Mit welchem Fuß bedient ihr euer Wah-Wah-Pedal?

von suckspeed, 14.05.20.

Sponsored by
pedaltrain
  1. suckspeed

    suckspeed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.17
    Beiträge:
    251
    Kekse:
    1.236
    Erstellt: 14.05.20   #1
    Hi Leute,

    mich würde mal Folgendes interessieren:

    Bedient ihr euer Wah-Wah-Pedal mit dem rechten Fuß, falls ihr Rechtshänder seid, und mit dem linken Fuß, falls ihr Linkshänder seid?

    Oder ist das bei euch unabhängig von der "Händigkeit"?
     
  2. JOKER

    JOKER Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.10
    Beiträge:
    5.380
    Ort:
    NRW
    Kekse:
    18.842
    Erstellt: 14.05.20   #2
    Ich bin Rechtshänder und bediene das Wah mit dem linken Fuß, komme so einfach besser zurecht!
     
  3. ACIES

    ACIES Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.16
    Zuletzt hier:
    31.10.20
    Beiträge:
    1.572
    Ort:
    RLP
    Kekse:
    6.226
    Erstellt: 14.05.20   #3
    Ich steh manchmal mitm falschen Fuß auf.

    Meinst du die Frage ernst? Was versprichst du dir von den Antworten?

    Das macht man so wie es für einen ergonomisch am besten ist.
     
    gefällt mir nicht mehr 4 Person(en) gefällt das
  4. bemoll

    bemoll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.14
    Zuletzt hier:
    17.10.20
    Beiträge:
    512
    Ort:
    down by the river
    Kekse:
    2.987
    Erstellt: 14.05.20   #4
    Ich kopple mein WahPedal immer mit dem Fusspedal des Drummers, so hab ich beide Füße frei zum Tänzeln für die Bühnenshow.....;-)
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  5. 901

    901 Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.03.08
    Zuletzt hier:
    29.10.20
    Beiträge:
    2.911
    Ort:
    Hessisch Uganda
    Kekse:
    16.610
    Erstellt: 14.05.20   #5
    Das ist eine sehr interessante Frage!

    Da Pedale normalerweise rechts den Eingang und links den Ausgang haben, ergibt sich eine Reihenfolge in der Signalkette von rechts nach links. Es gibt elektrische und soundliche Gründe dafür, dass es vorne in der Signalkette hängen sollte und dann landet es bei mir automatisch eher rechts auf dem Board. Finde ich aber auch angenehm so. Beim Radfahren bin ich allerdings eher ein "linker Fuß vorne" Typ.
     
  6. SurfinTom

    SurfinTom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.10
    Zuletzt hier:
    31.10.20
    Beiträge:
    574
    Ort:
    FFM
    Kekse:
    1.290
    Erstellt: 14.05.20   #6
    Ich bin Linkshänder. Mein linkes Bein ist das Standbein, daher bediene ich das Pedal mit dem rechten Fuß.
    So fühlt es sich für mich auch richtig an.
    Würde ich es umgekehrt machen, würde ich möglicherweise nach kurzer Zeit umfallen!:eek:
    :D:D
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  7. revolverband

    revolverband Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.09
    Beiträge:
    1.921
    Ort:
    München
    Kekse:
    4.962
    Erstellt: 14.05.20   #7
    Das ist seltsam...
    Ich bin Rechtshänder und bei mir ist natürlich das linke Bein das Standbein - wie bei jedem Fussballer (der Rechtshänder ist) ;)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  8. suckspeed

    suckspeed Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.17
    Beiträge:
    251
    Kekse:
    1.236
    Erstellt: 14.05.20   #8
    Ich will beim Kauf nicht die falsche Wahl treffen: am Ende bestelle ich ein Rechtsfüßler-Pedal und stelle fest, dass ich doch ein Linksfüßler bin! :D
    Oder schreibe ich gerade an meiner Doktorarbeit zum Thema "Händig- und Füßigkeit im Bereich des Musizierens"?
    Nein, beides natürlich nicht. Es interessiert ich einfach, obwohl ich natürlich solche Dinge für mich auch herausfinde, indem ich mich auf mein Gefühl verlasse.
    Manche Dinge tun Menschen, weil es so etwas wie einen Standard gibt. Aber vielleicht hat der ein oder andere auch herausgefunden, dass es für ihn entgegen seiner Händigkeit doch anders besser funktioniert.
    Wozu sind Diskussionen wie "Welche Plektren benutzt ihr?" oder "Bevorzugt ihr die Zerre aus dem Amp oder von Pedalen?" da? Es geht einfach darum, sich drüber auszutauschen. Oft genug stolpert man dabei über interessante Kleinigkeiten, die man selbst noch nicht bedacht hatte aber gerne mal ausprobieren möchte. ;)

    Andere Antworten hier zeigen doch schon, dass nicht jeder diese Frage vollkommen uninteressant findet. Du bist also vermutlich "Rechts-Wah-Füßler"? ;)

    Das ist auch clever! Hast du schon einmal darüber nachgedacht, einfach unter jeden Fuß ein Wah-Pedal zu schnallen und dann zu tanzen? Dann hätte das Ganze etwas Organisches/Intuitives. ;)

    Das stimmt. Aber links vom Wah kommt dann bitteschön noch der Tuner, oder? ;)
    Ich kam auch deshalb auf die Frage, weil ich mir gerade Gedanken über ein Pedalboard mache, wo demnächst ein paar wenige Sachen stehen werden. Und in der Tat stellt sich da die Frage, wo was steht, damit man überall gut dran kommt - und auch mit dem richtigen Fuß. Ich hatte früher mal einen Preamp von ART, den SGX-2000 Express. Dazu die passende MIDI-Fußleiste mit zwei integrierten Expression-Pedalen. Die waren beide links angebracht, was ich immer irgendwie doof fand, aber was will man machen. (Das geht tatsächlich in die Richtung "Wah-Pedal für Rechts-/Linksfüßler - s. o.) Das Behringer FCB1010 macht das "richtig" und hat beide Pedale rechts. Leider gab es das damals noch nicht, als ich das X-15 für stolze 690 DM zu dem Preamp dazu kaufte...

    Der Signalfluss ist interessanterweise gemäß der Anschlüsse von Pedalen meistens von rechts nach links. Warum eigentlich? Hatte man da schon dran gedacht, dass ein Wah für die meisten rechts steht und oft auch das erste Pedal in der Kette ist? Normal würden die meisten Leute doch denken, so eine Reihenfolge geht von links nach rechts. Sind wir hier einer interessanten Sache auf der Spur? :cool:
    --- Beiträge zusammengefasst, 14.05.20, Datum Originalbeitrag: 14.05.20 ---
    Wirklich interessant, denn wie oben beschrieben war ich mit den beiden Pedalen links auf meinem X-15 nie so recht zufrieden und hätte sie lieber rechts gehabt. Ich hatte eher das Gefühl, auf dem rechten Bein unsicherer zu stehen (als Rechtshänder). NOCH habe ich kein Wah-Pedal - aber zum Glück gibt es ja keine unterschiedlichen Ausführungen für Links- oder Rechtshänder. Insofern werde ich mir das so anordnen können, wie es für mich am besten passt, wenn es bald soweit sein wird. ;)
     
  9. revolverband

    revolverband Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.09
    Beiträge:
    1.921
    Ort:
    München
    Kekse:
    4.962
    Erstellt: 14.05.20   #9
    Weil der Strom von rechts nach links fließt :D
    Im Erst - ich hatte mal eine Verletzung am linken Knie, also wollte ich da nicht lange auf links stehen. In dieser Zeit habe ich meine Pedale mit links geschaltet und auch das Wah mit links bedient. Das geht - aber mit rechts ist irgendwie schöner ;)
     
  10. SurfinTom

    SurfinTom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.10
    Zuletzt hier:
    31.10.20
    Beiträge:
    574
    Ort:
    FFM
    Kekse:
    1.290
    Erstellt: 14.05.20   #10
    Linkshänder heißt vermutlich nicht automatisch Linksfüssler!:D
    Tatsächlich bin ich beim Fußball eher beidfüßig.
    Gerade noch mal ausprobiert: nein, eindeutig: Standbein ist links. Was auch immer das bedeuten mag!:D

    Beim Wah-Pedal habe ich im rechten Bein/Fuß einfach mehr Gefühl, sowohl für den Rhythmus als auch für die "Feindosierung".

    Welcher Fuß wippt beim Musikhören eher im Takt mit? Bei mir ist es der rechte!
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  11. GEH

    GEH MOD A-Saiteninstrumente Moderator

    Im Board seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    17.824
    Kekse:
    53.825
    Erstellt: 14.05.20   #11
    Ich finde die Betrachtung Rechts-/Linkshänder nicht so zielführend, weil viele Leute trotz Rechtshänder mit dem linken Fuß abspringen oder mit der linken Fuss schießen, das ist nicht ganz so stark gekoppelt. In dem Zusammen ist oft auch wichtig, dass die Beine nicht immer ganz gleich lang sind und sich aus dem Grund die andere Seite zum Standbein entwickelt.
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  12. Software-Pirat

    Software-Pirat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.17
    Zuletzt hier:
    30.10.20
    Beiträge:
    543
    Ort:
    Stuttgart
    Kekse:
    763
    Erstellt: 14.05.20   #12
    Ich schieße beim Fußball mit den linken Fuß, schreibe mit der linken Hand, spiele aber Gitarre/Badminton/Billiard mit der rechten Hand. Also bediene ich mein Wah-Pedal (wenn ich es mal verwende) mit dem rechten Fuß. Das mag aber auch daran liegen, daß mein Wah-Pedal (eigentlich das Expression-Pedal vom Boss ME25) am rechten Rand meines Pedal-Boards sich befindet. Ehrlich gesagt hab ich nie darüber nachgedacht, warum das so ist.
     
  13. armint

    armint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.06
    Zuletzt hier:
    30.10.20
    Beiträge:
    915
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Kekse:
    2.738
    Erstellt: 14.05.20   #13
    Bis zu meinem 7. Lebensjahr war mein Standbein rechts, dann kam ein Ski-Unfall und danach war ich aus Gewöhnung Linksfüßer/steher.
    Deshalb wird das Wah mit rechts bedient, weil ich links sicherer stehe.
     
  14. waldru

    waldru Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.15
    Beiträge:
    526
    Ort:
    West-Berlin
    Kekse:
    1.734
    Erstellt: 14.05.20   #14
    Bin Rechtshänder und rechts-wahwah-füßig. Vielleicht ist ja der rechte Fuß vom Gaspedal bedienen im Auto da etwas geübter ;)
     
  15. Software-Pirat

    Software-Pirat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.17
    Zuletzt hier:
    30.10.20
    Beiträge:
    543
    Ort:
    Stuttgart
    Kekse:
    763
    Erstellt: 14.05.20   #15
    Das mit dem Gaspedal habe ich mir auch kurz überlegt, aber der linke Fuß bedient ja die Kupplung, was jetzt auch nicht so ganz trivial ist...
     
  16. suckspeed

    suckspeed Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.17
    Beiträge:
    251
    Kekse:
    1.236
    Erstellt: 14.05.20   #16
    Ja, die Erklärung fand ich auch plausibel, aber man ist ja eben auch in der Lage, mit Links zu wahen als Rechts-Waher. Die meiste Zeit dosiert man mit dem rechten Fuß wohl das Gas, während der linke Fuß mit der Kupplung nur vergleichsweise selten zum Zuge kommt. Und wie sieht das bei Amerikanern mit ihren Automatik-Getrieben aus? :D
     
  17. armint

    armint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.06
    Zuletzt hier:
    30.10.20
    Beiträge:
    915
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Kekse:
    2.738
    Erstellt: 14.05.20   #17
    Setz Dich mal in einen Automatik und trete die Bremse mit dem linken Fuß statt mit dem rechten. Macht Spaß den Gebissabdruck im Lenkrad zu sehen. :rolleyes:
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  18. suckspeed

    suckspeed Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.17
    Beiträge:
    251
    Kekse:
    1.236
    Erstellt: 14.05.20   #18
    Ist mir tatsächlich einmal passiert... Natürlich nicht, um die Bremse zu treten, denn das mache ich als Schaltgetriebefahrer ja auch mit dem rechten Fuß. In der Regel will man wohl die Kupplung mit links treten, während man rechts Gas gibt. Und da man die Kupplung anders als die Bremse eher komplett durchtritt, kommt man auf die Weise in den Genuss einer Vollbremsung... und ist nebenbei völlig verwirrt, weil man im ersten Moment gar nicht weiß, was gerade los ist... War zum Glück nur einmal so. Danach hatte ich mir angewöhnt, in Automatik-Fahrzeugen den linken Fuß weit weg von den Pedalen aufzustellen... :ugly:
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  19. Szaladin

    Szaladin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.08
    Zuletzt hier:
    28.10.20
    Beiträge:
    293
    Ort:
    Hannover
    Kekse:
    1.290
    Erstellt: 15.05.20   #19
    Rechtshänder und Wah auch mit dem rechten Fuß. Liegt aber auch daran, weil das Pedal beim Modeler eh fest rechts verbaut ist.

    Aber auch beim normalen Pedalboard würde ich immer den linken für "genaues" Treffen der Pedal-Switches nehmen und rechts fürs Wah. Kann aber echt nicht sagen, wieso. Aber wahrscheinlich alles Übungssache.
     
  20. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    31.10.20
    Beiträge:
    13.108
    Ort:
    Linker Niederrhein
    Kekse:
    116.549
    Erstellt: 15.05.20   #20
    Ich bin Rechtshänder aber "Linksfüßler".
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
mapping