    457
    Kekse:
    5.782
    Erstellt: 08.11.09   #13
    Ich stehe vor der selben Frage. Ich suche etwas in 1/2 oder kleiner. Bei den akustischen Gitarren gibts ja die Yamaha Guitalele ( 1/8 ), die ich habe und sehr gern spiele. Jetzt suche ich ein elektrisches Pendant. Ich war gestern beim lokalen Musikhändler und habe diese Gitarre vor Ort begutachtet. Für mich als E-Gitarren Laie sieht alles ok aus.

    http://zoundhouse.de/1_2_E_Gitarre_...sets/shop_art_id/89549/tpl/zh_standard_detail

    Aber das ist es bei dem Preis vermutlich nicht. Ich würde bis 100 Euro ausgeben wollen, suche aber keine 3/4 sondern etwas deutlich kleineres. Die Harley Benton gefällt mir einfach nicht, sonst hätte ich sie womöglich schon bestellt.

    Habt ihr noch eine Idee?
     
  14. guitarneedle

    guitarneedle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.04
    Zuletzt hier:
    22.02.16
    Beiträge:
    194
    Ort:
    bei Stuttgart
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    644
    Erstellt: 08.11.09   #14
    Ich wuerde dir zur Fernandes Nomad raten, guter Hals, gute Bespielbarkeit, guter Tonabnehmer wenn du ueber einen Amp spielt. Und vor allem Oktavrein, da ganz normale Mensur.
     
  15. wolfForPresident

    wolfForPresident Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.08
    Zuletzt hier:
    17.12.09
    Beiträge:
    139
    Ort:
    Wien, 1040
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    511
    Erstellt: 08.11.09   #15
    Ich habe eine Höfner Shorty. Die passt - ohne Zerlegen - diagonal in meinen Samsonite Hartschalenkoffer hinein, und ist damit sogar super Flugzeugtauglich!

    Pro: Passt in den Koffer, angenehmer Hals, gute Verarbeitung (für die Preisklasse), (fast?) Standardmensur - also kein Umgewöhnen, 24 Bünde, gute Erreichbarkeit der oberen Bünde, hoher Freak-Faktor, relativ leise - gut fürs hellhörige Hotelzimmer in der Nacht.

    Kontra: Sehr kopflastig - praktisch nur mit gutem Gurt zu spielen, fehlende Unterarmauflage - nervt total, Klang mittelmäßig - nicht schlecht und sicher dem Preis entsprechend.

    (M)eine gute Kombination ist die Shorty mit dem Vox AMPlug AC30. Kopfhörer hat man meist eh immer mit, der Amplug ist wirklich klein und klingt extrem gut!. Die Kopflastigkeit und die Handballenauflage stört mich aber sehr, aber vielleicht kann man sich da ja einfach selbst was basteln, einen Metallbügel wie bei den Traveller-Guitars oder so, oder sogar den Gurtpin einfach auf den Hals setzen oder über eine verlängerte Schraube anschrauben.


    Also überleg dir, ob sie kurz sein soll (Mensur anders), klein sein soll, und ob sie sich dann noch vernünftig spielen lässt vom Handling her.

    Wenn ich Geld hätte, würd ich mir so eine ca 500 Euro Traveller-Guitar kaufen. Mit Unterarmauflage, und sexy-kleinem Headless-Hals. Besser gehts imho nicht mehr.
     
  16. Leef

    Leef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.07
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    457
    Kekse:
    5.782
    Erstellt: 08.11.09   #16
    Macht die Wahl des Pickups bei diesen "Spielzeugen" eigentlich einen Unterschied? Oder sind die SC und HBs alle gleich schlecht? Es gibt ja auch 1/2 Strat Nachbauten mit 3 SCs, demgegenüber LPs mit 2 HBs.

    Ist dort irgendetwas günstiger für die kleinen Abmaße? Oder sollte man den PU sowieso tauschen weil der verbaute so mies ist?

    Ich suche prinzipiell etwas mit deutlich verkleinerter Mensur, es soll im Gesamtbild stimmig sein. Ich suche keinen mini Korpus mit vollem Hals dran.
     
  17. Leef

    Leef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.07
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    457
    Kekse:
    5.782
    Erstellt: 08.11.09   #17
Die Seite wird geladen...

mapping