Mischpult ähnlich Mackie Onyx 1640

von Haase, 12.08.06.

  1. Haase

    Haase Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.05
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Oberweis / Austria
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    26
    Erstellt: 12.08.06   #1
    Hallo an alle!
    Ich bin auf der Suche nach einem Mischpult, welches ähnlich dem Mackie Onyx 1640 aufgebaut ist. Es sollte jedoch so max. 1200 € kosten (billiger wäre besser). Besonders wichtig sind für mich folgende Features: 2-fach semiparam. Mittenregelung, max. 16 Eingänge (auch als XLR belegt); mind. 4 Subgruppen und 4 Auxwege Internes Effektgerät brauche ich nicht unbedingt. Brauche es als Recording und Livepult --> Es sollte auch rauscharm sein. Habe mir die Allen & Heath-Serie angesehen. Diese entspricht noch am ehesten meinen Vorstellungen. Nur weiß ich nicht wie das bei diesen Pulten mit dem Rauschen ist. Ein Freund von mir hat einen Mix-Wizard (ca. 8 Jahre alt), und er meint das man diese Pulte zum Recorden nicht verwenden sollte, da der Rauschanteil dafür zu hoch ist.
    Habt ihr Erfahrungen?
    Danke schon mal für Eure Antworten!!!

    Viele Grüße
    Gerhard
     
  2. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 12.08.06   #2
    was besseres als die mix wizars wirst du in der preisklasse nicht finden, es sei denn du schaust nach gebrauchtem
     
  3. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 12.08.06   #3
    Ich hab mit dem A&H 16/2 Wizzard auch schon Aufnahmen gemacht, daß es zu sehr rauscht kann ich nicht bestätigen.
    Vielleicht lag es am (nicht) optimalen Auspegeln der Kanäle?
    Meins ist...oh, weiß gar nicht genau, so 6 Jahre alt, +/-...

    Edit: der 16/2 hat aber keine Subs...
     
  4. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.122
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 12.08.06   #4
    Ich hatte auch das Mackie Onyx 1640 im Visier und habe mich dann aber für ein Soundcraft entschieden.
    Nicht das mir das mit der Fire-Wire Option nicht gefallen hätte(habe gerade gesehen es ist sogar noch günstiger geworden),aber es gibt keinerlei Einflussnahme auf die Signale fürs Recording,die gehen sofort nach dem Preamp auf die FW-Schnittstelle.
    Das Soundcraft erfüllt natürlich nicht alle deine Vorstellungen,für mich scheint es aber die bessere Lösung zu sein.
    Ich benutze die " Direct Outputs für Multitrack Recording individuell Pre/Post-Fade schaltbar" und gehe dann auf zwei A/D Wandler und dann auf eine RME-Hammerfall mit ADAT-Eingänge.
    Leider kann ich Dir noch nicht berichten wie die ganze Sache funktioniert ,da der Mixer noch unterwegs ist.T. scheint wohl Lieferprobleme zu haben.
     
  5. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 13.08.06   #5
    Pfui!!! ;)
     
  6. Haase

    Haase Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.05
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Oberweis / Austria
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    26
    Erstellt: 13.08.06   #6
    Hallo!
    Erstmal danke für Eure Antworten! Der Soundcraft ist sicher ein gutes Teil, jedoch fehlt mir die doppelte semiparametrische Mittenregelung.
    Viele Grüße
    Gehrard
     
  7. dererstemann

    dererstemann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.06
    Zuletzt hier:
    6.01.15
    Beiträge:
    604
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    468
    Erstellt: 21.08.06   #7
    Teste mal die Alto "Typhoon" Serie, die kann was und ist bezahlbar;) .
     
  8. ulze

    ulze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.11
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Burghausen/Burgkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    805
    Erstellt: 22.08.06   #8
    was is mit dem 1620 von mackie?? wieso des nich?
     
  9. Haase

    Haase Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.05
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Oberweis / Austria
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    26
    Erstellt: 23.08.06   #9
    Ist mir etwas zu klein!
    Grüße
    Gerhard
     
  10. Haase

    Haase Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.05
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Oberweis / Austria
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    26
    Erstellt: 23.08.06   #10
    Danke für den Tip! Wer hat diese Serie im Programm?
     
  11. dererstemann

    dererstemann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.06
    Zuletzt hier:
    6.01.15
    Beiträge:
    604
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    468
Die Seite wird geladen...

mapping