Musikmesse : Kann ich dort am FB-Tag ne Gitarre kaufen?

  • Ersteller soulwarrior
  • Erstellt am
S

soulwarrior

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.11.11
Registriert
10.06.08
Beiträge
125
Kekse
344
Hi,
bevor jetzt alle sagen, das geht nicht.... Mir ist schon bewusst, dass man als Privatperson am Fachbesuchertag keine Ware erstehen kann. Was ist jedoch, wenn ich eine kleine Firma hab bzw in derem Auftrag handele? Kann ich dann eine, nur 1^^, Gitarre bei den Händlern erstehen? Und brauche ich dafür irgendwelche Unterlagen? Wär gut zu wissen, die müsste ich mir noch machen.

thx =)
 
felix_st.reverb

felix_st.reverb

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.07.11
Registriert
20.11.07
Beiträge
1.088
Kekse
5.171
Ort
Hundsangen
Also wenn ausweisen kannst das du von/ im Auftrag einer Firma handelst, kannst du bestimmt etwas bestellen/kaufen.
Ich sehe da nichts was dagegen spricht, mit dieser einen verkauften Gitarre macht der Verkäufer genau so viel Gewinn wiesonst auch, das er an eine Privatperson verkauft, weiß er ja nicht.

Aber warum muss es denn unbedingt auf der Messe sein?
Messerabatt denn sonst könntest du ja auch einfach von/im Auftrag der Firma bestellen, als ich Praktikum hatte habe ich auch ständig Artikel per Telefon bestellt, da hat niemand nach Namen oder Ausweis gefragt, zwei Tage später war aber alles da:D

Gruß Felix
 
S

soulwarrior

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.11.11
Registriert
10.06.08
Beiträge
125
Kekse
344
ja messerabatt is der hauptgrund. mh das ausweisen kann ich eig nich, weil das ist die Firma eines nahen Verwandten und hat nicht sonderlich viel mit Musik zu tun, eher mit beratung.... Mich itneressiert halt eben ob ich Firmenunterlagen.... dabei ham muss oder einfach nur auf Rechnung bestellen kann...
 
S

soulwarrior

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.11.11
Registriert
10.06.08
Beiträge
125
Kekse
344
thx, hab mir diese threads davor aber schon durchgelesen, hab da aber keine Antwort gefunden.... Hat das jemand hier schonmal gemacht?
 
Cuberider

Cuberider

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.02.16
Registriert
15.10.05
Beiträge
1.637
Kekse
3.191
Ich würd halt einfach mal die nötigen Unterlagen mitnehmen - Handelsregisterauszug wär vielleicht schon mal nicht schlecht. So viel wird ja da auch nicht zusammen kommen denk ich mal.
Was willst denn genau für eine kaufen? Dann frag doch bei denen noch schnell per Telefon oder email nach! Die können dir dann genaueres sagen als wir hier wahrscheinlich....
 
MAI

MAI

HCA Gitarren/Amps
HCA
Zuletzt hier
18.04.21
Registriert
02.10.05
Beiträge
3.098
Kekse
35.884
Ort
der goldene Süden
Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.

Schwierig wird es mit großen Herstellern wie Fender, Gibson, PRS, Marshall, Mesa, usw.

Da wirst Du schon was vorweisen müssen, damit da überhaupt was geht. Da müssen ja die regulären Vertriebswege eingehalten werden und da hat der jeweilige Vertrieb dann schon ein Auge drauf.

Mein letzter MuMe-Besuch ist aber auch schon ein paar Jahre her. Die sind wohl strenger geworden.
 
incoming

incoming

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.04.21
Registriert
19.01.09
Beiträge
1.344
Kekse
3.454
Ort
Nähe Stuttgart
Sind sie. Und zwar ziemlich. Bei den oben genannten großen Herstellern kannst es knicken. Aber die ganzen kleine Asiatenstände werfen dir ihre Les Paul Kopien für 20 Öcken hinterher^^ Musst allerdings auf nen Zettel von denen bestehen wo draufsteht dass es ein "Werbegeschenk" ist, sonst kommst du nicht mehr raus. Die kontrollieren am Ausgang.

>Greetz MaX
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben