MXR distortion +

von Placebo88, 18.06.07.

  1. Placebo88

    Placebo88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.07
    Zuletzt hier:
    18.10.07
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.06.07   #1
    Hallo, ich mich würde gerne Interessieren, was ihr zu dem alten MXR distortion + (mit den beiden dicken Knöpfen) meint? Gut oder schlecht?

    Greetz
    Placebo88
     
  2. lax_flow

    lax_flow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    6.03.15
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Werther Westf.
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    6.228
    Erstellt: 18.06.07   #2
    _Gut_
     
  3. Placebo88

    Placebo88 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.07
    Zuletzt hier:
    18.10.07
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.06.07   #3
    kann ich das auch über boss tu2 verteiler mit strom versorgen?
     
  4. Patzwald

    Patzwald Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    3.763
    Erstellt: 18.06.07   #4
    ..jo..
     
  5. Ifan Saer

    Ifan Saer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.07
    Zuletzt hier:
    31.10.11
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Wien, Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.06.07   #5
    Ich <3 meine D+.
     
  6. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.774
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 18.06.07   #6
    Ich mag es, aber es hat einen doch etwas speziellen sound. Bissl . . . arg höhenreich vielleicht ;)
     
  7. Seppo666

    Seppo666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.171
    Ort:
    hinterm Kartoffelacker links
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    4.339
    Erstellt: 18.06.07   #7
    Nur das Reissue läßt sich via TU-2 mit Strom versorgen. Das alte Teil (bis ca. 1980) hat keine Netzteilbuchse.
    In den frühen 80'ern gab es eine Version mit ner Miniklinke. Dafür könntest du dir einen adapter besorgen und es dann mittel TU-2 betreiben.

    Der Sound war immer zu beschränkt. ich habe inzwischen jede erdenkliche Version des Distortion + probiert (außer dem Reissue) und keines hat mich irgendwie überzeugt.

    Da hat es mir der DOD 250 schon eher angetan. Bin stolzer Besitzer einer grauen Version und ich muß sagen, dass der Sound wirklich klasse ist...der Preis aber auch ;-)
     
  8. JohnCongleton

    JohnCongleton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    5.08.07
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.06.07   #8
    distortion+ ist der shit. viel zu tolles pedal.
     
  9. Soultrash

    Soultrash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    163
    Kekse:
    2.199
    Erstellt: 18.06.07   #9
    ich finde alles von mxr geil!
    habe zwar erst 4 teile,
    werde aber demnächst wieder aufstocken:D

    mfg
    S
     
  10. Seppo666

    Seppo666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.171
    Ort:
    hinterm Kartoffelacker links
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    4.339
    Erstellt: 18.06.07   #10
    ein 80'er Phase 100 und ein 79'er Dyna Comp sind die einzigen MXR-Gesellen, die nach einer langen Testphase geblieben sind.

    der Distortion+ hat mich nie überzeugt...
     
  11. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.774
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 18.06.07   #11
    Naja, als verzerrer an sich würd ichs jetzt auch net uuuuunbedingt benutzen, aber als booster mag ichs :D Aber da mag ich eh fast alles ;)
     
  12. Placebo88

    Placebo88 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.07
    Zuletzt hier:
    18.10.07
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.07   #12
    2 Fragen hätt ich noch, 1. Was ist ein Booster und kann man das D+ als Booster nehmen?
    2. Frage Wie ist eure Einstellung beim D+?

    Danke für eure Antworten

    Gruß
    Placebo88
     
  13. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.774
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 20.06.07   #13
    Ein booster hebt das signal vor dem amp so an dass er nur durch das eingangssignal übersteuert.

    Nimmt man jetzt einen amp der nicht so viel Verzerrung hat und schaltet einen booster vor den verzerrten amp hat er plötzlich eine richtig fette und saftige Verzerrung.

    Das erreicht man indem man den Level-regler (beim MXR halt output soweit ich mich erinner) aufs maximum dreht und den distortion-regler so auf 1/4 belässt, je nach geschmack auch mehr oder weniger.
     
Die Seite wird geladen...

mapping